SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware

Die Klasse von 1999

(Originaltitel: Class of 1999)
Herstellungsland:USA (1990)
Video-Premiere:01.06.1991
TV-Premiere:01.05.1995
Blu-ray-Premiere:01.03.2017
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Action, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,62 (25 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Jahre 1999 sind die amerikanischen Schulen in der Hand von skrupellosen Jugendbanden. Diese kontrollieren auch die umliegenden Gebiete der Schulen. Unterricht ist kaum noch möglich. Deshalb engagiert die Kennedy High-School in Seattle drei Cyborgs, die fortan den Unterricht gestalten sollen. Doch schon nach kurzer Zeit wird klar, ... [mehr]

Schnittberichte

25.08.2011 BBFC 18 VHS - BBFC 18 DVD
04.04.2003 FSK 18 - BBFC 18

Fassungen / Cover-Galerie

News

29.09.2016
BPjM entlässt Mark L. Lesters Film nach 25 Jahren

Ticker

02.09.2020
17.03.2017
16.10.2016

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

30.09.2016 Listenstreichung: Vestron International
VHS (amerik.), als Class of 1999
30.09.2016 Listenstreichung: Concorde
VHS, als Klasse von 1999, Die
29.08.1992 Indizierung: Vestron International
VHS (amerik.), als Class of 1999
31.10.1991 Indizierung: Concorde
VHS, als Klasse von 1999, Die

Weitere Titel

Die Klasse von 1984 (1982) 8,70
Die Klasse von 1999 (1990) 7,62
Class Of 1999 Part II - Ein Lehrer sieht rot (1994) 5,56

Shoppinglinks zu unseren Partern

Die Klasse von 1999 bei Amazon.de:
BD+DVD Limited Edition Cover A ('84 Ent.)
Blu-ray (DigiDreams)
DVD (DigiDreams)
Die Klasse von 1999 bei Beyond-Media.at:
BD+DVD Limited Edition Cover A ('84 Ent.)
BD+DVD Limited Edition Cover B ('84 Ent.)

Kommentare

21.03.2017 21:06 Uhr - Miami72
Grob inszenierter Trashfilm, der übertrieben eine asoziale Schulzukunft beschreibt.

Die jugendlichen Darsteller haben keine Ausstrahlung und taugen nur bedingt zur Identifikation. Die prominenten Nebendarsteller (Pam Grier, Stacy Keach, Malcolm McDowell) brauchten vermutlich das Geld. Mit viel Billig-Action, Ballereien, Blut und einem explosivem Finale. Und einer Portion "Terminator"-Inspiration.
Mit "Die Klasse von 1984" (1982) ist der Film mangels Glaubwürdigkeit nicht zu vergleichen und ist auch auf Grund des Science Fiction Charakters weit von diesem entfernt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)