SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead or School · Anime-Action in einem Zombie Tokyo · ab 33,99 € bei gameware Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 46,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von MajoraZZ

Robocop Director's Cut ungeschnitten im dt. Free-TV

Am 14.08.15 zeigte Das Erste den Film RoboCop um 01:15 Uhr zum ersten mal unzensiert im deutschen Free-TV, und damit das noch nicht genug ist, wurde sogar der etwas härtere Director's Cut aussgestrahlt, lediglich der Schuss in Bobbys Knie wurde hier in der Aufnahme gezeigt, welche nur in der Kinofassung vorhanden ist.

Die Unterschiede zwischen der Kinofassung und dem Director's Cut kann man in diesem Schnittbericht von unserem tapferen Autoren Muck47 nachlesen.

Kommentare

15.08.2015 18:39 Uhr - leichenwurm
8x
DB-Helfer
User-Level von leichenwurm 5
Erfahrungspunkte von leichenwurm 420
Ja ja... so ändern sich die Zeiten ;-) !

15.08.2015 18:46 Uhr - Lykaon
8x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
ich war auch sehr sehr positiv überrascht letzte Nacht über diese Sachverhalt! :D

15.08.2015 18:51 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Unglaublich!
Toll was da mittlerweile alles möglich ist!

15.08.2015 19:01 Uhr - Jack Bauer
11x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Hatte mit der ungeschnittenen R-Rated-Fassung gerechnet. Dass sie direkt den Director's Cut gezeigt haben, ist bemerkenswert. Es geschehen noch Zeichen und Wunder!

Hätte gerne die Gesichter der "Ottonormalgucker" gesehen, die Verhoevens Klassiker all die Jahre bisher nur in der verstümmelten Fernsehfassung kannten und ihn gestern Nacht erstmalig in voller Pracht bewundern durften. Was mögen die wohl gedacht haben? Ganz anderer Film. ;-)

Und man kann es ja nicht oft genug sagen und schreiben: Meisterwerk! Unter vielen herausragenden Verhoeven-Filmen vielleicht der beste!

15.08.2015 19:05 Uhr - Mr. Cutty
Die Aussage von "zum ersten mal unzensiert im deutschen TV" ist nicht richtig, da dieser schon seit geraumer Zeit im Pay-TV läuft/lief.

15.08.2015 19:07 Uhr - die Kreatur
auf den privaten würde er bestimmt immer noch geschnitten gezeigt. Auf RTL 2 zb. um 20:15. das wäre dann noch mehr geschnitten als die alte 16er VHS

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4280


15.08.2015 19:14 Uhr - Hellspawn666
1x
Hust.. War jedoch ein Mix aus DC und R-rated Fassung ;)

15.08.2015 19:15 Uhr - Necron
1x
User-Level von Necron 4
Erfahrungspunkte von Necron 270
Kinofassung, ok, das hätte ich denen auch noch irgendwo zugetraut, aber der DC ?!?

Wahrscheinlich war es ein Fehler und die wussten gar nicht was sie da auf Sendung bringen. ;)

Zusammen mit Total Recall und Basic Instinct Verhoevens beste Arbeit. :)

15.08.2015 19:27 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
da auf blu-ray hauptsächlich der dc unterwegs ist, hab ich mit nichts anderem gerechnet. aber trotzdem seltsam, dass free-und-pay-tv-fassungen den beinschuss als r-rated beinhalten... wer bastelt sowas extra zusammen?!

15.08.2015 19:53 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Nicht nur der lief ungeschnitten im TV. ;)

15.08.2015 20:31 Uhr - Yugi2007
Warum sind hier alle so verwundert das der Director´s Cut von RoboCop im deutschen TV gezeigt wurde ?!?!?
Immerhin ist der Film seid einger Zeit als Kinofassung (R-Rated) und in seinem DC vom Index und auch so seid längerer Zeit frei im Handel erhältlich.
Im Pay-TV, zB auf TNT Film oder auch Kabel Eins Classics, lief der DC schon mehrfach, für mich also keine verwunderung.

15.08.2015 21:23 Uhr - RetterDesUniversums
2x
ein großartiger film:-) man was habe ich diesen augenschmaus damals oft verschlungen. auch heute noch habe ich diesen film gerne laufen auch wenns nebenbei ist.
einfach super das filme die chance bekommen in voller pracht für jeden zugänglich zu sein.
und OHNE WERBUNG:-) danke ARD!!! ich bleibe trotzdem bei der BR:-))))

aber kinners:-) das remake geht ja mal garnicht...direkt wieder verkauft diesen filmschrott

15.08.2015 22:00 Uhr - Lykaon
3x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
für mich ist Pay-TV kein TV, sondern ein alternatives Medium... auch wenn da "TV" steht.

15.08.2015 22:01 Uhr - jasiemichauch
Die letzte Ausstrahlung im ARD war noch die R-Rated.
Habe aber vorsichtshalber gestern aufgenommen.

War nur ne Frage der Zeit.
Die Fliege uncut lief ja schon öfter im ARD.
Genau wie der letzte Tatort.

15.08.2015 22:37 Uhr - JamesBondJunior
Wann gibt es eine Wiederholung auf einer der Schwester Sender?

15.08.2015 23:30 Uhr - Der Dicke
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 17
Erfahrungspunkte von Der Dicke 5.825
15.08.2015 18:39 Uhr schrieb leichenwurm
Ja ja... so ändern sich die Zeiten ;-) !


Allerdings.

"Das Erste" hatte den Film anno Dazumal schlimmer verstümmelt, als die Privaten.

16.08.2015 00:04 Uhr - Oberstarzt
3x
Am 14.08.15 zeigte Das Erste den Film Robocop um 01:15 Uhr zum ersten mal unzensiert im deutschen TV, und damit das noch nicht genug ist, wurde sogar der etwas härtere Director's Cut aussgestrahlt.

Wahrscheinlich haben sich die Programmverantwortlichen gedacht: "Endlich dürfen wir mal, wie wir wollen!"

Schade, dass ich das nicht sah. Kenne ihn natürlich im DC, aber ich wäre gerne ein "Augenzeuge" dessen gewesen.

16.08.2015 00:05 Uhr - Grosser_Wolf
4x
Wirklich erstaunlich - und begrüßenswert. So muß das sein! Wir haben schließlich 2015 und nicht 1990.

16.08.2015 00:07 Uhr - Oberstarzt
15.08.2015 22:01 Uhr schrieb jasiemichauch
Die letzte Ausstrahlung im ARD war noch die R-Rated.

Die Fliege uncut lief ja schon öfter im ARD.

"im ARD" ?!?

Wann lief die R-Rated dort?
Am 14.08. lief der DC dort, siehe Intro und ofdb. Sonst kam immer nur 'ne Stümmelfassung - nix R-Rated.

16.08.2015 01:15 Uhr - Guilala
15.08.2015 19:14 Uhr schrieb Hellspawn666
Hust.. War jedoch ein Mix aus DC und R-rated Fassung ;)

Stimmt! :-o

Nach 15:38 Min. ist der Beinschuss aus der Kinofassung zu sehen.
Habe eben mal einen Vergleich gemacht:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=320&vid=402317

16.08.2015 02:03 Uhr - jasiemichauch
16.08.2015 00:07 Uhr schrieb Oberstarzt
15.08.2015 22:01 Uhr schrieb jasiemichauch
Die letzte Ausstrahlung im ARD war noch die R-Rated.

Die Fliege uncut lief ja schon öfter im ARD.

"im ARD" ?!?

Wann lief die R-Rated dort?
Am 14.08. lief der DC dort, siehe Intro und ofdb. Sonst kam immer nur 'ne Stümmelfassung - nix R-Rated.


Von mir aus.
Der Tatort ist aber immer Director's Cut.

16.08.2015 10:17 Uhr - Der Dicke
5x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 17
Erfahrungspunkte von Der Dicke 5.825
15.08.2015 22:01 Uhr schrieb jasiemichauch
Die Fliege uncut lief ja schon öfter im ARD.
Genau wie der letzte Tatort.


16.08.2015 00:07 Uhr schrieb jasiemichauch
Der Tatort ist aber immer Director's Cut.


Kommt da jetzt noch 'ne Pointe?

16.08.2015 10:59 Uhr - S.K.
1x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Ich zitiere mich mal selbst (aus der Zensur-News des 14.08.):
"Leck mich am Arsch, haben die doch tatsächlich eine Uncut gesendet. Die komplette "Hinrichtung" Murphys... Das ich mal den Tag erleben darf dass diese mal komplett im Free-TV gezeigt werden würde... O_0

Definitiv die bis dato beste Fassung die ARD ausgestrahlt hat.

*Daumen hoch*"

^^

16.08.2015 12:43 Uhr - Dr. Jones
1x
Und das alles ohne Werbung oder Nebengeräusche . Auch das gehört zum Rundfunkbeitrag .

16.08.2015 13:46 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Wo bleibt eigentlich eine deutsche BluRay von Starship Troopers? Ich will unbedingt eine Fassung auf der auch die lustige deutsche Synchro drauf ist (und ja, ich kenne die dortigen seltsamen Zensuren, siehe meinen Beitrag dazu im hiesigen Schnittbericht, für mich überwiegen die Vorteile der deutschen Synchro und ich schaue normalerweise sonst nur OV).

16.08.2015 13:57 Uhr - kroenen77
1x
16.08.2015 13:46 Uhr schrieb Roderich
Wo bleibt eigentlich eine deutsche BluRay von Starship Troopers? Ich will unbedingt eine Fassung auf der auch die lustige deutsche Synchro drauf ist (und ja, ich kenne die dortigen seltsamen Zensuren, siehe meinen Beitrag dazu im hiesigen Schnittbericht, für mich überwiegen die Vorteile der deutschen Synchro und ich schaue normalerweise sonst nur OV).


Die gibt es doch schon lange.Also SPIO-Fassung in der Videothek deines Vertrauens.;-)

16.08.2015 14:23 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
16.08.2015 13:57 Uhr schrieb kroenen77

Die gibt es doch schon lange.Also SPIO-Fassung in der Videothek deines Vertrauens.;-)


Ich meinte im freien Verkauf, denn dieses andere grosse Meisterwerk von PV gehört dahin, gleich neben Robocop.

16.08.2015 14:53 Uhr - kroenen77
Ja...denke das wird auch nicht mehr lange dauern.;-)

16.08.2015 15:31 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
16.08.2015 14:23 Uhr schrieb Roderich
16.08.2015 13:57 Uhr schrieb kroenen77

Die gibt es doch schon lange.Also SPIO-Fassung in der Videothek deines Vertrauens.;-)


Ich meinte im freien Verkauf, denn dieses andere grosse Meisterwerk von PV gehört dahin, gleich neben Robocop.

Freier Verkauf ist ja wegen der Indizierung nicht drin. Robocop ist nicht mehr indiziert, die Troopers nach wie vor.

16.08.2015 16:31 Uhr - PhilWil
Das rechtfertigt aber
noch immer nicht die GEZ Gebühren.

Grüße Wil



16.08.2015 18:14 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
16.08.2015 15:31 Uhr schrieb S.K.
16.08.2015 14:23 Uhr schrieb Roderich
16.08.2015 13:57 Uhr schrieb kroenen77

Die gibt es doch schon lange.Also SPIO-Fassung in der Videothek deines Vertrauens.;-)


Ich meinte im freien Verkauf, denn dieses andere grosse Meisterwerk von PV gehört dahin, gleich neben Robocop.

Freier Verkauf ist ja wegen der Indizierung nicht drin. Robocop ist nicht mehr indiziert, die Troopers nach wie vor.


Darauf will ich ja hinaus... ;) Weg mit der albernen Indizierung, wie kann man nur so blöde sein die offensichtliche Satire nicht zu erkennen?

17.08.2015 00:09 Uhr - Grosser_Wolf
2x
16.08.2015 12:43 Uhr schrieb Dr. Jones
Und das alles ohne Werbung oder Nebengeräusche . Auch das gehört zum Rundfunkbeitrag .

Dafür wird ja inzwischen meistens der Abspann gekürzt oder schneller abgespielt, was ich eine Sauerei finde.

Aber hey Leute, so ein bißchen wundere ich mich über einige Kommentare. Nun lief der Film ungeschnitten im (öffentlich-rechtlichen) Fernsehen, und es kommen Kommentare, die herablassend oder gleichgültig wirken ("lief ja schon mal" etc.). Wäre der Film geschnitten gelaufen, hätte man auch gemeckert. Ja was denn nun? Hier nicht zufrieden, da nicht zufrieden?

17.08.2015 00:12 Uhr - Frank Drebin
User-Level von Frank Drebin 2
Erfahrungspunkte von Frank Drebin 40
...War das nicht so, dass sich Programmverantwortliche einmal alle Jubeljahre mal nen Fauxpas leisten dürfen, was Zensur angeht? chrchrchr-kicher...

Für die allgemeine Bevölkerung endlich mal was Gescheites im TV gezeigt, ohne Schnitte und Ummodeln u.ä... Gabs ja glaub ich seit Scarface nicht mehr, wenn ich jetzt nicht allzu falsch liege !? Gut so!

Doch Gott sei Dank gibts ja auch Händler und Börsen, wäre mir sonst zu müßig bis in die Puppen auf Uncuts zu lauern (womit ich jetzt auch Filme ab 18 meine), um dann ne Kopie zu ziehen und meinem Chef zu erklären, warum ich so müde bin und was ich denn um Gottes Willen in meiner Freizeit denn für Filme schaue...

Doch in diese Richtung sollte es weiter gehen!

17.08.2015 11:45 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
17.08.2015 00:12 Uhr schrieb Frank Drebin
...War das nicht so, dass sich Programmverantwortliche einmal alle Jubeljahre mal nen Fauxpas leisten dürfen, was Zensur angeht? chrchrchr-kicher...

Für die allgemeine Bevölkerung endlich mal was Gescheites im TV gezeigt, ohne Schnitte und Ummodeln u.ä... Gabs ja glaub ich seit Scarface nicht mehr, wenn ich jetzt nicht allzu falsch liege !? Gut so!

Doch Gott sei Dank gibts ja auch Händler und Börsen, wäre mir sonst zu müßig bis in die Puppen auf Uncuts zu lauern (womit ich jetzt auch Filme ab 18 meine), um dann ne Kopie zu ziehen und meinem Chef zu erklären, warum ich so müde bin und was ich denn um Gottes Willen in meiner Freizeit denn für Filme schaue...

Doch in diese Richtung sollte es weiter gehen!


Freitag der 13. lief Ende letzten Jahres uncut auf arte

17.08.2015 16:06 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.615
Scarface und Freitag der 13 sind/waren bei ihren Ausstrahlungen indiziert, während die hier angesprochene Robocop-Ausstrahlung stattfand, als der Film bereits runter von Index ist.

17.08.2015 18:48 Uhr - Freeman
1x
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
Mensch, "Robocop" von 1987 im Jahr 2015 zum ersten Mal ungeschnitten im deutschen Fernsehen! Es geht endlich voran.
Dann kann ich ja doch noch darauf hoffen, dass wenn ich in knapp dreißig Jahren in Rente gehe, vielleicht erstmalig eine ungekürzte deutsche Veröffentlichung von "Tanz der Teufel" auf Cyberstick/ Holocube erscheint.
Spaß beiseite. Endlich bekommt dieser geniale Verhoeven Klassiker eine vollständige Ausstrahlung im TV. Wenn auch leider zwanzig Jahre zu spät.

18.08.2015 00:18 Uhr - Guilala
3x
Was war ich 1992 erstaunt, als der Film zum ersten Mal im TV lief -und erfreut, diese Fassung aufgezeichnet zu haben. Diese Erstausstrahlung (auf Pro 7) entsprach der (damals) indizierten Videofassung, die sich mit dem Vermerk "ungeschnittene Kinofassung" schmückte. Da war noch einiges drin, was für damalige Verhältnisse recht hart war. Später liefen dann nur noch stark gekürzte Fassungen, wobei die FSK 16-Fassung auf ARD den absoluten Rekord darstellte. Über 10 Min. fehlten im Vergleich zum Director's Cut. Und kaum wird der Film vom Index gestrichen, haut ausgerechnet ARD den Director's Cut (-wenn auch leicht verändert-) im Nachtprogramm raus. :-o So nach dem Motto "wenn schon, dann richtig!" - Respekt!

Dass diese Fassung irgendwann mal im TV läuft, hätte ich vor ca. 10 Jahren nicht für möglich gehalten. Die Sehgewohnheiten haben sich definitiv geändert. Heute zeigen ja viele Mainstream-Filme Sachen, die vor ca. 20 Jahren noch recht gewagt waren und hierzulande wohl schnell mit einer Indizierung, oder zumindest einer 18er-Freigabe belegt worden wären.

Irgendwann laufen "Zombie" oder "Tanz der Teufel" ungeschnitten im TV, in irgend einer Horrorklassiker-Reihe. Ich glaube, das dauert bestimmt nicht mehr allzu lange. ;-) "Kettensägen-Massaker" oder auch "Hellraiser 1 und 2" könnten sogar jetzt schon uncut laufen. So ändern sich die Zeiten...


18.08.2015 20:05 Uhr - great owl
Na Super kommt nur 20 Jahre zu spät.^^
Da bleibe ich bei meiner Blu-ray Trio Box treu :)
...das kauf ich für ein Dollar :(=)

Pauls Besten Liste: Robocop, Total Recall, Basic Instinct, Starship Troopers, Hollow Man, Black Book, Flesh & Blood, Türkische Früchte die anderen kenne ich noch nicht oder waren weniger mein Geschmack :(=)

18.08.2015 22:51 Uhr - Der Dicke
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 17
Erfahrungspunkte von Der Dicke 5.825
18.08.2015 20:05 Uhr schrieb great owl
Pauls Besten Liste: Robocop, Total Recall, Basic Instinct, Starship Troopers, Hollow Man, Black Book, Flesh & Blood, Türkische Früchte die anderen kenne ich noch nicht oder waren weniger mein Geschmack :(=)


Keetje Tippel, Soldaat van Oranje und Der vierte Mann sind auch verdammt weit oben anzusiedeln.

Spetters nicht ganz.

Showgirls, na ja...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)