SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Songbird - Pandemie-Thriller feiert seine Free TV-Premiere im ZDF

Der von Michael Bay produzierte Pandemie-Thriller Songbird mit KJ Apa erschien im Dezember 2020 in den USA als Video-on-Demand. Für Deutschland holte sich Leonine die Rechte. Diese ließen den Film dann im Februar 2021 vorerst exklusiv bei Amazon Prime Video veröffentlichen, der Release auf DVD/BD erfolgte dann im Juni desselben Jahres. 

Nächte Woche wird Songbird dann auch zum ersten Mal im deutschen Free TV laufen. Nicht auf ProSieben oder RTL 2, sondern im ZDF. Dort wird der mit FSK 16 freigegebene Streifen am Montag, dem 30. Januar 2023, um 22:15 Uhr gezeigt.

Mehr zu: Songbird - Der Lockdown (OT: Songbird, 2020)

Aktuelle Meldungen

Kommentare

25.01.2023 05:59 Uhr - DerLanghaarige
Ist das jetzt so etwas besonderes? Das ZDF Montagskino gibt es ja auch nicht erst seit kurzem und ohne ihn gesehen zu haben, passt der wohl ganz okay in diese Rubrik.

25.01.2023 08:38 Uhr - Masterkrischna
5x
Dadurch wird der auch nicht besser.
War schon echt ne Gurke

25.01.2023 14:48 Uhr - astroworld
3x
25.01.2023 05:59 Uhr schrieb DerLanghaarige
Ist das jetzt so etwas besonderes? Das ZDF Montagskino gibt es ja auch nicht erst seit kurzem und ohne ihn gesehen zu haben, passt der wohl ganz okay in diese Rubrik.



das letzte was man 2023 sehen möchte, ist ein film über die pandemie auf den öffis :D

25.01.2023 15:40 Uhr - Lowmaker
25.01.2023 08:38 Uhr schrieb Masterkrischna
Dadurch wird der auch nicht besser.
War schon echt ne Gurke
Ich hab von Pandemiegedöns zwar die Nase gestrichen voll, von guten Filmen hingegen kann ich nie genug kriegen und darum wollte ich gerade fragen ob der was taugt. Du hast die Frage schon beantwortet ;)

25.01.2023 18:03 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
3x
25.01.2023 15:40 Uhr schrieb Lowmaker
25.01.2023 08:38 Uhr schrieb Masterkrischna
Dadurch wird der auch nicht besser.
War schon echt ne Gurke
Ich hab von Pandemiegedöns zwar die Nase gestrichen voll, von guten Filmen hingegen kann ich nie genug kriegen und darum wollte ich gerade fragen ob der was taugt. Du hast die Frage schon beantwortet ;)


Also ich sage selten sowas zu Filmen aber der hier ist absolute Hundescheisse. Nachdem wir nun so eine Pandemie durchleben mussten, wirkt dieser Film irgendwie so extrem Weltfremd und fern von jeglicher Realität. Wenn man einen Pandemiethriller sehen möchte, dann einfach Outbreak schauen. Bis Heute unübertroffen.

Das öffentlich rechtlicher bringt aber immer öfter mal gute internationale Filme. Nur leider immer sehr spät, weil sie ja den Hauptsendeplatz freihalten müssen für ihre schlechten Eigenproduktionen und die Krimiseuche.

25.01.2023 21:54 Uhr - Der Dicke
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 23
Erfahrungspunkte von Der Dicke 12.321
25.01.2023 18:03 Uhr schrieb Lazer_Pistolero_198X
Das öffentlich rechtliche bringt aber immer öfter mal gute internationale Filme. Nur leider immer sehr spät, weil sie ja den Hauptsendeplatz freihalten müssen für ihre schlechten Eigenproduktionen und die Krimiseuche.


Da viele dieser Filme eine FSK 16-Freigabe tragen, kommt eine Ausstrahlung vor 22 Uhr nun mal nicht in Frage. Es sei denn, man macht's wie Pro7 und setzt die Schere an, und das nicht zu knapp.

26.01.2023 11:15 Uhr - Thrax
1x
25.01.2023 18:03 Uhr schrieb Lazer_Pistolero_198X
25.01.2023 15:40 Uhr schrieb Lowmaker
25.01.2023 08:38 Uhr schrieb Masterkrischna
Dadurch wird der auch nicht besser.
War schon echt ne Gurke
Ich hab von Pandemiegedöns zwar die Nase gestrichen voll, von guten Filmen hingegen kann ich nie genug kriegen und darum wollte ich gerade fragen ob der was taugt. Du hast die Frage schon beantwortet ;)


Also ich sage selten sowas zu Filmen aber der hier ist absolute Hundescheisse. Nachdem wir nun so eine Pandemie durchleben mussten, wirkt dieser Film irgendwie so extrem Weltfremd und fern von jeglicher Realität. Wenn man einen Pandemiethriller sehen möchte, dann einfach Outbreak schauen. Bis Heute unübertroffen.

Das öffentlich rechtlicher bringt aber immer öfter mal gute internationale Filme. Nur leider immer sehr spät, weil sie ja den Hauptsendeplatz freihalten müssen für ihre schlechten Eigenproduktionen und die Krimiseuche.


Bei "Outbreak" stimme ich dir in sofern zu wenn es darum geht dieses Thema zu nehmen und einer spannenden Hollywoodthriller daraus zu machen der auch ein wirkungsvolles Bedrohungsszenario aufbaut und zusätzlich eine famose Besetzung sein Eigen nennen darf.

In Punkto Glaubwürdigkeit und mehr Realismus würde ich in dem Punkt sogar eher "Contagion" von Steven Soderbergh empfehlen.
Dieser ist zwar weniger reißerisch und sogar eher nüchtern in seiner Stimmung, aber doch irgendwie eher glaubwürdiger bzgl. des Ablaufes einer Pandemie und was so etwas alles mit sich bringen kann (Jude Law bspw. als Scharlatan der diese Pandemie versucht zu nutzen um Geld aus den ängstlichen und verzweifelten Menschen zu schlagen). Auch die Schlusssequenz fand ich da sehr gelungen die quasi im Schnelldurchlauf aufzeigt wie sich so ein Virus über den Globus hinaus verteilen könnte.

Diesen hier habe ich noch nicht gesehen, verspüre dazu aber auch nicht so unbedingt das Verlangen zu.

26.01.2023 11:59 Uhr - alraune666
1x
25.01.2023 15:40 Uhr schrieb Lowmaker
25.01.2023 08:38 Uhr schrieb Masterkrischna
Dadurch wird der auch nicht besser.
War schon echt ne Gurke
Ich hab von Pandemiegedöns zwar die Nase gestrichen voll, von guten Filmen hingegen kann ich nie genug kriegen und darum wollte ich gerade fragen ob der was taugt. Du hast die Frage schon beantwortet ;)


Nunja, die Frage ist schwer zu beantworten … kommt auf Deinen persoenlichen, individuellen Geschmack an … und Geschmaecker sind unterschiedlich. Viele moegen ihn, viele moegen ihn nicht. Gerade im Zuge der Pandemie finde ich spannende Filme mit der Thematik reizvoll. Die Pandemie nervt uns ja moch weiterhin … bei uns sind Masken zurueck und es schraenkt unsere Arbeit auf Station mal wieder massiv ein. Den Film konnte ich nicht ernst nehmen. Der hier ist mehr teeny Romanze mit Pandemie Setting … leidvoll unterhaltsam … mich nervten die Charaktaere. Wuerde auch eher nochmal zu Outbreak raten und Contagion ist auch klasse.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)