SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 39,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Daredevil - Staffel 1 wohl bald in England auf DVD/BD

Es scheint als hätte das lange Warten auf eine DVD/BD-Veröffentlichung der ersten Staffel von Daredevil bald ein Ende. Zumindest in England. Denn dort sollen die ersten 13 Folgen der Netflix-Produktion am 3. Oktober 2016 zu kaufen geben. Bei Zavii.com wird die erste Staffel bereits für dieses Datum gelistet. Dort wird es auch ein Steelbook und eine Deluxe-Edition geben.

Vielleicht erfolgt auch bald eine Ankündigung für den deutschen Markt.

Mehr zu:

Marvel’s Daredevil

(OT: Daredevil, 2015)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.07.2016 00:21 Uhr - Bearserk
1x
Hoffentlich auch bald auf deutsch.
Finde die Serie echt erstaunlich geil!

04.07.2016 00:43 Uhr - Harley Q.
1x
User-Level von Harley Q. 3
Erfahrungspunkte von Harley Q. 173
Die sollten endlich mal Scream in Deutschland veröffentlichen!

04.07.2016 01:16 Uhr - FordFairlane
4x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Netflix ist ein großer Video on Demand Dienst, doch leider ist ihr Hauptproblem immer noch das sie Eigenproduktionen nicht auf DVD oder Blu-ray veröffentlichung. Eine Datei auf dem Notebook zu haben ist schön und gut, doch für mich ist das als Sammler wertlos. Nur was im Regal Original steht ist Real!!!
Schade das die so dumm sind und ihre Sachen nicht auf ein Medium veröffentlichen. Genauso dumm wie Amazon und co.

04.07.2016 01:56 Uhr - Chambers
@FordFairlane: Hätte die Serie auch gerne schon gesehen, hätte bestimmt auch die Discs schon bestellt. Aber dumm sind sie deswegen noch lange nicht. Das ist eine geschäftspolitische Entscheidung, nichts anderes.

04.07.2016 07:29 Uhr - Berny
Ich hab jetzt tatsächlich eine Minute überlegt, was dieser Satz oben auf dem Blu-Ray Cover aussagen, und inwiefern er neugierig auf die Serie machen soll. :P
Die Serie selbst ist natürlich der absolute Hammer, noch mehr wenn man mit der Erwartungshaltung des Ben Affleck Filmes an sie herangeht!

04.07.2016 08:41 Uhr - Eisenherz
1x
04.07.2016 01:16 Uhr schrieb FordFairlane
Netflix ist ein großer Video on Demand Dienst, doch leider ist ihr Hauptproblem immer noch das sie Eigenproduktionen nicht auf DVD oder Blu-ray veröffentlichung. .


Netflix und Co. sind als Filmclubs zu betrachten, wo man das Leih-Recht auf ein wechselndes Angebot erwirbt. Dafür kostet es ja auch nur knapp 10€ im Monat. Ich kann damit leben, denn der meiste Rotz heutzutage ist es mir absolut nicht mehr wert, ihn mir ins Regal zu stellen.

Im Grunde ist das nichts anderes als die gute alte Videothek.

04.07.2016 10:47 Uhr - alex_wintermute
Hoffentlich auch eine dt. VÖ mit O.Ton und dt. Untertiteln. Kann es kaum erwarten.

04.07.2016 11:22 Uhr - Agregator
04.07.2016 01:56 Uhr schrieb Chambers
@FordFairlane: Hätte die Serie auch gerne schon gesehen, hätte bestimmt auch die Discs schon bestellt. Aber dumm sind sie deswegen noch lange nicht. Das ist eine geschäftspolitische Entscheidung, nichts anderes.


Aber mit DVD/Blurays verdien ich doch auch Geld und ich zb kann aufgrund meiner miesen Leitung auch nur schwer was streamen bzw ists eigentlich unmöglich und da gibts bestimmt auch nen Käuferkreis dem das genauso geht und der die dann auf Bluray kauft!

04.07.2016 11:55 Uhr - Terminator20
Bei Netflix hat man nichtmal eine Datei auf dem Rechner liegen sondern nur verschlüsselt im Arbeitsspeicher ein Grund wieso ich den Abzockverein nicht unterstütze. Bei iTunes kamen sich die Sachen wenigstens laden.

Übrigens find ich die Serie immer noch stinklangweilig, Netflix hat ein Dialogproblem, die werden nämlich immer bis ins unendliche langgezogen um auf 53 Minuten zu kommen (um dann irgendwann die Serie mal an ein Network zu verscherbeln).

Ging mir bisher bei allen Serien von Netflix so, viel zu viel Dialog für eine "dünne" Story soll halt seriöser wirken tut es aber leider nicht.

04.07.2016 14:50 Uhr - Redheat21
04.07.2016 01:16 Uhr schrieb FordFairlane
Netflix ist ein großer Video on Demand Dienst, doch leider ist ihr Hauptproblem immer noch das sie Eigenproduktionen nicht auf DVD oder Blu-ray veröffentlichung. Eine Datei auf dem Notebook zu haben ist schön und gut, doch für mich ist das als Sammler wertlos. Nur was im Regal Original steht ist Real!!!
Schade das die so dumm sind und ihre Sachen nicht auf ein Medium veröffentlichen. Genauso dumm wie Amazon und co.


Stimmt nicht ganz. House of Cards und Marco Polo gibt es auf BR/DVD.

04.07.2016 14:51 Uhr - PhilWil
Sehr geile Serie.

Immer her damit.

Grüße Wil

04.07.2016 15:33 Uhr - Raskir
04.07.2016 14:50 Uhr schrieb Redheat21
Stimmt nicht ganz. House of Cards und Marco Polo gibt es auf BR/DVD.


Und im Oktober erscheint Preacher auf DVD/BD.

04.07.2016 16:53 Uhr - Stitch0r
Ist ja auch ne AMC Serie

04.07.2016 20:23 Uhr - DrunkenMaster88
User-Level von DrunkenMaster88 1
Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
04.07.2016 01:16 Uhr schrieb FordFairlane
Netflix ist ein großer Video on Demand Dienst, doch leider ist ihr Hauptproblem immer noch das sie Eigenproduktionen nicht auf DVD oder Blu-ray veröffentlichung. Eine Datei auf dem Notebook zu haben ist schön und gut, doch für mich ist das als Sammler wertlos. Nur was im Regal Original steht ist Real!!!
Schade das die so dumm sind und ihre Sachen nicht auf ein Medium veröffentlichen. Genauso dumm wie Amazon und co.


Sehe ich genauso!
Aber das ist ja jetzt ein gutes Zeichen, das es auch bei uns einen BluRay/DVD Release geben wird. Vielleicht sogar noch dieses Jahr.

04.07.2016 20:44 Uhr - Eisenherz
Temporäre Downloads werden zukünftig bei Netlix wohl möglich sein, das hat CEO Reed Hastings schon im April angedeutet. Es ist nur eine Frage der Zeit.

04.07.2016 21:58 Uhr - elvis the king
1x
04.07.2016 11:55 Uhr schrieb Terminator20
Bei Netflix hat man nichtmal eine Datei auf dem Rechner liegen sondern nur verschlüsselt im Arbeitsspeicher ein Grund wieso ich den Abzockverein nicht unterstütze. Bei iTunes kamen sich die Sachen wenigstens laden.

Übrigens find ich die Serie immer noch stinklangweilig, Netflix hat ein Dialogproblem, die werden nämlich immer bis ins unendliche langgezogen um auf 53 Minuten zu kommen (um dann irgendwann die Serie mal an ein Network zu verscherbeln).

Ging mir bisher bei allen Serien von Netflix so, viel zu viel Dialog für eine "dünne" Story soll halt seriöser wirken tut es aber leider nicht.


Das Problem liegt wohl eher bei dir, da deine Aufmerksamkeitsspanne geringer ist wie die eines Goldfisches oder Eichhörnchens!

04.07.2016 23:34 Uhr - diamond
Jedem das Seine.Für 2-3 Serien hole ich mir nicht auch noch Netflix.Die BD/DVD Veröffentlichung ist für mich weiterhin wichtig.Und ich denke auch dass die damit ja Geld verdienen.
Mehr als 'Daredevil' interessiert mich allerdings 'Jessica Jones',aber da wird die Lage wohl ähnlich sein

05.07.2016 00:28 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Das Interessante an so einer Veröffentlichung ist neben dem Sammler-Effekt, dass es Making ofs etc. gibt. So etwas finde ich so interessant, dass ich mir vielleicht sogar die Extended Version vom leider saudummen BvS hole.

Da man GoT immer erst 1 Jahr nach Veröffentlichung auf BluRay holen kann und man das inzwischen auch legal kurz nach Veröffentlichung in Deutschland bekommt, habe ich leider keine hübschen BluRay Editionen mit Making ofs mehr. Schade. Würde für solche Zusätze auch gerne zahlen, bei Filmen gibt es das ja schon.

06.07.2016 13:14 Uhr - Proof1978
1x
User-Level von Proof1978 2
Erfahrungspunkte von Proof1978 47
"Creative not final and subject to change" ist auf jeden Fall eine der besten Taglines überhaupt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)