SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurück · ab 69,99 € bei gameware

Split Second

Herstellungsland:Großbritannien (1992)
Video-Premiere:16.09.1992
DVD-Premiere:28.02.2006
Blu-ray-Premiere:19.03.2015
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Action, Horror, Krimi, Science-Fiction
Alternativtitel:Detective Stone
Killer Instinct
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,50 (16 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

London im Jahr 2008, heftige Regenfälle setzen weite Teile der Stadt unter Wasser. Dick Durkin, Neuling im Polizeidienst ist der neue Partner von Harley Stone, einem ausgebrannten und höchst zynischen Detective der Mordkommission, der von Angst, Kaffee und Schokolade lebt, nachdem er nicht in der Lage war, einen ... [mehr]

Schnittbericht

16.04.2015 FSK 16 - japanische VHS

Fassungen / Cover-Galerie

Originalfassung
Deutschland
DVD: DigiDreams (Verkauf) (FSK 16)
DVD: KSM - Extreme Action Collection (Verkauf) (FSK 18)
DVD: Starlight Film - Single-Disc (Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray: DigiDreams (Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray + DVD: Digidreams / ´84 Entertainment - 2-Disc Limited Collector´s Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
enthält auch: Originalfassung auf DVD und Japanische Fassung auf DVD
USA
Blu-ray: MVD (Verkauf) (R)
enthält auch: Japanische Fassung auf Blu-ray
Japanische Fassung

News

02.03.2015
Rutger-Hauer Sci-Fi-Actioner kommt von Platinum Cult Edition

Reviews

Shoppinglinks zu unseren Partnern

Split Second bei Amazon.de:
Blu-ray Classic-Cult-Edition (Digi-Dreams)
DVD Classic-Cult-Edition (Digi-Dreams)
Platinum Cult Edition Blu-ray

Kommentare

04.06.2012 14:26 Uhr - VINDICATOR
1x
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Gutgemachter und actionreich inszenierter Sci.fi.-Horror mit Rutger Hauer als Monsterjäger in der halbversunkenen Metropole Londons. Man kann sagen was will, der Streifen ist echt unterhaltsam.
Mit viel Humor, und einigen blutigen Einlagen, ist man genug bedient. Ist zwar kein 1 a Budget, dennoch für die 90er Jahre annehmbar. Das Alien sieht man meistens nur kurz, wahrscheinlich wegen dem Latex -Anzug :) .
Die Atmosphäre ist auch recht düster. Fazit: durchwegs unterhaltsam, und spannend mit gut aufgelegten Darstellern. Das reicht für n Filmabend....meine Note: 8/10 Kanalratten

17.03.2013 20:46 Uhr - schlumbl
1x
Kein riesen Budget, aber ziemlich gute Unterhaltung.
Bitischer Post-Überschwemmungs-Sci-Fi-Zukunfts-Monster-Thriller, der leider irgendwie unter ging (*hust*) und ein Nischendasein fristet und den nicht allzu viele kennen.
Man denkt dauernd, daß ein Psychokiller gejagt wird und wird dann mit etwas (zwar nich ganz nachvollziehbarem) anderm überrascht.
Action, Spannung und sogar Humor runden die ugewöhnliche Handlung ab.
Ich finde ihn originell und unterhaltsam und gebe ihm
9/10 Kanalratten (um mich meinem Vorredner anzuschließen ;) )

18.04.2015 13:37 Uhr - JamesBondJunior
Mehr als 7/10 ist der Movie nicht wert

14.07.2016 16:09 Uhr - foxx77
ich find den film cool
ich hab ihn uncut von starligt film und mag ihn wie er ist

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)