SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 38,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Repack Watch: Criminal and Punishment - Selbstjustiz

Police Officer Thomas Carruth kämpft für seine eigenen Vorstellungen von Gerechtigkeit. Wann immer ein Verdächtiger mangels Beweisen freikommt, tritt Carruth an, um dem vermeintlichen Täter seine Strafe zukommen zu lassen. Dabei scheut er auch vor Anschlägen auf Unschuldige nicht zurück...

Noch so ein Oldie, der eine neue DVD bekommt. Im 2001 schon als Silent Justice - Selbstjustiz auf DVD erschien, folgt nun Criminal and Punishment - Selbstjustiz. Unklar ist, ob man sich mit dem seltsamen neuen Titel von Dostoyevskys Roman Crime and Punishment (Schuld und Sühne) distanzieren oder doch mit Literatur-Fans dezent eine neue Zielgruppe für Repacks erschließen wollte ohne Probleme mit russischen Urheberrechtsanwälten zu bekommen.

Ab dem 9. Januar 2015 neu im Handel.
 

Mehr zu:

Silent Justice - Selbstjustiz

(OT: Cottonmouth, 2000)

Kommentare

31.12.2014 16:33 Uhr - DerJohnny
Cut oder uncut?

31.12.2014 17:59 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.755
31.12.2014 16:33 Uhr schrieb DerJohnny
Cut oder uncut?

War schon immer Uncut. Hab die Erstauflage auf DVD . Guter Film und die einzige Regiearbeit von James Dalthorp. Story: Ein Cop hält sich selbst für das Gesetz und knallt jeden ab der nicht nach seinen Regel spielt.

Furchtbares Repack Cover keiner von den Beiden kommt im Film vor.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)