SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Sniper Elite 5 · Immer beide Augen offen halten · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Once

Nach Listenstreichung: GTA-Teile unzensiert geprüft

Wir haben ja schon darüber berichtet: im September wurden Grand Theft Auto: San Andreas, Liberty City Stories und Vice City Stories vom Index gestrichen.  

Die USK hat diese Titel nun auch noch mit einer Freigabe versehen, für alle Teile gab es jeweils "Keine Jugendfreigabe". Wie der Zusatz verdeutlicht, alle natürlich nun in der „Uncut“ Version.

Die zensierten Versionen erhielten damals noch eine USK 16-Freigabe.

Schnittberichte:

San Andreas: USK 16 - Österreichische Version

Liberty City Stories: USK 16 - UK Version

Vice City Stories: USK 16 - Österreichische Version

Quelle: USK

Mehr zu: Grand Theft Auto: San Andreas (OT: Grand Theft Auto: San Andreas, 2004)

Schnittbericht:

Meldungen:

Mehr zu: Grand Theft Auto: Liberty City Stories (OT: Grand Theft Auto: Liberty City Stories, 2005)

Schnittbericht:

Mehr zu: Grand Theft Auto: Vice City Stories (OT: Grand Theft Auto: Vice City Stories, 2006)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

05.10.2015 00:09 Uhr - Malo HD
2x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.295
Sehr schön, dass man auch diese Teile vom Index bekommen hat. Die Freigabe geht absolut in Ordnung. Von Vice City gibt es ja schon die Uncut-Version für den PC zu kaufen.

05.10.2015 00:21 Uhr - UncleBens
User-Level von UncleBens 4
Erfahrungspunkte von UncleBens 291
Meiner Meinung nach könnte jeder GTA Teil bis GTA 4 unzensiert ab 16 Jahren freigeben sein. Ab GTA 4 find ich die 18er Freigabe jedoch in Ordnung. Aber da 16 Jährige mittlerweile gut unterscheiden können, was Realität ist und was nur Spiel, gibt es keinen Grund, GTA San Andreas und Liberty sowie Vice City Stories mit einer USK18 auszustatten. Allein schon grafisch gesehen sind die alten Teile mit der Zeit ziemlich veraltet!

05.10.2015 00:25 Uhr - Psy. Mantis
2x
User-Level von Psy. Mantis 12
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 2.032
Hoffentlich wird der Index einmal richtig bereinigt, damit auch viele weitere Spiele befreit werden können.

05.10.2015 00:28 Uhr - UncleBens
User-Level von UncleBens 4
Erfahrungspunkte von UncleBens 291
05.10.2015 00:25 Uhr schrieb Psy. MantisWenn man bedenkt
Hoffentlich wird der Index einmal richtig bereinigt, damit auch viele weitere Spiele befreit werden können.


Wenn man bedenkt, wie alt diese 3 Spiele mittlerweile sind, könnte es noch ewig so weitergehen, was eine Frechheit ist, da es andere Länder auch schaffen, JEDES Spiel Uncut auf den Msrkt zu bringen....

05.10.2015 00:39 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Jetzt noch Teil 3 Uncut.

05.10.2015 00:43 Uhr - UncleBens
User-Level von UncleBens 4
Erfahrungspunkte von UncleBens 291
05.10.2015 00:39 Uhr schrieb Dragon50
Jetzt noch Teil 3 Uncut.

Soweit ich weiß, ist Teil 3 Uncut :)

05.10.2015 00:47 Uhr - Phantron
05.10.2015 00:21 Uhr schrieb UncleBens
Meiner Meinung nach könnte jeder GTA Teil bis GTA 4 unzensiert ab 16 Jahren freigeben sein. Ab GTA 4 find ich die 18er Freigabe jedoch in Ordnung. Aber da 16 Jährige mittlerweile gut unterscheiden können, was Realität ist und was nur Spiel, gibt es keinen Grund, GTA San Andreas und Liberty sowie Vice City Stories mit einer USK18 auszustatten. Allein schon grafisch gesehen sind die alten Teile mit der Zeit ziemlich veraltet!


Ich gebe dir Recht, außer bei Teil 3, da man dort Menschen in sämtliche Fetzen schießen / sprengen kann.

05.10.2015 00:52 Uhr - Kerry
Ich kenne die Spiele jetzt nicht.
Wenn ich mir jedoch die Schnittberichte ansehe, kann ich die damalige Entscheidung der BPJM irgendwie verstehen.

Ein paar Zitate aus dem Schnittbericht zu Teil 3:
Wehrlose Gegner
Am Boden liegende Gegner können nur in der Uncut Fassung mit Fußtritten bearbeitet werden. In der zensierten Version boxt der Spieler in die Luft.

Nur in der ungeschnittenen Version ist es möglich, sich durch betätigen der Kreistaste über den am Boden liegenden Gegner zu beugen, um ihm abwechselnd mit der rechten und linken Faust ins Gesicht zu schlagen.

In der ungeschnittenen Version bleibt der Gegner auch dann noch anvisiert, wenn er bereits tot ist.

Fährt man über verstorbene Personen, so sind nur in der ungeschnittenen Version ab und zu blutige Reifenspuren zu sehen.

Mit einem Scharfschützengewehr oder einem Sturmgewehr ist es möglich, anderen Spielfiguren den Kopf abzuschießen.

usw.
Ich möchte dies nicht verbieten, stelle jedoch die Frage: muss dies wirklich sein, wo ist hier der Spielspaß?

05.10.2015 01:15 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
05.10.2015 00:43 Uhr schrieb UncleBens
05.10.2015 00:39 Uhr schrieb Dragon50
Jetzt noch Teil 3 Uncut.

Soweit ich weiß, ist Teil 3 Uncut :)


Ja aber nur (von System-Konfiguration abhängig)

05.10.2015 01:43 Uhr - Laughing Vampire
12x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
05.10.2015 00:52 Uhr schrieb Kerry
Ich möchte dies nicht verbieten, stelle jedoch die Frage: muss dies wirklich sein, wo ist hier der Spielspaß?

Es ist ziemlich lustig. Probier's mal.

05.10.2015 04:39 Uhr - Bruce Banner
3x
User-Level von Bruce Banner 8
Erfahrungspunkte von Bruce Banner 821
05.10.2015 00:52 Uhr schrieb Kerry
Ich kenne die Spiele jetzt nicht.

... dein Ernst?

05.10.2015 04:45 Uhr - Cocoloco
6x
05.10.2015 00:52 Uhr schrieb Kerry

usw
Ich möchte dies nicht verbieten, stelle jedoch die Frage: muss dies wirklich sein, wo ist hier der Spielspaß?

Nein, muss nicht sein. Ist die Entscheidung des Spielers ob er solche Sachen machen will.

05.10.2015 11:38 Uhr - Onkelpsycho
Das riecht mir irgendwie nach einer nächsten HD Edition für Next Gen Konsolen...

05.10.2015 12:33 Uhr - Naggeria
Hmm, ich hoffe das es die Uncut Version von San Andreas nun auch in den Xbox-Store schafft. Dort ist momentan noch die 16er Version gelistet. Gibt es diesbezüglich News?

05.10.2015 12:57 Uhr - Superstumpf
7x
05.10.2015 00:52 Uhr schrieb Kerry
Ich möchte dies nicht verbieten, stelle jedoch die Frage: muss dies wirklich sein, wo ist hier der Spielspaß?

Lieber Kerry, ich möchte dir zwei Videos ans Herz legen, das erste zeigt konservative Amerikanische Senioren, die den Trailer zu GTAV schauen, und danach interviewt werden. Sie sagen die üblichen Floskeln wie Verrohung der Jugend, widerliche Brutalität, sollte verboten werden blabla:

https://www.youtube.com/watch?v=3Jyo62HaeFs

Nun das zweite Video, in dem ihnen das Pad in die Hand gedrückt wird, und gesagt bekommen, hier, spiel das mal, mach was du willst:

https://www.youtube.com/watch?v=KHoOrFdgYR8

Ha, wie's aussieht, machen sie genau die Sachen, die sie davor verabscheuungswürdig erachtet hatten. Auf einmal macht es ihnen aber Spaß. Was ist passiert? Sie haben Erfahrung aus erster Hand gewonnen, dass es nur ein Spiel ist, und niemandem und nicht mal sich selbst wehgetan wird.

Vielleicht solltest du auch mal deinen Horizont erweitern, und ein paar Dogmen aus dem Fenster werfen, und so vielleicht die Erleuchtung erfahren, dass nicht alles, was man nicht selber kennt, Teufelszeug sein muss. Probieren geht über Studieren, und wird es immer tun.

05.10.2015 13:39 Uhr - Kerry
@Superstumpf
Meine erste Spielkonsole war eine VCS 2600 von Atari, danach ging es weiter über den C64 und hin zum PC.
Mein Allzeit-Klassiker ist Civilization. Doom, Quake, Wolfenstein, Duke Nukem 3D und co. haben mir anfangs mal Spaß gemacht, dann wurde es mir schlicht zu langweilig. Wenn ein Spiel außer Blutfontainen und Abknallerei nichts zu bieten hat, ist es dann doch etwas wenig und auch eintönig.
In Civ hingegen kann ich nach wie vor problemos stundenlang versinken.
Ich sagte ja, ich möchte GTA und co nicht verbieten, nichts liegt mir ferner. Dies soll jeder für sich selber entscheiden. Bisweilen habe ich jedoch den Eindruck, dass Spieleentwickler Einfallslosigkeit durch Gewalt kaschieren. Oder gar nicht erst versuchen, kreativ zu sein. Ein paar abgeschossene Gliedmaßen reichen schließlich ebenfalls für gute Verkaufszahlen.

05.10.2015 15:13 Uhr - Grosser_Wolf
05.10.2015 01:43 Uhr schrieb Laughing Vampire
05.10.2015 00:52 Uhr schrieb Kerry
Ich möchte dies nicht verbieten, stelle jedoch die Frage: muss dies wirklich sein, wo ist hier der Spielspaß?

Es ist ziemlich lustig. Probier's mal.

Zumal etliche GTA-Games sehr parodistisch übersteigern. Wie "Robocop" in der Filmlandschaft.

05.10.2015 18:35 Uhr - Superstumpf
4x
@Kerry
He, dann sind unsere Erfahrungen garnicht so unterschiedlich. Ich habe auch mit dem Atari 2600 angefangen, dann kam C64 und Sega Master System. Meinen ersten PC hatte ich ziemlich spät so gegen 1998.
Ich bin noch nichtmal der größte GTA-Fan, aber die Spiele haben eine Menge mehr zu bieten. Sie sind so ziemlich die beste Satire im Gaming-Bereich, die mir bekannt ist. Von außen betrachtet kann es den Anschein von sinnloser Gewalt und Chaos machen, aber wenn man sich mit dem Spiel beschäftigt, erkennt man all die tiefgründigeren Kommentare zu Gesellschaft und Konsumismus. Alles verpackt in augenzwinkernder Übertriebenheit, wozu auch explizite Gewalt gehört.

05.10.2015 20:37 Uhr - Freeman
2x
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
05.10.2015 18:35 Uhr schrieb Superstumpf
....all die tiefgründigeren Kommentare zu Gesellschaft und Konsumismus.


Den "Symbolismus" nicht zu vergessen! ; )

05.10.2015 22:12 Uhr - ondy1978
das sollten die junges auch mal bei Team Fortress 2 machen. das erwachsene mit Spielzeug als Körperteile abgespeist werden ist so Lachhaft das es schon wieder zum Kult geworden ist.

06.10.2015 04:24 Uhr - Doktor Trask
Ich mochte die deutsche Fassung von GTA 3 nicht sonderlich da diese durch die Zensuren die auch tief in die Spielmechanik eingriffen deutlich schwerer war wie die Uncut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)