SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Vampire : The Masquerade - Swansong · Es gibt sie wirklich · ab 47,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Terror in der Oper im neuen Mediabook

Neben Inferno, wird Koch Media am 8. Juli 2016 auch Argentos Terror in der Oper aka Opera (1987) in einem neuen Mediabook herausbringen. Wie schon beim ersten Set wieder mit 3-Discs.

Erstmals in Deutschland auf Blu-ray kam der Film im November 2015, nachdem er im Januar des gleichen Jahres nach 25 Jahren vom Index gestrichen wurde. Die FSK gab ihn dann ab 16 Jahren frei.

Mehr zu: Terror in der Oper (OT: Opera, 1987)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

03.06.2016 00:09 Uhr - Bearserk
Hm, verglichen mit Inferno sieht das jetzt aber nicht so gut aus....

Die 16ner Freigabe schockt mich immer noch ein bisschen!

03.06.2016 00:16 Uhr - Jansen82
1x
DB-Helfer
User-Level von Jansen82 6
Erfahrungspunkte von Jansen82 523
huch, wer hätts gedacht......

03.06.2016 00:16 Uhr - Scarecrow
2x
Diese Cover der Repacks gefallen mir einfach nicht. Aber da ich schon die ersten MBs habe interessieren mich die Repacks sowieso nicht. Ich denke die Freigabe geht soweit in Ordnung, wenn auch etwas überraschend.

03.06.2016 00:33 Uhr - Kerry
2x
Das Cover passt ganz und gar nicht zum Stil des Films.
Das eie Erstausgabe zierende Originalplakat ist und passt perfekt.

03.06.2016 08:10 Uhr - Horace Pinker
2x
User-Level von Horace Pinker 22
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 10.436
03.06.2016 00:33 Uhr schrieb Kerry
Das Cover passt ganz und gar nicht zum Stil des Films.
Das eie Erstausgabe zierende Originalplakat ist und passt perfekt.

Sehe ich auch so, dass Motiv des ersten Mediabooks sieht weitaus stimmiger aus. Obwohl mir der Film sehr gut gefallen hat werde ich mir den sicher nicht noch einmal kaufen, da ich schon die erste Edition von Koch Media habe, die mir auch vollkommen genügt.

03.06.2016 09:37 Uhr - Melvin-Smiley
2x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Gleiches Spiel wie bei "Inferno" : hässliches Cover und allein dadurch eine recht unnötige Neuauflage, zumal die Erstauflage noch recht neu und leicht/günstig zu haben ist.
Wohl einzig für die interessant, die Koch Mediabooks aufgrund der Optik/Amessungen nicht mögen.

03.06.2016 15:34 Uhr - rebbrown2
1x
Ich finde das neue Cover weit aus gelungener.Die Edition vorher kaufte ich nicht wegen altbekannten Motiv.So findet jeder seine Edition.

03.06.2016 18:10 Uhr - McCoy
1x
Bin ebenfalls froh, das erste MB erworben zu haben. Sieht einfach passender aus. Dieses Ding ist ähnlich wie diese Comicstyle Steelbooks, in denen regelmäßig einige bekannte Filme wiederveröffentlicht werden. Bin ich nie mit warm geworden.

05.06.2016 13:48 Uhr - schnittke
das cover ist halt jugendstil bzw art deco und macht sehr klar deutlich, dass es sich bei dem film um kunst handelt, weshalb es durchaus seine eigenständige berechtigung hat

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)