SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Grand Theft Auto V · Neu · ab 42,99 € bei gameware Vampire : The Masquerade - Swansong · Es gibt sie wirklich · ab 47,99 € bei gameware

Scream

Herstellungsland:USA (2022)
Kinostart:13.01.2022
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror, Thriller, Mystery
Alternativtitel:Scream 5
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,37 (36 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein neuer Ghostface, eine neue Mordserie. Sidney Prescott (Neve Campbell), Gale Weathers (Courteney Cox) und Dewey Riley (David Arquette) müssen sich erneut zusammen schließen, um einer Gruppe junger Erwachsener gegen einen brutalen Mörder zu helfen. (Kaiser Soze)

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Paramount Germany (Verleih/Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray: Paramount Germany (Verleih/Verkauf) (FSK 16)
Kino: Paramount Pictures (FSK 16)
UHD + Blu-ray: Paramount Germany (Verkauf) (FSK 16)
UHD + Blu-ray: Paramount Germany - Limited Steelbook Edition (Verkauf) (FSK 16)

News

07.03.2022
Teil 5 ungeschnitten als 4K-UHD-, Blu-ray & DVD-Amarays & im Steelbook
08.12.2021
Teil 5 der Slasher-Reihe kommt ohne Zensuren in die deutschen Kinos

Ticker

04.02.2022
12.01.2022
05.01.2022
02.12.2021
13.10.2021
30.08.2020
07.11.2019

Reviews

Weitere Titel

Filme
Scream - Schrei! (1996) 9,06
Scream 2 (1997) 7,84
Scream 3 (2000) 6,70
Scre4m (2011) 7,92
Scream (2022) 7,37
Scream 6 (2023) -
Serie
Scream: Die Serie (2015) 6,35

Shoppinglinks zu unseren Partnern

Scream bei Amazon.de:
4K-UHD Amaray (Paramount)
4K-UHD Steelbook (Paramount)
Blu-ray Amaray (Paramount)
DVD Amaray (Paramount)
Prime Video - HD
Scream im OFDb-Shop:
4K-UHD Amaray (Paramount)
4K-UHD Steelbook (Paramount)
Blu-ray Amaray (Paramount)
DVD Amaray (Paramount)
Scream bei MediaMarkt.de:
4K-UHD Amaray (Paramount)
4K-UHD Steelbook (Paramount)
Blu-ray Amaray (Paramount)
DVD Amaray (Paramount)
Scream bei Saturn.de:
4K-UHD Amaray (Paramount)
4K-UHD Steelbook (Paramount)
Blu-ray Amaray (Paramount)
DVD Amaray (Paramount)

Kommentare

13.01.2022 01:12 Uhr - sterbebegleiter
2x
Ein absolutes Brett! Unglaublich, was man daraus gemacht hat. 10/10

13.01.2022 06:09 Uhr - the_movie_fan_
2x
User-Level von the_movie_fan_ 4
Erfahrungspunkte von the_movie_fan_ 216
Gestern in der Vorpremiere gewesen. Der absolute Hammer, bin immer noch geflasht… was ein fantasischer Film! 10/10

13.01.2022 23:02 Uhr - Karottenapfel
1x
User-Level von Karottenapfel 5
Erfahrungspunkte von Karottenapfel 392
Jahre auf den Film gewartet und nach langem gehyped sein, gestern endlich in der Premiere im Kino gewesen…
Fand ihn eigentlich echt cool. Hatte seine Probleme aber trotzdem hatte ich eine spaßige Zeit mit dem Film!

23.01.2022 00:02 Uhr - AnubisJudge
User-Level von AnubisJudge 1
Erfahrungspunkte von AnubisJudge 11
Guter Film mit mehr als soliden Kills. Auch der Charme der alten Filme wird gut eingefangen. Guter Spagat zwischen Horror und Witz. Leider ist der Cast wie heute üblich überhaupt nicht sexy. Kein Charisma, nicht attraktiv. Gut das es noch die legacy Schauspieler gab. Aus einer Zeit in der man nicht jede Randgruppe zwanghaft in den Film quetschen musste. Das hat Scream 4 deutlich deutlich besser gemacht.

25.01.2022 12:04 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Dass man mit einem fünften Teil nochmals frischen Wind in ein Franchise bringen kann, ist schon erstaunlich. Im Vorfed war ich skeptisch, welche Karte der neue Teil noch spielen will, die nicht bereits von den Vorgängern durchgekaut wurde. Vor dem Kinobesuch habe ich alle vier Vorgänger in einem Marathon durchlaufen. Jeder davon hat seine eigene Daseinsberechtigung. Teil 1 als Parodie auf die Horror-Film Meta an sich, Teil 2 als Parodie auf Fortsetzungen, Teil 3 auf Trilogien (jedoch mit Abstand der schwächste Teil) und Teil 4 auf verspätete Pseudo-Fortsetzungen, die in Wahrheit Remakes sind.

Nach ähnlichem Schema funktioniert auch SCREAM (hahaha, der Titel), der allerdings noch weiter geht und sich bis hin zu einer Imitation des allerersten Teils steigert. Allerdings viel brutaler und in der ersten Hälfte auch losgelöst von den Charakteren der ersten vier Teile. (Das war auch irgendwann nötig.) Das ganze Meta-Gequatsche der Charaktere kommt inzwischen nicht mehr ganz so charmant rüber, wie in den älteren Teilen, aber wenn ein Franchise damit durchkommt, dann Scream. Die Anmaßung allerdings, den selben Titel zu benutzen wie das Original (ein ganz übler aktueller Trend im Horror-Genre) und sich damit selbst als einzig legitime Fortsetzung zu inszenieren, werte ich als negativ - obwohl auch das im Film ironisch thematisiert wird. (Immer, wenn die Charaktere im Film über STAB 1 reden, meinen sie natürlich Scream 1.)

Für mich ist Teil 5 gleichauf mit Teil 4. Unterhaltsam auf überdurchschnittlichem Niveau, allerdings viel brutaler (kein Teil war bislang grausamer), sehr ironisch und damit immer noch eines der besten Horrorfilm- und für mich sogar das allerbeste Slasher-Franchise. Scream weckt genau die Emotionen, die man im Kino erleben will.
8/10

21.02.2022 09:26 Uhr - madmaxxx
1x
Ich war durchaus positiv Überrascht, ich dachte das wird ´ne Gurke...
Story und Kills durchaus Gut, einzig krankt er ein wenig an der neue Schauspieler Generation (unsexy, unsympathisch, siehe auch TCM 2022...)

8/10

10.03.2022 10:17 Uhr - El_Gigante
+ keine Längen
+ technisch top umgesetzt
+ sehr hoher Härtegrad, gute Kills
+ musikalisch gut untermalt

- zwei Killer, gleiches Schema -> keine Innovationen
- zum Finale hin sehr fahrig
- teils Handlungsweisen zum Kopfschütteln :D

6/10

26.04.2022 09:23 Uhr - Brother Jauffre
Film fand ich eher solide 6,5/10. Kills waren gut. Handlung einfallslos. Hätte erst erwartet, dass es der Abschlussfilm wird aber scheint ja nicht so. Teil 1 und 4 bleiben meine Favoriten.

Die Dialoge über Requel und überhaupt die anderen Horrorfilme fand ich tatsächlich richtig gut. Warum der aber nun Scream und nicht Scream 5 heißt entzieht sich mir auch wieder. Bei Halloween gab es schon zwei zweite Teile und der neue war ein Neuanfang nach Teil 1 ok. Aber dieser führt ja wirklich die Handlung nach Teil 4 fort, von daher wäre Teil 5 passender.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)