SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 61,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

The Punisher (1989) - Drei neue Mediabooks von NSM Records

Erst im letzten Monat nach 25 Jahren Indexdasein vom selbigen gestrichen, werden demnächst drei neue Mediabooks von The Punisher aus dem Jahr 1989 veröffentlicht. Neben der Blu-ray und DVD wird es auch eine Bonus-DVD mit dem Workprint und ein 20 seitiges Booklet geben, scheinen also identisch zum bereits länger erhältlichen Koch Media-Mediabook zu sein. Alle drei Cover sind auf 333 Stück limitiert.

Erscheinungstermin ist der 31. Juli 2015.

Mehr zu:

The Punisher

(OT: Punisher, The, 1989)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

28.06.2015 00:08 Uhr - Andreas Müller
Boah :-D Wie wäre es mal mit nem MB mit den Uncuts der neueren Punisher Filme? Ist zum Teil gar nich mehr so einfach die zu kriegen ;)

28.06.2015 00:12 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
die hätten auch nur C rausbringen können ;D

28.06.2015 00:13 Uhr - hockeymask86
2x
Geiler Film. Cover B sieht am besten aus.

28.06.2015 00:16 Uhr - Barney Ross
3x
Dolphies bester. Cover A gefällt mir am meisten, ich wünschte meine Starlight DVD hätte dieses Cover.

28.06.2015 00:22 Uhr - FordFairlane
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Wieder die cut fassung mit dem Schnitt (Mord an Kindermädchen) ?

28.06.2015 00:25 Uhr - Simon Phoenix
1x
Wozu ein Mediabook? Irgendwann kommt doch sowieso die FSK-geprüfte Kaufhausfassung.

28.06.2015 01:17 Uhr - FordFairlane
2x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
@Simon Phoenix

Ich denke ehe nicht, dass ist doch die.Masche zurzeit. Eine aufhebung der Indizierung erheben und dann als teure Special/Limited/Mediabooks herausbringen um die wir nicht gebeten haben.

28.06.2015 04:01 Uhr - Bossi
1x
Solange immer noch nicht 100% uncut uninteressant.

28.06.2015 12:58 Uhr - JamesBondJunior
Die sollten mal die richtige Unrated Fassung bringen. Selbst Koch schaffte es nicht, obwohl sie dem Mediabook beiliegt. Doch leider fehlen einige Frames...

28.06.2015 13:02 Uhr - FordFairlane
3x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Cut ist Cut egal wieviele Frames fehlen oder nicht. Schade das schnittberichte.com kein eigenes Filmlabel hat . Immer Uncut! :-D

28.06.2015 18:59 Uhr - Soul of the Sword
1x
Nur weil ein paar Frames fehlen, ist ein Film doch nicht gleich Cut... das ist ja Krümmelkacke... Dann wäre ja in deinen und anderen Augen jeder Film Cut, da du hin und wieder blinzeln musst, um die Hornhaut zu befeuchten und somit immer etwas "gecuttet" wird.... :-)

28.06.2015 19:11 Uhr - the proff
5x
@Soul of the Sword:
Richtige Filmfans blinzeln doch nicht...Weichei ;-)

29.06.2015 00:16 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
28.06.2015 18:59 Uhr schrieb Soul of the Sword
Nur weil ein paar Frames fehlen, ist ein Film doch nicht gleich Cut... das ist ja Krümmelkacke... Dann wäre ja in deinen und anderen Augen jeder Film Cut, da du hin und wieder blinzeln musst, um die Hornhaut zu befeuchten und somit immer etwas "gecuttet" wird.... :-)


Ich werde ja wohl von einem professionellen Label erwarten können, dass, wenn Frames eingefügt werden, dies auch vollständig, korrekt und sauber geschieht. Dass die fehlenden Frames rein auf Schlamperei und nicht auf Zensur zurückzuführen sind, macht das Ganze nur noch ärgerlicher.
So bleibt mir am Ende doch nur meine gr. HB von XT, da anscheinend im HD-Sektor beim "Punisher" nur Mist gebaut wird. Es kann doch nicht so schwierig sein, die fehlenden Fragmente ordentlich in die R-Rated-Fassung zu integrieren, oder etwa doch ?!

29.06.2015 07:15 Uhr - electrocutioner
1x
29.06.2015 00:16 Uhr schrieb Melvin-Smiley

So bleibt mir am Ende doch nur meine gr. HB von XT, da anscheinend im HD-Sektor beim "Punisher" nur Mist gebaut wird. Es kann doch nicht so schwierig sein, die fehlenden Fragmente ordentlich in die R-Rated-Fassung zu integrieren, oder etwa doch ?!


Hä... dieselben Frames fehlen doch meines Wissens auch in der XT-Fassung

30.06.2015 01:57 Uhr - Isegrim
Richtig... bis auf in diversen Bootleg Fassung, fehlen diese Frames in allen regulären, offiziellen Fassung bzw. VÖ's!!!

30.06.2015 14:46 Uhr - zzzax
30.06.2015 01:57 Uhr schrieb Isegrim
Richtig... bis auf in diversen Bootleg Fassung, fehlen diese Frames in allen regulären, offiziellen Fassung bzw. VÖ's!!!


Sicher? Habe mich schon länger nicht mehr mit dem Punisher von 1989 beschäftigt, aber 2006 hat XT zwei große Hartboxen und eine kleine veröffentlicht, die die Frames meines Wissens nach beinhalten und bis dato als "Full Uncut" gelten. Hier mal ein OFDb-Link zur kleinen 2006er Hartbox:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=388&vid=174361

05.07.2015 19:54 Uhr - Möchtegern
Hallo. Ich habe mich extra hier angemeldet. Mir gefällt Cover b am besten. Was mich stört überall wo man den Film kaufen kann steht da uncut. (Laut Schnittberichte nicht) Der Film von Xt kleine Hartbox geht 90 min. 10 sek. Pal ( Dvd ). Der hier geht 85 min. 38 sek. Pal ( Dvd). Verstehe ich nicht. Das Mediabook von Koch Media ist angeblich auch geschnitten und Nsm und Koch Media arbeiten zusammen. Auf jedenfall ist Koch Media auf der Rückseite abgebildet. Was stimmt nun. Hätte schon gerne das Mediabook schon alleine wegen der Qualitätsverbesserung. Brauche hilfe. Würde mich freuen über sinnvolle und aufschlußreiche Kommentare.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)