SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware

The Cellar - Verlorene Seelen

Originaltitel: The Cellar

Herstellungsland:Irland (2022)
Blu-ray/DVD-Premiere:29.09.2022
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,33 (3 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Karrierefrau Keira zieht mit ihrer Familie in ein ehrwürdiges Anwesen auf dem Land. Tochter Ellie kann dem Haus mit den rätselhaften Symbolen und dem gruseligen Keller absolut nichts abgewinnen, muss sich aber genau diesem stellen, als eines elternfreien Abends plötzlich der Strom ausfällt. Ellie holt sich telefonischen Beistand ... [mehr]

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Plaion Pictures (Verleih/Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray: Plaion Pictures (Verleih/Verkauf) (FSK 16)

Ticker

17.03.2022

Shoppinglinks zu unseren Partnern

The Cellar - Verlorene Seelen bei Amazon.de:
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)
Prime Video - HD
The Cellar - Verlorene Seelen im OFDb-Shop:
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)
The Cellar - Verlorene Seelen im Shop von Plaion Pictures
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)
The Cellar - Verlorene Seelen bei MediaMarkt.de:
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)
The Cellar - Verlorene Seelen bei Saturn.de:
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)
The Cellar - Verlorene Seelen im Shop von Mueller.de
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)
The Cellar - Verlorene Seelen im Shop von jpc.de
Blu-ray (Koch Films)
DVD (Koch Films)

Kommentare

09.12.2022 01:53 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Netter Gruselfilm, der uns sehr lange sehr wenig zeigt und gerade deswegen hübsch schaurig ist. Der Regisseur streckte seinen eigenen Kurzfilm "The Ten Steps" auf Spielfilmlänge und hält sich vernünftigerweise an die minimalistische Formel, nur zum Finale ausscherend. Ein super Gegenpol zu all den Effekt-überladenen Horror-Filmen, die auf strapazierende Jump-Scares setzen. THE CELLAR hat nichts davon - und ist trotzdem spannend.

Die Protagonistin ist sympathisch, das Ende fesselt auf fiese Art. Hier macht man bei einem Blindkauf nichts falsch. Unbedingt auch den Kurzfilm schauen, der auf der DvD als Extra dabei ist!

7/10

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)