SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Peacemaker - Staffel 1 wurde von der FSK geprüft

Seit Oktober ist die erste Staffel der DC-Serie Peacemaker nun nach reichtlich Verspätung auch in Deutschland abrufbar. Und zwar bei RTL+.  Für den 19. Januar 2023 hat Warner Home Video eine Veröffentlichung auf Blu-ray angekündigt und dabei alle 8 Folgen von der FSK prüfen lassen. Dort gab es ausnahmslos eine FSK 16-Freigabe für die Comicdaption mit John Cena.

Die einzelnen Freigaben:

Episode 1: Verrückte neue Welt (FSK 16)
Episode 2: Ziemlich beste Feinde (FSK 16)
Episode 3: Schmetterlinge im Kopf (FSK 16)
Episode 4: Ein Dödel für alle Fälle (FSK 16)
Episode 5: Affentheater (FSK 16)
Episode 6: Die Kuh muss weg (FSK 16)
Episode 7: Der Apfel killt nicht weit vom Stamm (FSK 16)
Episode 8: Schlachtfest (FSK 16)
 

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:

Mehr zu: Peacemaker (OT: Peacemaker, 2022)

Aktuelle Meldungen

Kommentare

21.11.2022 06:01 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.826
Die Serie an sich hat durchaus Charme, ebenso wie die Charaktere - und es reicht sogar für den einen oder anderen, sentimentalen Moment.
Ansonsten ist das Ganze selbstredend anderthalb Armlängen schmaler als The Suicide Squad, oftmals nervt dann tatsächlich schon der auf Krampf komm raus provozierte, aber in roundabout 75 Prozent der Fälle leider nicht zünden wollende Deadpool-Humor (etwa wenn vollkommen klare Gesprächssituationen ob des vermeintlichen Falsch verstehen-Könnens zu Tode diskutiert werden) und "politisch inkorrekt" ist das Ganze ungefähr genauso wie es Jan Böhmermann oder die heute-Show sind. Dennoch Summa summarum die Sichtung wert, wenn man RTL+ im Abo hat; Geld für eine BD-Veröffentlichung würde ich hier wenn wohl nur bei einem Sonderangebot ausgeben...

21.11.2022 06:59 Uhr - Berny
3x
Also wenn selbst diese Serie den geneigten SB.com-Besucher nicht mehr zufriedenstellt, dann sehe ich schwarz. Zumindest in diesem Sektor wird es, denke ich, nicht mehr sehr viel besser werden. Und damit kann ich leben. Früher ging natürlich noch etwas mehr und die Auflagen um ein ausreichendes Budget zu kriegen waren vermutlich nicht ganz so hoch. Wenn man mal reflektiert, was in diesem Jahr sonst so herauskam, fällt mir neben The Boys nicht viel ein, was man hier auf die selbe Stufe stellen kann.

21.11.2022 07:20 Uhr - Phyliinx
User-Level von Phyliinx 9
Erfahrungspunkte von Phyliinx 1.143
21.11.2022 06:59 Uhr schrieb Berny
Also wenn selbst diese Serie den geneigten SB.com-Besucher nicht mehr zufriedenstellt, dann sehe ich schwarz. Zumindest in diesem Sektor wird es, denke ich, nicht mehr sehr viel besser werden. Und damit kann ich leben. Früher ging natürlich noch etwas mehr und die Auflagen um ein ausreichendes Budget zu kriegen waren vermutlich nicht ganz so hoch. Wenn man mal reflektiert, was in diesem Jahr sonst so herauskam, fällt mir neben The Boys nicht viel ein, was man hier auf die selbe Stufe stellen kann.
Schnittbericht Besucher zufrieden stellen ist aber auch so eine Sache...

21.11.2022 07:26 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
Ich fürde John Cena ehrlich gesagt wieder gerne mehr in knallharten Actionfilmen ohne Lizenz sehen. Für mich hat er wesentlich mehr Potential als The Dwayne Rock Johnson.

21.11.2022 10:51 Uhr - J.T. Robbins
Bei Cena ist der Zug in Sachen harte Action, aber auch schon abgefahren.

21.11.2022 16:15 Uhr - MrCreazil
1x
User-Level von MrCreazil 5
Erfahrungspunkte von MrCreazil 308
21.11.2022 07:20 Uhr schrieb Phyliinx
21.11.2022 06:59 Uhr schrieb Berny
Also wenn selbst diese Serie den geneigten SB.com-Besucher nicht mehr zufriedenstellt, dann sehe ich schwarz. Zumindest in diesem Sektor wird es, denke ich, nicht mehr sehr viel besser werden. Und damit kann ich leben. Früher ging natürlich noch etwas mehr und die Auflagen um ein ausreichendes Budget zu kriegen waren vermutlich nicht ganz so hoch. Wenn man mal reflektiert, was in diesem Jahr sonst so herauskam, fällt mir neben The Boys nicht viel ein, was man hier auf die selbe Stufe stellen kann.
Schnittbericht Besucher zufrieden stellen ist aber auch so eine Sache...


Seh' ich als Kompliment... warum sollte man sich mit jedem halbgaren Durchschnitt und weniger zufrieden geben oder noch schlimmer: wie manch einer abfeiern, als ob es nie was besseres gegeben hätte? :P
'Peacemaker' kenne ich allerdings noch nicht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)