SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Don't Torture a Duckling - Deutscher Trailer

Wie wir im November 2014 berichteten, erscheint Lucio Fulcis Don't Torture a Duckling - Quäle nie ein Kind zum Scherz von 1972 erstmals in Deutschland. 84 Entertainment wird den Film sehr wahrscheinlich noch dieses Jahr auf DVD und Blu-ray veröffentlichen und spendierte dem Titel auch eine deutsche Synchronisation. Diese kann man sich im jetzt veröffentlichten Trailer anhören:

Mehr zu:

Don't Torture a Duckling - Quäle nie ein Kind zum Scherz

(OT: Non si sevizia un paperino, 1972)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

13.09.2015 04:32 Uhr - radioactiveman
Wird sicher mind. 30 Ocken kosten. Ob das lohnt?
Kennt wer den Film?

13.09.2015 06:03 Uhr - D-Chan
1x
Wohl einer der unbekannteren Filme von Fulci, neben "Lizard in a Woman's Skin".

"Quäle nie ein Kind zum Scherz". Wenn man's ernsthaft meint, ist's also okay?

;3

13.09.2015 09:01 Uhr - RetterDesUniversums
1x
vom trailer her sieht er ja nicht schlecht aus, wenn der dann mal für 13€ auf der Börse rumliegt nehme ich den mit.

13.09.2015 10:24 Uhr - Postman1970
1x
Endlich - für mich einer der besten tiefsinnigeren Filme von Fulci.
Selbst 60 EUR würde ich dafür abdrücken.

Man muss die Zeit bedenken in der dieser Film zum Thema Kindesmissbrauch und -schändung entstand. Kein Actionfilm, aber atmosphärisch dicht gepackt und die Auflösung der Morde war wiederum für damals krude.

Die Synchro hört sich sehr gelungen an.
So sollten irgendwann mal nacheinander alle nicht in Deutschland erschienen Klassiker angegangen werden.

13.09.2015 11:32 Uhr - Dr. Jones
1x
Würde fast behaupten das die Synchro noch Original aus den Siebzigern ist .
Zumindest klingt die Geräuschkulisse so. Wirkt alles nicht so aufgesetzt wie bei einer Neubearbeitung .

13.09.2015 11:55 Uhr - Intofilms
ich warte einfach und hoffe mal, dass ARROW den früher oder später bringt; die SHAMELESS-Edition ist jedenfalls nicht unbedingt zu empfehlen; der Film selbst ist jedenfalls absolut in Ordnung; aber ich mag sowieso (fast) alles von Fulci...

13.09.2015 12:28 Uhr - Dracula
User-Level von Dracula 2
Erfahrungspunkte von Dracula 61
13.09.2015 11:32 Uhr schrieb Dr. Jones
Würde fast behaupten das die Synchro noch Original aus den Siebzigern ist .
Zumindest klingt die Geräuschkulisse so. Wirkt alles nicht so aufgesetzt wie bei einer Neubearbeitung .


Nein, die ist neu. Wurde nie auf deutsch synchronisiert, bisher.

13.09.2015 19:24 Uhr - Jerry Dandridge
Das ist fast so, wie bei "Das Grab der Lygeia" mit vincent Price. Der ist ja auch recht spät in Deutschland erschienen und da hab ich an der Synchro auch nicht gemerkt, dass die neuer ist.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)