SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurück · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Gorno

Ash vs. Evil Dead - Serie wird Fortsetzung

In einem kürzlich erschienenen Interview mit Bruce Campbell bestätigt dieser, dass die Serie zu der Kultreihe Tanz der Teufel eine Fortsetzung des Franchises sein wird. Die Reihe wäre niemals zu Ende gewesen, jedoch wäre es etwas zu teuer geworden, wenn sie die Geschichte in Filmen weitererzählt hätten. In der Serie können sie den Fans nun all das geben, was sie sich schon immer gewünscht haben. Aus der Originalreihe wird von den grausamen Dämonenszenen bis hin zum derben Humor alles übernommen.

We realized if we made another movie, frankly, it would probably be too expensive, but in the format of a TV show, we could give people exactly what they wanted and expand the character and story even more. And we never burned Evil Dead as a franchise out – it’s not like we did 13 of these movies. So we felt like, what the heck, let’s give it a try.

Sam Raimi wird bei Ash vs. Evil Dead der ausführende Produzent und übernimmt sogar die Regie bei der Pilotfolge. Das Drehbuch schreibt er zusammen mit seinem Bruder Ivan Raimi und Tom Spezialy, welcher bei Serien wie Chuck und Reaper schon als Schreiber und Produzent fungierte. Und natürlich kehrt Bruce Campbell in seiner Paraderolle als Ashley "Ash" J. Williams zurück, welcher in der neuen Serie von zwei jungen Helfern begleitet wird. Ash vs. Evil Dead soll seine Premiere im Jahr 2015 feiern.

Evil Dead

Quelle: IGN

Mehr zu: Ash vs. Evil Dead (OT: Ash vs. Evil Dead, 2015)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Resident Evil: Welcome to Raccoon City läuft ungekürzt im Kino
Don
Halloween Kills erscheint ungeschnitten und mit Extended Version im Heimkino
Censor (2017): FSK verweigert Sci-Fi-Actioner uncut die Freigabe
Vicious (2020) kommt geschnitten für die FSK ab 18-Freigabe
Indizierungen Oktober 2021
Alle Neuheiten hier

Kommentare

22.12.2014 00:09 Uhr - nivraM
7x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
Egal ob Fortsetzung, Remake oder Neuinterpretation: Die Serie wird auf jeden Fall gesichtet.

22.12.2014 00:10 Uhr - Unrated-Freak
1x
User-Level von Unrated-Freak 1
Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
Alles klar, her damit!

22.12.2014 00:11 Uhr - Scarecrow
Ich halte es nach wie vor für eine brillante Idee. Und dank Serien wie "Hannibal", "Game of Thrones" oder "Walking Dead" braucht man sich in Sachen Brutalität gar nicht mehr zu verstecken. Und dass Sam Raimi Ash in der Pilotfolge ordentlich einheizen wird ist ohnehin die Krönung.

22.12.2014 00:15 Uhr - NoCutsPlease
7x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.132
Jawoll, solange Campbell und Raimi an vorderster Front mitmischen hat die Serie auf jeden Fall eine Chance verdient!
Wären die mir z.B. mit Lautner als Ash um die Ecke gekommen, hätte ich gleich das Necronomicon aus dem Keller geholt, um die Produzenten den Dämonen zu opfern.

22.12.2014 00:19 Uhr - nivraM
4x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
22.12.2014 00:15 Uhr schrieb NoCutsPlease
Wären die mir z.B. mit Lautner als Ash um die Ecke gekommen, hätte ich gleich das Necronomicon aus dem Keller geholt, um die Produzenten den Dämonen zu opfern.

Lautner als Ash... Danke fürs Kopfkino, ich werde mir schleunigst den ersten Teil nochmal ansehen müssen, nur um diese Alptraumvorstellung loszuwerden.

22.12.2014 00:22 Uhr - Scarecrow
Lautner kommt in Staffel 2 vor, als Gehilfe von Ash um noch mehr Kiddies anzuziehen. ^^

22.12.2014 00:26 Uhr - D-Chan
Müsste die Serie nicht eher "Ash vs. Deadites" heißen?
;3

22.12.2014 00:39 Uhr - Deafmobil
Wehe es wird zensiert oder geschnitten ausgestrahlt.

22.12.2014 01:02 Uhr - Ludwig
3x
22.12.2014 00:39 Uhr schrieb NicoRau
Wehe es wird zensiert oder geschnitten ausgestrahlt.

Was passiert dann?

22.12.2014 01:24 Uhr - MartinRiggs
2x
Klaatu Verata *hust* ...

22.12.2014 01:56 Uhr - Ophidian187
8x
User-Level von Ophidian187 4
Erfahrungspunkte von Ophidian187 205
22.12.2014 01:02 Uhr schrieb Ludwig
22.12.2014 00:39 Uhr schrieb NicoRau
Wehe es wird zensiert oder geschnitten ausgestrahlt.

Was passiert dann?

Dann gibt's hier ne News und diverse Schnittberichte...inklusive gefühlte 1000 Kommentare wie beschissen das alles doch nicht ist, das Standardprogramm sozusagen :)

22.12.2014 02:03 Uhr - Skahead
ich werd dem ganzen aufjedenfall auch ne chance geben und freu mich drauf!

übrigens für alle interessierten aus der gegend köln:

als ich letzten mittwoch wieder im filmhaus-kino gewesen bin,
haben sie bekannt gegeben, dass sie im januar 2015
in ihrer "something weird cinema"-reihe ein sam raimi special mit 3 filmen aufführen werden:

- Überraschungsfilm
- Tanz der Teufel 2
- Armee der Finsternis

Auf der homepage könnt ihr euch über die swc-reihe informieren. die daten für die aufführung werden noch bekannt gegeben ;-)

22.12.2014 02:06 Uhr - WEBOLA
Hört sich garnicht übel an! Ich hoffe das wird auch was?!

22.12.2014 08:42 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
22.12.2014 02:03 Uhr schrieb Skahead
ich werd dem ganzen aufjedenfall auch ne chance geben und freu mich drauf!

übrigens für alle interessierten aus der gegend köln:

als ich letzten mittwoch wieder im filmhaus-kino gewesen bin,
haben sie bekannt gegeben, dass sie im januar 2015
in ihrer "something weird cinema"-reihe ein sam raimi special mit 3 filmen aufführen werden:

- Überraschungsfilm
- Tanz der Teufel 2
- Armee der Finsternis

Auf der homepage könnt ihr euch über die swc-reihe informieren. die daten für die aufführung werden noch bekannt gegeben ;-)

Danke für den Hinweis ^^

22.12.2014 08:56 Uhr - Roderich
2x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
22.12.2014 02:03 Uhr schrieb Skahead
als ich letzten mittwoch wieder im filmhaus-kino gewesen bin,
haben sie bekannt gegeben, dass sie im januar 2015
in ihrer "something weird cinema"-reihe ein sam raimi special mit 3 filmen aufführen werden:

- Überraschungsfilm
- Tanz der Teufel 2
- Armee der Finsternis



Hmm, sauschwierig: Was kann denn das nur für ein Überraschungsfilm sein? :)

22.12.2014 08:59 Uhr - Dracula
1x
User-Level von Dracula 2
Erfahrungspunkte von Dracula 61
The Man With the Screaming Brain.

22.12.2014 09:49 Uhr - leichenwurm
2x
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
Vor ein paar Jahren hätte ich bei dieser Meldung noch skeptisch die Stirn gerunzelt. Aber mittlerweile gibt es so viele gut funktionierende Serienformate, da kann das wirklich was werden. Raimi und Campbell werden dass Ding schon schaukeln. Ich glaube da kann man sich drauf freuen...

Edit: Obwohl diese Entwicklung per se doch schon etwas befremdlich ist... hätte mir jemand, mit ca. 15 Jahren nachdem ich endlich die ungekürzte Fassung von "The Evil Dead" als kopierte Kopie von einer Kopie auf VHS ergattern konnte, gesagt "ey da wird irgendwann ma ne TV- Serie draus..." ich hätte ihn wohl manisch ausgelacht... ;-)) !Tja so ändern sich die Zeiten...

22.12.2014 10:17 Uhr - Nightmareone
3x
Groovy.

22.12.2014 12:13 Uhr - Jerry Dandridge
We realized if we made another movie, frankly, it would probably be too expensive, ...


Das ist doch 'n schlechter Scherz. Der erste Teil hat nur 350.000 Dollar gekostet.

Hoffentlich benutzen die für die Splatterszenen keine CGI-Effekte. Das wäre echt schwul.

22.12.2014 12:22 Uhr - NoCutsPlease
5x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.132
22.12.2014 12:13 Uhr schrieb Jerry Dandridge
We realized if we made another movie, frankly, it would probably be too expensive, ...


Das ist doch 'n schlechter Scherz. Der erste Teil hat nur 350.000 Dollar gekostet.


Produktionskosten von vor über 30 Jahren als Vergleichsbasis für heutige Verfilmungen zu nehmen, soll doch hoffentlich auch nur ein schlechter Scherz sein.

22.12.2014 12:50 Uhr - leichenwurm
3x
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
22.12.2014 12:13 Uhr schrieb Jerry Dandridge


Hoffentlich benutzen die für die Splatterszenen keine CGI-Effekte. Das wäre echt schwul.


JUHUU... es geht wieder los... und ich wars diesmal nicht... :) !!!

22.12.2014 14:02 Uhr - Jerry Dandridge
@:leichenwurm: Ist dein Nick aus "Ein Zombie hing am Glockenseil"?

Und CGI ist natürlich echt scheiße. Das hat mir schon ein paar Szenen in Game of Thrones versaut.

22.12.2014 14:19 Uhr - Ludwig
22.12.2014 08:56 Uhr schrieb Roderich
22.12.2014 02:03 Uhr schrieb Skahead
als ich letzten mittwoch wieder im filmhaus-kino gewesen bin,
haben sie bekannt gegeben, dass sie im januar 2015
in ihrer "something weird cinema"-reihe ein sam raimi special mit 3 filmen aufführen werden:

- Überraschungsfilm
- Tanz der Teufel 2
- Armee der Finsternis



Hmm, sauschwierig: Was kann denn das nur für ein Überraschungsfilm sein? :)

Den ungeschnittenen ersten Teil dürfen sie wegen der Beschlagnahme ja nicht zeigen, ansonsten kann man sie verknacken.

22.12.2014 15:31 Uhr - Insanity667
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 11
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.641
Vielleicht ist der Überraschungsfilm ja auch Spiderman!!! :D
Abgesehen davon, die können ja den geschnittenen Teil 1 zeigen und das auch so hinschreiben wenn sie es machen WÜRDEN. Warum also "Überraschungsfilm"?

22.12.2014 16:17 Uhr - DirtyOlli
22.12.2014 15:31 Uhr schrieb Insanity667
Vielleicht ist der Überraschungsfilm ja auch Spiderman!!! :D
Abgesehen davon, die können ja den geschnittenen Teil 1 zeigen und das auch so hinschreiben wenn sie es machen WÜRDEN. Warum also "Überraschungsfilm"?


Weil von Tanz der Teufel die gekürzte Fassung Indiziert ist und damit glaube ich keine Werbung gemacht werden darf. Deshalb wohl Überraschungsfilm.

22.12.2014 22:33 Uhr - leichenwurm
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
22.12.2014 14:02 Uhr schrieb Jerry Dandridge
@:leichenwurm: Ist dein Nick aus "Ein Zombie hing am Glockenseil"?

Und CGI ist natürlich echt scheiße. Das hat mir schon ein paar Szenen in Game of Thrones versaut.


Mein Nick War jetzt nicht bewusst auf den fulci- kracher bezogen, jetzt wo du es sagst passt es aber wirklich ganz gut :-). Und ich finde es einfach immer wieder putzig wie schnell jedes Thema auf "CGI is scheisse" runtergeschraubt wird (ich weiß ich wiederhole mich ). Und das bei einem Thema, dass doch erstmal ganz anderen Diskussionsstoff mit sich bringt... :).

22.12.2014 22:40 Uhr - sonyericssohn
1x
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.307
CGI = Computer Gehen Immer

Aber manchmal gehts nicht anders. Hierbei frag ich mich aber wie man damals Kampfstern Galactica (Bonanza) und Buck Rogers verfilmen konnte. BIDIBIDIBIDI "Is ja schon gut."

22.12.2014 23:32 Uhr - Ophidian187
1x
User-Level von Ophidian187 4
Erfahrungspunkte von Ophidian187 205
Ich finde dieses CGI gelaber hier sowieso ziemlich eigenartig. Bei jeder Gelegenheit wird deswegen rumgeheult, aber Filme wie "The Midnight Meat Train" werden hier gefeiert, als gäbs kein morgen mehr. Es passt ja sooo toll zum Look...nen Scheiß tuts^^

22.12.2014 23:35 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
22.12.2014 23:32 Uhr schrieb Ophidian187
Ich finde dieses CGi gelaber hier sowieso ziemlich eigenartig. Bei jeder Gelegenheit wird deswegen rumgeheult, aber Filme wie "The Midnight Meat Train" werden hier gefeiert, als gäbs kein morgen mehr. Es passt ja sooo toll zum Look...nen Scheiß tuts^^


Der wurde hier für seine artifiziell wirkenden Effekte auch schon heftig kritisiert.

23.12.2014 01:08 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Es gibt erstklassige Computereffekte, die auch für Filmkenner gut anzuschauen sind, wie beispielsweise der alte weiße Drache im letzten Harry Potter Film und es gibt lausige bzw. faule Computereffekte wie zB das billig hinzugefügte Computerblut in DIE HARD 4 (uncut), das nirgendwo echt aussieht.

CGI pauschal zu verdammen ist genauso blöd wie CGI für ungeeignete Szenen zu verwenden.

23.12.2014 01:14 Uhr - MartinRiggs
1x
22.12.2014 23:35 Uhr schrieb KarateHenker
22.12.2014 23:32 Uhr schrieb Ophidian187
Ich finde dieses CGi gelaber hier sowieso ziemlich eigenartig. Bei jeder Gelegenheit wird deswegen rumgeheult, aber Filme wie "The Midnight Meat Train" werden hier gefeiert, als gäbs kein morgen mehr. Es passt ja sooo toll zum Look...nen Scheiß tuts^^


Der wurde hier für seine artifiziell wirkenden Effekte auch schon heftig kritisiert.


CGI erkennt ein gewöhntes Auge eben immer als solches. Es geht doch nichts über tonnenweise Liter Kunstblut.

Und überhaupt, was CGI angeht... da schaue ich mich lieber an den großartigen Modellarbeiten wie in Star Trek, Alien, Outland oder Blade Runner satt! Nur um mal ein paar zu nennen. Das wirkt noch heute echt! Egal wie alt der Film ist! ^^

23.12.2014 08:23 Uhr - leichenwurm
1x
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
Man darf bei aller Vorfreude natürlich auch nicht vergessen, dass die Serie als "Fortsetzung" der "evil dead" Filme geplant ist und demnach ja folgerichtig an "army of darkness" anknüpfen müsste. Da der ja aufgrund seiner humoristischen Ausrichtung fast komplett auf blutigen Splatter verzichtete, sollte man vielleicht erstmal abwarten für welche Marschrichtung sich Raimi und und Co. Innerhalb der serie entscheiden. Vielleicht sollte man seine Vorfreude in Richtung Splatter erstmal etwas zurück halten...

23.12.2014 10:28 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.685
23.12.2014 08:23 Uhr schrieb leichenwurmMan darf bei aller Vorfreude natürlich auch nicht vergessen, dass die Serie als "Fortsetzung" der "evil dead" Filme geplant ist und demnach ja folgerichtig an "army of darkness" anknüpfen müsste. Da der ja aufgrund seiner humoristischen Ausrichtung fast komplett auf blutigen Splatter verzichtete, sollte man vielleicht erstmal abwarten für welche Marschrichtung sich Raimi und und Co. Innerhalb der serie entscheiden. Vielleicht sollte man seine Vorfreude in Richtung Splatter erstmal etwas zurück halten...


Es hiess ja, dass der Erfolg vom Reboot sie überredet hat die Serie zu machen. Und der neue Evil Dead war ja hauptsächlich nur wegen des Splatters und den handgemachten Effekten so erfolgreich.

23.12.2014 15:52 Uhr - Phoenix201
Eine Serie mit Effekten a la The Thing und Evil Dead wäre einfach großartig!

23.12.2014 16:53 Uhr - Jerry Dandridge
Es gibt erstklassige Computereffekte, die auch für Filmkenner gut anzuschauen sind, wie beispielsweise der alte weiße Drache im letzten Harry Potter Film und es gibt lausige bzw. faule Computereffekte wie zB das billig hinzugefügte Computerblut in DIE HARD 4 (uncut), das nirgendwo echt aussieht.

CGI pauschal zu verdammen ist genauso blöd wie CGI für ungeeignete Szenen zu verwenden.


Mir ist es vollkommen egal wie gut CGI-Effekte sind, CGI bleibt CGI. Egal wie gut es gemacht ist, es wirkt immer lieblos. CGI sollte man meiner Meinung nach nur so wie in 300 einsetzen, weil es da künstlerisch ist und richtig stylisch aussieht. Aber an sonsten erziehlt CGI nie den Effekt, wie handgemachte Effekte, denn letztere sind einfach viel beeindruckender und selbst, wenn sie trashig wirken haben sie immer noch Charme. CGI wirkt nie wie was Besonderes. Und bei Tanz der Teufel wäre es total fehl am Platz, weil die Reihe für die tollen Splatter- und Trickeffekte bekannt ist.

23.12.2014 17:43 Uhr - Roderich
2x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
23.12.2014 16:53 Uhr schrieb Jerry Dandridge

Mir ist es vollkommen egal wie gut CGI-Effekte sind, CGI bleibt CGI. Egal wie gut es gemacht ist, es wirkt immer lieblos. CGI sollte man meiner Meinung nach nur so wie in 300 einsetzen, weil es da künstlerisch ist und richtig stylisch aussieht. Aber an sonsten erziehlt CGI nie den Effekt, wie handgemachte Effekte, denn letztere sind einfach viel beeindruckender und selbst, wenn sie trashig wirken haben sie immer noch Charme. CGI wirkt nie wie was Besonderes. Und bei Tanz der Teufel wäre es total fehl am Platz, weil die Reihe für die tollen Splatter- und Trickeffekte bekannt ist.


Ich habe ein Autogramm von Ray Harryhausen und verfolge die Special effects Technik seit King Kong 1976 und Superman der Film, weiß wer Eugen Schüfftan ist und habe selbst Practical Effects Hobbyfilme gedreht und behaupte trotzdem mal ganz locker dass Du keine Ahnung hast. Selbstverständlich gibt es großartige CGI-Effekte und echte Künstler in diesem Bereich. Wie man nur auf die Idee kommen kann, dass eine bestimmte Technik grundsätzlich nur lieblose Ergebnisse erzeugen kann, egal wer dahinter steckt und egal wie viel Mühe sich jemand gibt oder wie viel Talent jemand hat, verschließt sich mir leider.

Wenn Computer Drähte und Sicherheitsleinen aus dem Bild rechnen sind das übrigens auch CGI-Effekte, das nur nebenbei. Wurde garantiert auch beim neuen Evil Dead gemacht. Dass Blut und Splatter nicht aus dem Computer kommen sollten habe ich oben selbst gesagt.

23.12.2014 19:45 Uhr - leichenwurm
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
23.12.2014 17:43 Uhr schrieb Roderich

Ich habe ein Autogramm von Ray Harryhausen und verfolge die Special effects Technik seit King Kong 1976 und Superman der Film, weiß wer Eugen Schüfftan ist und habe selbst Practical Effects Hobbyfilme gedreht und behaupte trotzdem mal ganz locker dass Du keine Ahnung hast. Selbstverständlich gibt es großartige CGI-Effekte und echte Künstler in diesem Bereich. Wie man nur auf die Idee kommen kann, dass eine bestimmte Technik grundsätzlich nur lieblose Ergebnisse erzeugen kann, egal wer dahinter steckt und egal wie viel Mühe sich jemand gibt oder wie viel Talent jemand hat, verschließt sich mir leider.

Wenn Computer Drähte und Sicherheitsleinen aus dem Bild rechnen sind das übrigens auch CGI-Effekte, das nur nebenbei. Wurde garantiert auch beim neuen Evil Dead gemacht. Dass Blut und Splatter nicht aus dem Computer kommen sollten habe ich oben selbst gesagt.


Da stimme ich dir zu 100% zu... ich hätte es nicht besser ausdrücken können. :-)

23.12.2014 19:52 Uhr - leichenwurm
1x
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
23.12.2014 10:28 Uhr schrieb Static&Gorno
23.12.2014 08:23 Uhr schrieb leichenwurmMan darf bei aller Vorfreude natürlich auch nicht vergessen, dass die Serie als "Fortsetzung" der "evil dead" Filme geplant ist und demnach ja folgerichtig an "army of darkness" anknüpfen müsste. Da der ja aufgrund seiner humoristischen Ausrichtung fast komplett auf blutigen Splatter verzichtete, sollte man vielleicht erstmal abwarten für welche Marschrichtung sich Raimi und und Co. Innerhalb der serie entscheiden. Vielleicht sollte man seine Vorfreude in Richtung Splatter erstmal etwas zurück halten...


Es hiess ja, dass der Erfolg vom Reboot sie überredet hat die Serie zu machen. Und der neue Evil Dead war ja hauptsächlich nur wegen des Splatters und den handgemachten Effekten so erfolgreich.


Da ist natürlich was dran. Das hätte was... die Story rund um Ash in der morbiden bis durchgeknallten bildsprache des originals in Kooperation mit dem verschwenderischen umgang mit filmblut aus dem remake weiterspinnen... das wärs :-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)