SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware

American Pie 2

Herstellungsland:USA (2001)
Kinostart:27.09.2001
DVD-Premiere:21.03.2002
Blu-ray-Premiere:15.03.2012
Standard-Freigabe:FSK 12
Genre:Erotik/Sex, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,29 (63 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein Jahr nach ihrem Abschluss-Desaster ist die sympathische Gang aus "American Pie" zurück! Diesmal wird ein idyllisches Strandhaus zur ultimativen Party-Zentrale und unsere fünf Freunde entdecken die Macht der Freundschaft ... und des Sekundenklebers. Fünf Mädels dagegen erkunden die Geheimnisse der Liebe ... und der "Dreier-Regel". Nächtliche Begegnungen ... [mehr]

Schnittbericht

12.08.2008 Kinofassung - Unrated

Fassungen / Cover-Galerie

Kinofassung
Deutschland
Free-TV: VOX (24.04.2008 - 20:15 Uhr) (ab 12)
Free-TV: zdf_neo (01.05.2020 - 20:15 Uhr) (FSK 12)
Unrated Version
Deutschland
DVD: Universal - Collectors Edition (Verleih/Verkauf) (FSK 12)
Blu-ray: Universal (Verkauf) (FSK 12)

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Weitere Titel

Film American Pie - Wie ein heißer Apfelkuchen... (1999) 7,59
American Pie 2 (2001) 7,29
American Pie 3 - Jetzt wird geheiratet (2003) 7,57
American Pie - Das Klassentreffen (2012) 7,63
American Pie 5 -
Spin-off American Pie präsentiert: Die nächste Generation (2005) 5,64
American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen (2006) 4,81
American Pie präsentiert: Die College-Clique (2007) 5,53
American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe (2009) 4,04
Spin-off mit Frauen American Pie Presents: Girls' Rules (2020) 2,00

Kommentare

22.09.2018 21:52 Uhr - lori007101
Es geht weiter mit den spitzen Jungs aus der Schule
Die junge Clique kommen nun aufs College und der ganze Drang, mit neuen Bekanntschaften, ins Bett zu hüpfen, wird jeden Tag mehr zur Realität. Natürlich werden viele Stolpersteine und Fettnäpfchen in den Weg gestellt.
Was im ersten Teil der «American Pie» Reihe noch gelungen und witzig war, wird leider nur noch im zweiten Teil reinkopiert. Die Gags zünden nicht mehr wirklich und es bleibt recht oberflächlich und einstudiert. Bei ein paar vereinzelte kleine Gags, muss man schmunzeln, aber das ist auch schon alles. Bei vereinzelten, peinlichen Szenen, kann man gar nicht mehr lachen, sondern nur noch den Kopf schütteln.
Meine Lieblingsszene ist schon dort, wo die Jungs die Hobbylesben anmachen und sie können nur die Action der Mädchen dann ansehen, wenn die Jungs selber auch mitmachen. Das ist eine gute Situationskomik.
Fazit: Den Charme von ersten Teil ist jetzt schon völlig verpufft und man fragt sich, ist man selber auch so, in jungen Jahren drauf gewesen!?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)