SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware The Last of Us Part I · Erlebe das geliebte Spiel, mit dem alles begann · ab 73,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Das Wiesel

Art of War - Blu-ray in den USA nur R-Rated und zensiert

Dass Filme für ein R-Rating in den USA zensiert werden ist nicht selten, aber nur hin und wieder mal schafft er es unzensiert nach Europa. Besonders selten ist das bei Filmen der großen Hollywood-Studios. Art of War von Warner ist einer der raren Fälle. Der Wesley Snipes-Actioner hatte 1 größeren Schnitt in den USA. Die deutsche FSK 18-Version dagegen war komplett. Details gibt es im Schnittbericht.

Am 23. Januar 2015 gibt es nun die Blu-ray-Premiere in den USA. Und dafür greift man auf die zensierte Version zurück. Wann der Film nach Deutschland und Österreich kommt, ist noch unklar.

Mehr zu: Art of War (OT: Art of War, The, 2000)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

17.01.2015 00:19 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
Würd' mich nicht wundern, wenn der - wie bei Friday 9 geschehen - demnächst in der Unrated-Version beim US-iTunes in HD verfügbar ist.

17.01.2015 01:06 Uhr - Dragon50
2x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Ich bleib bei meiner DVD.

17.01.2015 10:50 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.292
"THE ART OF WAR" ist eigentlich der letzte "gute" Action-Film von Wesley Snipes (Ausgenommen "BLADE 2"), den man sich auch immer mal wieder anschauen kann.

"UNDISPUTED" war nicht schlecht, hat mich aber (trotz Walter Hill) nicht wirklich überzeugt und danach kamen diese ganzen Ostblock-Schnellschüsse ("7 SEKUNDEN", "THE MARKSMAN" ...).
"THE ART OF WAR II" war totaler Mist und der "Italowestern trifft auf Romero, Lynch, Questi und Jodorowsky"-Mix "GALLOWWALKERS" ebenfalls ein Schuss in den Ofen.

Von der (an anderer Stelle bereits bemängelten) hanebüchenen Story mal abgesehen, liefert "THE ART OF WAR" gute, temporeiche und teilweise recht ruppige Action und ist zudem ziemlich gut besetzt (insbesondere Snipes' Gegenspieler).
Sollte der Film irgendwann mal bei uns auf Blauscheibe erscheinen, kann man nur hoffen, dass nicht (wie z.B. im Fall von "A HISTORY OF VIOLENCE") auf das US-Master zurückgegriffen wird.

17.01.2015 16:15 Uhr - alex_wintermute
3x
R-Rated gehört abgeschafft. Unrated und NC-17 bitte.

19.01.2015 18:33 Uhr - Rock
1x
Hoffe schon lange auf ein uncut BD Relase von The Art of War für Deutschland, genau so lange warte ich schon darauf das es endlich mal eine BD Version von Return of the living dead mit deutschem Ton nach Deutschland schaft.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)