SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Kinder des Zorns 3 - Capelight sucht Pressetape

Am 21. November 2014 erscheinen Kinder des Zorns 1-3 im Mediabook von Capelight auf Blu-ray. Während die Arbeiten dazu auf Hochtouren laufen, fragte das Label im Cinefacts-Forum nach, ob jemand das ungeschnittene Pressetape vom dritten Teil zur Verfügung stellen könnte, damit man eine komplette deutsche Tonspur anbieten kann.

Falls jemand der Leser hier dieses Tape besitzt oder jemanden kennt der es hat, darf er sich ruhig mit Capelight in Verbindung setzen, z.B. per Mail oder bei Facebook.

Kommentare

08.10.2014 00:16 Uhr - Gorno
8x
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.685
Coole Aktion :)

Finde es geil wie sie die Reihe auf Facebook mit "indizierte Filmreihe mit Kindern in einem Maisfeld" betiteln :P

08.10.2014 00:50 Uhr - Dragon50
4x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Müsste nicht @Leatherface666 die Fassung haben?, er hat doch ein SB mit dem Pressetape gemacht.

08.10.2014 01:10 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Besitz ein paar Pressetapes, aber leider kann ich Capelight nicht mit dem "Chicago-Massaker" dienen, sorry!

08.10.2014 07:07 Uhr - Darklord666
Hat die ungekürzte Kinowelt DVD keine durchgehend deutsche Tonspur?

08.10.2014 10:10 Uhr - rawheadrex
08.10.2014 01:10 Uhr schrieb Tom Öozen
Besitz ein paar Pressetapes, aber leider kann ich Capelight nicht mit dem "Chicago-Massaker" dienen, sorry!

Hast du auch das Pressetape von Raven , mit Burt Reynolds ?

08.10.2014 10:28 Uhr - Ulic
7x
...das ist mal ein Anbieter, der das Bestmöglichste zu einer VÖ rausholen will!!!
Capelight machte das ja auch schon bei der BMX-Bande und konnte so eine ungekürzte Fassung liefern.

Und: es zeigt sich wie wichtig Jäger und Sammler - selbst bei uralten Tapes sind!!!!!

08.10.2014 10:56 Uhr - Xaitax
Der arme Film. Für ne 16er haben die den völlig kaputtgeschnitten!

08.10.2014 11:50 Uhr - moorhuhn
11x
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 35
Erfahrungspunkte von moorhuhn 30.282
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!

08.10.2014 13:51 Uhr - WEBOLA
1x
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!

08.10.2014 13:52 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
08.10.2014 10:10 Uhr schrieb rawheadrex
08.10.2014 01:10 Uhr schrieb Tom Öozen
Besitz ein paar Pressetapes, aber leider kann ich Capelight nicht mit dem "Chicago-Massaker" dienen, sorry!

Hast du auch das Pressetape von Raven , mit Burt Reynolds ?


Nee, auch net!

08.10.2014 15:03 Uhr - Oliver Krekel
08.10.2014 13:51 Uhr schrieb WEBOLA
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!


Die gab es schon, nämlich unserer Astro-DVD :) UND NUR DIE!!!!!!! :)

Ich habe vielleicht irgendwo noch ein Pressetape oder Uncut-Beta-SP von dem Film, hatte ja damals die LaserDisc-Rechte. Bei weit über 10.000 VHS, teilweise in Kisten und kaum beschriftet, aber nicht so leicht zu finden. Bei ProfiMaz wurde ja mit der Insolvenz alles vernichtet.


08.10.2014 15:04 Uhr - Oliver Krekel
4x
08.10.2014 11:50 Uhr schrieb moorhuhn
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!


Genau, da müssen die kleinen Lables wie wir den Großen vormachen wie es geht.
Aber die Majors interessiert das doch gar nicht.

08.10.2014 15:11 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
08.10.2014 15:04 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 11:50 Uhr schrieb moorhuhn
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!

Aber die Majors interessiert das doch gar nicht.

Das braucht die vermutlich auch nicht zu interessieren, da die Majors auch meist deutlich bekanntere Filme und Blockbuster aus Hollywood veröffentlichen, bei denen schon klar ist, das sie eine ganze Menge an DVDs/Blu-Rays verkaufen werden, egal, wie gut oder schlecht die Ware ist.

08.10.2014 15:40 Uhr - John Wakefield
11x
08.10.2014 15:04 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 11:50 Uhr schrieb moorhuhn
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!


Genau, da müssen die kleinen Lables wie wir den Großen vormachen wie es geht.


Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Also sprich CAPELIGHT und TURBINE mit ..... na SIE wissen schon. ;-)

08.10.2014 17:24 Uhr - Frank the Tank85
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 379
08.10.2014 15:03 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 13:51 Uhr schrieb WEBOLA
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!


Die gab es schon, nämlich unserer Astro-DVD :) UND NUR DIE!!!!!!! :)

Ich habe vielleicht irgendwo noch ein Pressetape oder Uncut-Beta-SP von dem Film, hatte ja damals die LaserDisc-Rechte. Bei weit über 10.000 VHS, teilweise in Kisten und kaum beschriftet, aber nicht so leicht zu finden. Bei ProfiMaz wurde ja mit der Insolvenz alles vernichtet.


Die Rede ist aber von einer legalen Veröffentlichung.Auf der Astro DVD steht doch gross und breit,und das sogar auf der Österreichischen Fahne,"Ausschlisslich für den Vertrieb in Österreich bestimmt!"

08.10.2014 17:29 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
08.10.2014 17:24 Uhr schrieb Frank the Tank85
08.10.2014 15:03 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 13:51 Uhr schrieb WEBOLA
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!


Die gab es schon, nämlich unserer Astro-DVD :) UND NUR DIE!!!!!!! :)

Ich habe vielleicht irgendwo noch ein Pressetape oder Uncut-Beta-SP von dem Film, hatte ja damals die LaserDisc-Rechte. Bei weit über 10.000 VHS, teilweise in Kisten und kaum beschriftet, aber nicht so leicht zu finden. Bei ProfiMaz wurde ja mit der Insolvenz alles vernichtet.


Die Rede ist aber von einer legalen Veröffentlichung.Auf der Astro DVD steht doch gross und breit,und das sogar auf der Österreichischen Fahne,"Ausschlisslich für den Vertrieb in Österreich bestimmt!"


Es gab auch eine "limitierte" Auflage für den deutschen Markt, die diesen Hinweiß nicht trägt.

08.10.2014 17:33 Uhr - KNBefxGroup
08.10.2014 17:24 Uhr schrieb Frank the Tank85
08.10.2014 15:03 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 13:51 Uhr schrieb WEBOLA
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!


Die gab es schon, nämlich unserer Astro-DVD :) UND NUR DIE!!!!!!! :)

Ich habe vielleicht irgendwo noch ein Pressetape oder Uncut-Beta-SP von dem Film, hatte ja damals die LaserDisc-Rechte. Bei weit über 10.000 VHS, teilweise in Kisten und kaum beschriftet, aber nicht so leicht zu finden. Bei ProfiMaz wurde ja mit der Insolvenz alles vernichtet.


Die Rede ist aber von einer legalen Veröffentlichung.Auf der Astro DVD steht doch gross und breit,und das sogar auf der Österreichischen Fahne,"Ausschlisslich für den Vertrieb in Österreich bestimmt!"


Die Erstauflage von "Tanz der Teufel", also die mit Bildformat 16:9 war eine deutsche Veröffentlichung die anstatt dem "Nur zum Verkauf in Österreich" Siegel eine Limitierungsnummer .../2500 hat. Gibt noch paar überproduzierte, die haben dann ein schwarzes Feld..

08.10.2014 18:36 Uhr - Dickiemann
08.10.2014 10:10 Uhr schrieb rawheadrex
08.10.2014 01:10 Uhr schrieb Tom Öozen
Besitz ein paar Pressetapes, aber leider kann ich Capelight nicht mit dem "Chicago-Massaker" dienen, sorry!

Hast du auch das Pressetape von Raven , mit Burt Reynolds ?


Hatte damals als Videothekar , diese Pressetapes "fast" alle ... das war das absolute

non plus ultra "seinerzeit" ... auch Kinder des Zorns 3 und Raven waren unter anderem

dabei !! Raven bleibt mir noch sehr gut in Erinnerung , ob der Tatsache , das die

Schnitte ohne Rücksicht auf Verluste durchgezogen wurden , waren jederzeit

klar und deutlich zu erkennen , und sogar Schimpfwörter und Beleidigungen wurden

im Wort unterbrochen :-) :-( Damals geschnitten ab 18 ... heute ginge der

ungeschnitten ganz locker ab 16 durch !! Mittlerweile habe ich diese Bänder im

Zuge der digitalen Weiterentwicklung entsorgt ... Recorder gleichermaßen (leider) ...

obwohl Raven immer noch eine bis dato unveröffentlichte Ausnahme bildet ... ähnlich

wie Silent trigger , lange Zeit mein Lieblingspressetape , oder The crow 3 ... Silent

trigger kommt in Kürze erstmalig offiziell , Crow 3 gibt es schon , und Raven wird

sicherlich noch nachgelegt !! Ärgerlich nur das ich mit Kinder des Zorns 3 nicht "mehr"

aushelfen kann ... hätte man das geahnt ... sorry !!

08.10.2014 20:11 Uhr - charmingbaer
16x
Ich möchte mich auch mal eben zu dem Thema zu Wort melden.Ich habe die Pressekassette vom Film (sehr guter Zustand) noch in meinem Besitz und werde sie auch gerne Capelight zur Verfügung stellen.Eine Mail habe ich auch eben schon abgeschickt und warte nun nur noch auf eine positive Rückmeldung Seitens Capelight.
Gruß charmingbaer

08.10.2014 23:32 Uhr - Dickiemann
1x
Zunächst mal finde ich es toll , das wir nun doch noch fündig geworden sind

Betreff des Kinder des Zorns Pressetapes , so können wir Schlussendlich unser

fertiges Produkt später bis in's kleinste Detail zurückvollziehen :-) Tja , The

Crow 3 Pressetape , rote Cassette mit weissem Aufkleber nebst Vermerk :

Nicht endgültige Fassung !! Alles gehabt , aber leider nicht "mehr" am

Start ... bis auf eine Kopie welche ich mir "seinerzeit" auf einen "Silberling"

gezogen hatte , mit einem dazu selbst entworfenem Cover ... wäre als

Bootleg sicher ein Renner geworden ... existiert auch noch ... :-)

09.10.2014 00:09 Uhr - Dickiemann
Nun also , ich fand das Teil sehr cool ... wenn "Er" auch nicht an den ersten Teil

herranreicht , so war "Er" doch allemal besser als der zweite ... und eben über

zig Jahre "nur" als Pressecassette ungeschnitten zu genießen , also ...

zumindest "ich" habe Ihn genossen ... :-)

09.10.2014 01:51 Uhr - Dickiemann
In zwei bis drei Tagen wird Er es haben :-)

09.10.2014 02:00 Uhr - juelz
hat die Dvd nicht die komplette Tonspur? http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=845&vid=251947

wenn ja warum die von einem alten Tape nehmen?

09.10.2014 03:17 Uhr - Dickiemann
Selbige liegt dort nicht vor , und ursprünglich kam der dritte Teil ja von

Starlight und nicht von Kinowelt , und ... "da hängt die Zwiebel am Haken"

... die hätten das fehlende Material sicher auch gebrauchen können , aber

Kinowelt ist halt nicht Capelight ... wenn schon denn schon jetzt vollständig

und akurat :-) Da lacht das Herz des Komplettisten ... :-) :-)


09.10.2014 10:40 Uhr - Oberstarzt
3x
@Dickiemann:
Warum machst Du nach jeder Zeile eine Leerzeile, und warum editierst Du Deine Beiträge nicht sondern machst einen neuen Post für jede erweiterte Zeile? Das liest sich sehr schlecht und bläht den Thread nur unnötig auf!

09.10.2014 11:20 Uhr - RabenDoktor
08.10.2014 15:03 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 13:51 Uhr schrieb WEBOLA
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!


Die gab es schon, nämlich unserer Astro-DVD :) UND NUR DIE!!!!!!! :)





Die ist schon was feines, was ich mich aber immer noch frage: "Haben die Dämonen, nebst Stimmen aus dem Nebel, auf der VHS von VCL auch so oft "join us" gesagt, oder war der Ton da in deutsch?

09.10.2014 15:33 Uhr - Oliver Krekel
09.10.2014 11:20 Uhr schrieb RabenDoktor
08.10.2014 15:03 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 13:51 Uhr schrieb WEBOLA
Was "Capelight" und "Turbine" machen ist wirklich sehr lobenswert!
Ich hoffe die nehmen sich mal "Tanz der Teufel 1" an. Das es mal endlich eine ordentliche und vorallendingen legale Veröffentlichung in Deutschland gibt. Aber leider ist es ja sehr schwer und aufwendig eine "Beschlagnahmung" auf zuheben! Währe toll wenn dieses Kunststück irgendwann mal doch gelingt!


Die gab es schon, nämlich unserer Astro-DVD :) UND NUR DIE!!!!!!! :)





Die ist schon was feines, was ich mich aber immer noch frage: "Haben die Dämonen, nebst Stimmen aus dem Nebel, auf der VHS von VCL auch so oft "join us" gesagt, oder war der Ton da in deutsch?


Nee, da haben sie auch JOIN US gesagt :)

09.10.2014 15:35 Uhr - Oliver Krekel
08.10.2014 15:40 Uhr schrieb John Wakefield
08.10.2014 15:04 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 11:50 Uhr schrieb moorhuhn
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!


Genau, da müssen die kleinen Lables wie wir den Großen vormachen wie es geht.


Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Also sprich CAPELIGHT und TURBINE mit ..... na SIE wissen schon. ;-)


Nee, das geht auch gar nicht. Die beiden haben ja zusammen nur einen absoluten Bruchteil unserer VÖs. Ich zähle uns aber auch noch zu den kleinen, weil wir eben kein Major sind.

09.10.2014 17:50 Uhr - Darkassassin
6x
Capelight und Turbine kapern auch nicht bei jeder Gelegenheit die Kommentarsektion um billige Werbung zu machen, das unterscheidet sie auch von DigiDreams!

09.10.2014 19:59 Uhr - Dickiemann
1x
09.10.2014 10:40 Uhr schrieb Oberstarzt
@Dickiemann:
Warum machst Du nach jeder Zeile eine Leerzeile, und warum editierst Du Deine Beiträge nicht sondern machst einen neuen Post für jede erweiterte Zeile? Das liest sich sehr schlecht und bläht den Thread nur unnötig auf!


Durch die gelöschten Post's von u. a. @Jim Stark @KarateHenker etc. , spiegeln meine Beiträge nicht unbedingt den Sinn wieder , welchen Er vorher noch ergeben hatte , so das ein editieren nicht unbedingt notwendig erschien !! Und bei der Leerzeile dachte ich mir , das es sich etwas übersichtlicher liest , wenn man mal etwas mehr zu berichten weiß ... bzw hat :-)

09.10.2014 21:34 Uhr - moorhuhn
4x
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 35
Erfahrungspunkte von moorhuhn 30.282
09.10.2014 15:35 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 15:40 Uhr schrieb John Wakefield
08.10.2014 15:04 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 11:50 Uhr schrieb moorhuhn
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!


Genau, da müssen die kleinen Lables wie wir den Großen vormachen wie es geht.


Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Also sprich CAPELIGHT und TURBINE mit ..... na SIE wissen schon. ;-)


Nee, das geht auch gar nicht. Die beiden haben ja zusammen nur einen absoluten Bruchteil unserer VÖs. Ich zähle uns aber auch noch zu den kleinen, weil wir eben kein Major sind.


Bei Capelight und Turbine geht ja auch Qualität vor Masse! ;-)

10.10.2014 08:58 Uhr - Oliver Krekel
1x
09.10.2014 21:34 Uhr schrieb moorhuhn
09.10.2014 15:35 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 15:40 Uhr schrieb John Wakefield
08.10.2014 15:04 Uhr schrieb Oliver Krekel
08.10.2014 11:50 Uhr schrieb moorhuhn
Capelight sucht ein Pressetape, Turbine suchte eine japanische Laserdisc zu Death Machine. Diese Label versuchen wenigstens alles mögliche um Top Veröffentlichungen abzuliefern. Da können sich die großen, wie z.B. Warner oder Paramount, mal ne gehörige Scheibe abschneiden!


Genau, da müssen die kleinen Lables wie wir den Großen vormachen wie es geht.


Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Also sprich CAPELIGHT und TURBINE mit ..... na SIE wissen schon. ;-)


Nee, das geht auch gar nicht. Die beiden haben ja zusammen nur einen absoluten Bruchteil unserer VÖs. Ich zähle uns aber auch noch zu den kleinen, weil wir eben kein Major sind.


Bei Capelight und Turbine geht ja auch Qualität vor Masse! ;-)


Dann ist es ja genau wie bei uns :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)