SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 57,99 € bei gameware Resident Evil 4 Remake · Erlebe den Albtraum. · ab 67,99 € bei gameware

Wenn der Wind weht

Originaltitel: When the Wind Blows

Herstellungsland:Großbritannien (1986)
Kinostart:20.11.1986
Video-Premiere:15.05.1987
TV-Premiere:23.12.1988
Standard-Freigabe:FSK 6
Genre:Animation, Drama, Komödie, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,73 (11 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Jim und Hilda sind ein liebes, altes Paar, das hinter den immergrünen Hügeln sein friedliches Leben lebt. Sie sind bezaubernd, witzig, zum Weinen komisch und nörgeln auch ganz gerne. Eines Tages erfahren sie aus dem Radio, dass ein nuklearer Angriff bevorsteht. Flugs baut Jim einen Schutzraum und ist überzeugt, dass er an alles gedacht hat. Doch er weiß nicht, was tatsächlich passiert... (DVD-Hülle)

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Starlight Film - neu gemastert (Verkauf) (FSK 6)
DVD: Starlight Film / AVU (Verkauf) (FSK 6)
VHS: VCL (Verleih/Verkauf) (FSK 6)
Blu-ray + DVD: Turbine Medien - Mediabook (Verkauf) (FSK 6)
Blu-ray: Turbine Medien (Verkauf) (FSK 6)
Kino: Filmwelt (FSK 6)

Reviews

Shoppinglinks zu unseren Partnern

Wenn der Wind weht bei Amazon.de:
Blu-ray (Turbine Medien)
Mediabook (Turbine Medien)
Wenn der Wind weht im OFDb-Shop:
Blu-ray (Turbine Medien)
Wenn der Wind weht bei Alive-ag.de
Blu-ray (Turbine Medien)
Wenn der Wind weht im Turbine Shop
Blu-ray (Turbine Medien)
Wenn der Wind weht bei MediaMarkt.de:
Blu-ray (Turbine Medien)
Wenn der Wind weht bei Saturn.de:
Blu-ray (Turbine Medien)

Kommentare

18.05.2017 03:36 Uhr - Bossi
3x
Zunächst sei unwissenden Käufern geraten: dies ist eher KEIN Zeichentrickfilm für Kinder. Schon der Thematik wegen. FSK12 wäre OK, aber nicht FSK6.

12jährige erfassen die Situation des Filmes anders als 6jährige, die womöglich in diesem Film nur einen weiteren Film sehen, den Inhalt aber nicht ganz so komplex verarbeiten dürften. Ich lasse mich da natürlich auch eines besseren belehren, indem man halt holzhammermäßig 6jährigen klarmacht, Krieg-ist-nicht-gut-und-das-passiert, bei 12jährigen liegt das Verständnis aber wohl eher höher und motiviert so wohl eher zur Selbstinterpretation des gesehenen Stoffes, das hinterher auch hängen bleibt. 6jährige gehen danach wieder auf den Spielplatz und vergessen schnell wieder.

3 Punkte, die diesen Film zum Nachdenken bringen: 1.) die Thematik an sich, 2.) die natürlich daraus sich ergebende düstere und pessimistische Grundstimmung und 3.) die unglaubliche Naivität, die dieses Ehepaar an den Tag legt. Dieser Film bringt in mir jedenfalls immer ein Wechselbad der Gefühle hervor, inklusive "Kloß-im-Hals".

Habe den Film auch mit 12 das erste Mal gesehen. Ist nicht unbedingt ein Sonntag-Nachmittag-Kaffee-und-Kuchen-Film, kam aber mehrmals schon um diese Zeit im TV. Wer solche Filme "mag" (relativ ausgedrückt!), dem seien auf jeden Fall noch "The day after" (deutsch/englisch) und "Threads" (bisher leider nur auf englisch) "empfohlen". Aber für solcher Art von Filmen empfiehlt sich entweder nur der von der Schule eingerichtete "Pflichtfilm"-Kurs, oder eine von vorn herein natürlich angeborene depressive Grundstimmung. Wer's mag.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)