SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Amazon.de


Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel
Blu-ray Steelbook 37,99
Blu-ray Digipack 39,99
Blu-ray 1-7 Digipack 159,99
Blu-ray 1-7 Ult CE 299,99
Blu-ray 35,99
DVD 27,99
DVD Digipack 34,99
DVD1-7 Digipack 124,99
amazon video 19,99



Crimen Ferpecto: Ein ferpektes Verbrechen
2-Disc Limited Collector's Edition Nr. 10 (Blu-ray + Soundtrack CD) - Limitiertes Mediabook
Cover A 32,34
Cover B 32,34
Cover C 32,34

Hügel der blutigen Augen

(The Hills have Eyes)
Herstellungsland:USA (1977)
Kinostart:01.06.1979
Blu-ray-Premiere:24.06.2011
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Horror
Alternativtitel:La Colline a des yeux
Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen
Slagterbanden
Wes Craven's The Hills Have Eyes
Yön Silmät

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (37 Stimmen) Details
Familie Carter ist mit ihrem Wohnmobil auf dem Weg in den Sommerurlaub nach Kalifornien. Schon beim ersten Halt an einer Tankstelle wird ihnen nahe gelegt, ihre Urlaubspläne zu überdenken, da in der Gegend schon mehrfach Leute spurlos verschwunden sind. Die Carters fahren dennoch weiter und haben kurz darauf ... [mehr]

Schnittberichte

Fassungen / Cover-Galerie

News

14.06.2016
Wes Cravens Horrorfilm kommt auch von Turbine Media
25.09.2007
Sunfilm veröffentlicht offenbar die erste unzensierte Fassung in Dtl

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.01.2007 Listenstreichung: All Video Medienvertriebs-GmbH
VHS
31.01.2007 Listenstreichung: World of Video 2000
VHS (engl.), als The Hills have Eyes
26.06.1987 Indizierung: World of Video 2000
VHS (engl.), als The Hills have Eyes
30.03.1983 Indizierung: All-Video
VHS

Weitere Titel

Original Hügel der blutigen Augen (1977) 7,42
Todestal der Wölfe (1985) 7,42
Dokumentation Ein Rückblick auf 'The Hills Have Eyes' (2003) 8,18
Remake The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen (2006)
7,42
The Hills Have Eyes 2 - Die Glücklichen sterben schnell (2007) 7,42

Kommentare

03.02.2012 05:08 Uhr - brutus302003
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
besitz ihn zum Glück Uncut

04.09.2016 21:36 Uhr - Miami72
1x
Wes Craven bittet zum "Familienduell" und verpackt das Ganze als Horrorfilm.

Eine "normale" Familie wird von den Mitgliedern einer degenerierten Familie (in der deutschen Synchronisation Ausserirdische!) in deren einsamen Lebensraum terrorisiert, wehrt sich und gewinnt.
Für Splatter- und Gorefans gibt es nichts zu sehen, Gewalt ist zwar ausreichend vorhanden, diese wird auch intensiv aber optisch zurückhaltend inszeniert; hier und da etwas Blut, einige Brutalitäten und Explosionen. Die Wirkung der entsprechenden Szenen wird zumeist durch hektische Schnitte und Kameraschwenks erzeugt.

M.E. nicht durchgängig spannend, aber auf Grund einer Handvoll ruppiger Ideen und einer gewissen '70er Jahre-Ungeschliffenheit jedenfalls interessant.

24.08.2017 12:42 Uhr - Tommy83
Einer der wenigen Filme wo das Remake deutlich besser ist. Das 1977iger Craven Original hat gute Ansätze aber irgendwie ist alles von allem zu wenig. 6/10P. Ajas Hills have eyes finde ich grandios. 10/10P. Spannend! Böse! Traurig! Blutig!!!! Einfach gut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com