SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
1971 Project Helios · Moderne militärische Taktik und Kämpfe · ab 43,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The Purge: Election Year - Deutscher Kinostart verschoben

Ursprünglich hätte The Purge: Election Year am 30. Juni 2016 in den deutschen Kinos laufen sollen. Diesen Termin können sich die Fans jetzt aus dem Kalender streichen, denn Universal Pictures hat sich dazu entschieden, den Kinostart um ein paar Monate zu verlegen. So wird der dritte Purge-Film erst am 15. September 2016 in Deutschland in die Kinos kommen. Somit umgeht man zum einen der Europameisterschaft im Juni/Juli und zum anderen den Olympischen Sommerspielen im August.

In den USA startet The Purge: Election Year unverändert am 01. Juli 2016.

Kommentare

04.06.2016 12:50 Uhr - TheClownatMidnight
19x
Und das nur wegen Fußball und Olympia, es gibt auch noch Leute die ins Kino gehen damit man diesem langweiligen Mist aus dem Weg zu gehen, naja wenigstens hab ich eine Große Filmsammlung.

04.06.2016 14:28 Uhr - Spagettihero
1x
Eine Frechheit von Universal,hoffentlich schadet es den deutschschprachigen Einnahmen mehr als es nützt!

04.06.2016 15:09 Uhr - Tom Cody
6x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.384
04.06.2016 12:50 Uhr schrieb TheClownatMidnight
Und das nur wegen Fußball und Olympia, es gibt auch noch Leute die ins Kino gehen damit man diesem langweiligen Mist aus dem Weg zu gehen, naja wenigstens hab ich eine Große Filmsammlung.

Treffender hätte man es nicht formulieren können!
Mir persönlich gehen dieser Bolz-Wettbewerb und das weltweite Doping-Klassentreffen auch total am Allerwertesten vorbei. Wenn schon der Arbeitsplatz (wie in meinem Fall) mit Schland-Flaggen (und denen anderer Nationalitäten) gespickt werden muss, hält die Ratio wohl gerade Siesta.
Aber da ich sowieso noch verschiedene Serien nachholen muss (plus den einen oder anderen Film auf Blu-ray) und "The Purge: Election Year" dann vielleicht noch 2 Monate früher in Holland oder UK anläuft...schaun mer mal...

04.06.2016 15:46 Uhr - dennis82
1x
Kein Wunder das die dann schreien wenn der Film hier im Kino keinen großen Umsatz einfährt.

Da sich viele Leute den illegal beziehen werden. (Aber wie hier schon geschrieben wurde hat man eine große Anzahl an Filme (Bluray + Serien usw Netflix)

Die haben Angst davor das wärend der WM und Olympia irgendwas passiert und deshalb nehmen sie ihn in Eruopa für die zeit der beiden Wettbewerbe aus dem Programm.

Lächerlich das ganze, ID4 Part 2 von R.Emmerich läuft demnächst in der EU und andere Filme wo Kugeln und sonst der gleichen herum fliegen.

Von daher verstehe ich das irgendwie nicht.

04.06.2016 16:03 Uhr - sWiSsHunTeR
1x
DB-Helfer
User-Level von sWiSsHunTeR 7
Erfahrungspunkte von sWiSsHunTeR 661
man stelle sich vor Deutschland steht im EM Finale und man muss mit der alten ins Kino. Schlimmer könnte es gar nicht kommen :o)

04.06.2016 16:07 Uhr - Psy. Mantis
2x
User-Level von Psy. Mantis 10
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.405
Nichts gegen die EM, aber deshalb einen Film um mehrere Monate zu verschieben finde ich ein bisschen übertrieben.

04.06.2016 16:10 Uhr - FreiAb12
6x
Hätten lieber die Em verschieben sollen, und the Purge normal laufen lassen...

04.06.2016 17:29 Uhr - Jack Bauer
5x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
04.06.2016 12:50 Uhr schrieb TheClownatMidnight
Und das nur wegen Fußball und Olympia, es gibt auch noch Leute die ins Kino gehen damit man diesem langweiligen Mist aus dem Weg zu gehen, naja wenigstens hab ich eine Große Filmsammlung.


"Nur"... Den meisten anderen geht gerade die EM aber nicht am Arsch vorbei, von daher ist die Entscheidung nachvollziehbar.

04.06.2016 18:17 Uhr - elvis the king
1x
EM und Olympische Spiele, was ist das?
Ich treibe lieber selber Sport als anderen im Fernsehen nur dabei zuzuschauen und da ich auch kein Kabel, Sat oder Antenne habe, fällts sowieso weg!
Naja, immerhin hab ich mir bei amazon.it für nicht mal nen Zehner bei der 50% Aktion die ersten beiden Filme zusammen gekauft, dann schau ich mir die halt vorher nochmal an.
Ist ja auch nicht so das ich noch nicht genug ungesehene Filme im Schrank stehen habe.

04.06.2016 18:21 Uhr - UncleBens
2x
User-Level von UncleBens 4
Erfahrungspunkte von UncleBens 267
Ich sehe es noch kommen, dass Purge 3 vorerst in Deutschland komplett aus dem Programm geschmissen wird, wenn es zum Terroranschlag kommt, wenn die deutschen spielen. Würde ich denen sogar zutrauen. Die haben immerhin bei den Anschlägen in Paris auch den einen Tatort mit Til Schweiger aus dem Programm genommen und zweimal auch Flight als der Absturz dieser Ägyptischen Maschine aktuell war...

04.06.2016 19:30 Uhr - GinSan
9x
04.06.2016 17:29 Uhr schrieb Jack Bauer
04.06.2016 12:50 Uhr schrieb TheClownatMidnight
Und das nur wegen Fußball und Olympia, es gibt auch noch Leute die ins Kino gehen damit man diesem langweiligen Mist aus dem Weg zu gehen, naja wenigstens hab ich eine Große Filmsammlung.


"Nur"... Den meisten anderen geht gerade die EM aber nicht am Arsch vorbei, von daher ist die Entscheidung nachvollziehbar.


Du willst also sagen, dass es während der EM nicht EINEN Tag gibt, wo man für 90 Minuten ins Kino gehen kann? :)

04.06.2016 19:50 Uhr - Tarquinius Superbus
User-Level von Tarquinius Superbus 1
Erfahrungspunkte von Tarquinius Superbus 18
Nicht jeder guckt die EM, und wieso sollte man deshalb den Kinostart verschieben, weil die Spiele ja nicht den ganzen Tag laufen...

Aber die gute Nachricht (vor allem für mich :D): The Purge 2 war mMn. so schlecht dass ich sowieso das Kino nicht für diesen Film besuche. Ich warte auf die Free TV -Premiere.

04.06.2016 20:06 Uhr - UncleBens
1x
User-Level von UncleBens 4
Erfahrungspunkte von UncleBens 267
04.06.2016 19:50 Uhr schrieb Tarquinius Superbus
Nicht jeder guckt die EM, und wieso sollte man deshalb den Kinostart verschieben, weil die Spiele ja nicht den ganzen Tag laufen...


Entweder liegt es wirklich am Potenziellen Anschlagsrisiko oder einfach nur daran, dass Universal Angst hat, während der EM-Zeit kaum Leute ins Kino zu bekommen, wodurch denen Kohle flöten geht...

04.06.2016 22:04 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
04.06.2016 19:30 Uhr schrieb GinSan
04.06.2016 17:29 Uhr schrieb Jack Bauer
04.06.2016 12:50 Uhr schrieb TheClownatMidnight
Und das nur wegen Fußball und Olympia, es gibt auch noch Leute die ins Kino gehen damit man diesem langweiligen Mist aus dem Weg zu gehen, naja wenigstens hab ich eine Große Filmsammlung.


"Nur"... Den meisten anderen geht gerade die EM aber nicht am Arsch vorbei, von daher ist die Entscheidung nachvollziehbar.


Du willst also sagen, dass es während der EM nicht EINEN Tag gibt, wo man für 90 Minuten ins Kino gehen kann? :)


Schon, wenn Du aber extrem viel im Kino guckst, musst Du selektieren und Abstriche machen, weil Du eben nicht alles gucken kannst - da rutschen Filme wie THE PURGE eben eher mal durch. ;-)

05.06.2016 00:12 Uhr - Zombie
2x
Mal abgesehen davon, dass meiner Meinung nach Fussball der beliebteste Sport weltweit ist und die Nationen weltweit zusammenbringt, kann ich nicht verstehen, was einige hier gegen Fussball haben?
Ausserdem ist der Film sicher nicht der erste, der wegen irgendeinem Ereignis verschoben wird bzw wurde.
Und Fussball ist ganz sicher kein sinnloses Gebolze!

05.06.2016 00:49 Uhr - praktikant
4x
Das ist der verständliche Frust der hier anwesenden Menschen - da man als mündiger Bürger dieser Republik mal wieder gezeigt bekommt, wie mündig er in Wirklichkeit ist. Der Bürger hat die nächsten 4 Wochen Fußball zu schauen und nicht auf andere Gedanken zu kommen...
So kann man dann TTiP in Ruhe ratifizieren und später behaupten, es wäre doch alles in bester Ordnung... auf diesem sinkenden Schiff...

05.06.2016 00:52 Uhr - Jansen82
2x
DB-Helfer
User-Level von Jansen82 6
Erfahrungspunkte von Jansen82 505
Na Klasse, The Purge 3 wird verschoben aber diese elenden deutschen Komödien, Autorenfilme oder der ganze andere deutschsprachige Einheitsbrei wird natürlich nicht verschoben und warum?, genau!, weil da ohnehin zu keiner Jahreszeit irgendwer rein geht.........irgendwie traurig.

05.06.2016 09:17 Uhr - Xaitax
Ach, Blatter und Winterkorn haben den ganzen Fussball eh ruiniert.

05.06.2016 13:37 Uhr - elvis the king
2x
05.06.2016 00:12 Uhr schrieb Zombie
Mal abgesehen davon, dass meiner Meinung nach Fussball der beliebteste Sport weltweit ist und die Nationen weltweit zusammenbringt, kann ich nicht verstehen, was einige hier gegen Fussball haben?
Ausserdem ist der Film sicher nicht der erste, der wegen irgendeinem Ereignis verschoben wird bzw wurde.
Und Fussball ist ganz sicher kein sinnloses Gebolze!


Erzähl das mal den Menschen in Katar 2022!
Sport kann man doch sowieso kaum noch gucken ohne zu wissen das dort beschissen wird bis zum geht nicht mehr und Menschen ihr Hab und gut entwendet wird zugunsten der WM.
Siehe Brasilien WM 2014

05.06.2016 14:05 Uhr - mondkrank
3x
Was hab ich heute gelernt? Nicht nur Rap, sondern auch Fußball, sind auf dieser Seite als Profilierungsgrundlage der eigenen Ressentiments sehr beliebt. Dass Filme auch wegen Erscheinungsterminen konkurrierender Blockbuster immer wieder verschoben werden, fällt da anscheinend gar nicht weiter auf. Dass einem Dinge nicht gefallen und man sie deswegen anderen Menschen nicht gönnt und herablassend darüber redet, ist in der Filmzensur tägliches Brot. Wenn die sonst geforderte Liberalität also umgehend vor der eigenen Nasenspitze endet, sobald einem interessenfremde Dinge nicht in den Kram passen, ist das ziemlich entlarvend und nur halb so clever, wie einige Spezialisten hier offenkundig gerne zu dem Thema klingen würden.

Grüße mond

05.06.2016 14:46 Uhr - FreiAb12

05.06.2016 00:12 Uhr - Zombie
Mal abgesehen davon, dass meiner Meinung nach Fussball der beliebteste Sport weltweit ist und die Nationen weltweit zusammenbringt, kann ich nicht verstehen, was einige hier gegen Fussball haben?
...
Und Fussball ist ganz sicher kein sinnloses Gebolze!


Fussball ist Opium für's Volk!

05.06.2016 14:57 Uhr - McClane
1x
SB.com-Autor
User-Level von McClane 7
Erfahrungspunkte von McClane 637
05.06.2016 00:49 Uhr schrieb praktikant
Das ist der verständliche Frust der hier anwesenden Menschen - da man als mündiger Bürger dieser Republik mal wieder gezeigt bekommt, wie mündig er in Wirklichkeit ist. Der Bürger hat die nächsten 4 Wochen Fußball zu schauen und nicht auf andere Gedanken zu kommen...
So kann man dann TTiP in Ruhe ratifizieren und später behaupten, es wäre doch alles in bester Ordnung... auf diesem sinkenden Schiff...


Was für ein Schwachsinn... Man mag von der Verschiebung halten, was man will, aber da hat nicht der deutsche Staat, sondern ein global agierender Konzern (Universal) durchgerechnet, ob sich ein verschobener Start voraussichtlich mehr rentiert als einer während der EM. Bin auch kein Fußballfan, aber die Studios schielen mit ihren Filmen nun mal aufs Massepublikum und das hat während einer solchen Veranstaltung oft weniger Zeit fürs Kino, da können nicht-fußballinteressierte Filmfans gerne maulen, die Luft anhalten bis sie blau werden oder was auch immer. Es sollte dem einen oder anderen ja auch aufgefallen sein, dass während EM und WM sowieso oft Filmflaute im Kino ist.

05.06.2016 15:09 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Da in Deutschland die Leute - im Gegensatz zu den USA, wo die klimatisierten Kinos gerne aufgesucht werden - im Sommer ohnehin wenig ins Kino gehen und dazu noch Europameisterschaft ist, bei der die Leute NOCH weniger ins Kino gehen, werden Filme in Deutschland schlicht ungern bei solchen Gelegenheiten gestartet.

Das ist zwar ärgerlich für jeden, der sich darauf gefreut hat, aber dann auch kein Weltuntergang oder gar eine Poilitkverschwörung, die hier einige zusammenfantasieren. Viele werden es nicht wissen, aber Filme werden nicht schlecht dadurch, dass man sie ein paar Monate später startet. Sie lassen sich super lagern, speziell in digitaler Form.

Und die häufige Drohung, den Film dann eben "zur Strafe" raubzukopieren bzw. runterzuladen, lässt die Produzenten eh kalt, denn die Schwachmaten, die mit so was drohen, machen das sowieso, mit oder ohne Verschiebung.

05.06.2016 15:47 Uhr - FishezzZ
4x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.136
Fussball wird einfach überbewertet.

05.06.2016 16:33 Uhr - mondkrank
4x
Sagt ein launischer Offtopic-Emo, für ein paar schnelle Daumen unter Gleichgesinnten. Ich bin schwer beeindruckt von deiner subjektiven Meinung zu einem Weltsport, die Milliarde an TV-Zuschauern sicher ebenfalls.

Grüße mond

05.06.2016 17:30 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
05.06.2016 15:47 Uhr schrieb FishezzZ
Fussball wird einfach überbewertet.


Es ist ein nicht zu diskutierender Fakt, dass die Besucherzahlen in Kinos während Events wie Fußballwelt- und -europameisterschaften deutlich runtergehen. Was soll also der Aufschrei? Die meisten Vertriebe setzen die Starttermine von Vornherein nicht in diesen Zeitraum, hier ist der Termin eben kurzfristig verlegt worden. Dann guckt ihr den Film eben ein paar Wochen später und wir (die Fußballjunkies) können ungestört die EM verfolgen und später trotzdem für gute Umsätze an den Kinokassen sorgen. ;-)

05.06.2016 20:05 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.110
Da stellt sich mir aber auch die Frage: Wenn das angesichts derartiger Sportereignisse so üblich ist, warum hat man den Kinostart dann nicht von Anfang an auf später verlegt?
Die EM-Spieltermine sind ja schließlich nicht erst seit einer Woche bekannt...

05.06.2016 23:29 Uhr - Boffler
Ich mag die bisherigen Purge Filme aufgrund der Thematik sehr und sehe da Potenzial für viele Filme der Reihe, die nicht nur "more of the same" sind.

06.06.2016 00:35 Uhr - Unrated-Freak
User-Level von Unrated-Freak 1
Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
Ok meinetwegen.

Deutschland wird hoffentlich Europameister. Noch 10 Tage!!

08.06.2016 19:04 Uhr - jrtripper
05.06.2016 00:12 Uhr schrieb Zombie
Mal abgesehen davon, dass meiner Meinung nach Fussball der beliebteste Sport weltweit ist und die Nationen weltweit zusammenbringt, kann ich nicht verstehen, was einige hier gegen Fussball haben?
Ausserdem ist der Film sicher nicht der erste, der wegen irgendeinem Ereignis verschoben wird bzw wurde.
Und Fussball ist ganz sicher kein sinnloses Gebolze!

08.06.2016 19:13 Uhr - jrtripper
mag sein, das Fußball ein beliebter sport ist, aber eben nicht für alle.
auf dieser ebene bring Fußball Nationen nur zusammen, weil es um geld geht.
Und Fußball ist ganz sicher das sinnloseste gebolze, das es gibt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)