SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 48,99 € bei gameware Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Tanz der Teufel bekommt auch eine Büste von Nameless

Nameless Media gab gerade bekannt, dass Sony Pictures die Freigabe für eine Büste zum kommenden Tanz der Teufel-Release erhalten hat. Diese Edition wird neben der ca. 24 cm hohen und 2,5 kg schweren Büste auch das Mediabook und ein T-Shirt (beides mit dem gezeichneten Motiv), sowie ein Poster mit Kinomotiv enthalten. Anbei ein Bild der Box und auch das Artwork des dritten Mediabooks:

 

Kommentare

18.12.2016 12:25 Uhr - Oberstarzt
7x
Njaa, passt ganz gut zum deutschen Filmcover nebst Schriftzug.

Wenn ich die bei Saturn/Blödmarkt sehe, werde ich schmunzeln und mir sagen: "Wenn dir das einer vor einem Jahr erzählt hätte ..."

18.12.2016 12:26 Uhr - Tommy83
4x
Die Auswahl wird immer größer und größer aber wo bleibt die FSK Prüfung und der Veröffentlichungstermin? Nicht das es nicht schön ist das man als Fan eine so große Auswahl hat..gut zu wissen was es mal geben wird:-)

18.12.2016 12:36 Uhr - Da Core
User-Level von Da Core 6
Erfahrungspunkte von Da Core 586
seid dem das qualitätssiegel entzogen worden ist, ist der reiz zu jeglichen veröffentlichungen bei mir verschwunden. ist irgend wie so ausgelutscht, das gleiche wie sie bei den alien teilen gemacht haben. aber da bekam man noch alien mit avp und predator zusammen in einem buch usw. aber jetzt noch ne büste, nee muss ich auch nicht haben. wenn mich das mediabook überzeugt kaufe ich es mir eventuell noch. aber dann ist schluss!

18.12.2016 13:01 Uhr - dicker Hund
10x
User-Level von dicker Hund 15
Erfahrungspunkte von dicker Hund 3.638
Als Sammler merkt man schnell, dass der Platz für die Schätze endlich ist. Es macht halt einen Unterschied, ob man nun 10, 100, 1.000 oder 10.000 Filme sein eigen nennen möchte. Also wohin mit diesen riesigen Verpackungen? Auf den Speicher?

18.12.2016 13:20 Uhr - Postman1970
7x
18.12.2016 13:01 Uhr schrieb dicker Hund
Als Sammler merkt man schnell, dass der Platz für die Schätze endlich ist. Es macht halt einen Unterschied, ob man nun 10, 100, 1.000 oder 10.000 Filme sein eigen nennen möchte. Also wohin mit diesen riesigen Verpackungen? Auf den Speicher?


Mir geht es genauso - bei zig DVDs und Blurays bin ich froh, wenn ich keine Schnick Schnack Edition davon habe. Was für mich zählt ist der Film uncut in bestem Bild und Ton. Das Verpackungs- und Gimmickzeug ist mir eigentlich egal.

18.12.2016 13:56 Uhr - Intofilms
2x
Der Büstenterror geht also weiter. Das war ja klar...

Schon aus Prinzip mag ich das nicht.
Aber dieses Exemplar sieht doch einfach nur sch**** aus! Wie kann man nur...?!!!!!
(Der Amazon-exklusive Affenkopf für die Caesar's Warrior Collection hatte wenigstens noch was, wäre mir aber auch niemals ins Haus gekommen!)

18.12.2016 14:26 Uhr - Soylent Blue
1x
Ich hatte so sehr gehofft, dass man uns ein "richtiges" Necronomicon als Gimmick schenkt... Schade! Aber vielleicht kommt das ja noch bei einer der - sicher noch folgenden - künftigen Boxen (Tanz der Teufel 1 & 2 mit Army of Darkness oder Ash vs. Evil Dead oder alles zusammen). DAS würde ich kaufen!

Die Büste sieht zwar toll und hochwertig gemacht aus, aber auch ich habe "eigentlich" keinen Platz mehr in meinem Regal. Oder darüber. Oder daneben. :-) Bei der leider nur halbwegs schönen Waxwork-Büste konnte ich nicht widerstehen, da es einer meiner Lieblingsfilme ist, aber diese hier werde ich skippen.

18.12.2016 15:40 Uhr - DER WIXXER
3x
Die Büste ist so richtig Scheisse. Da steckt keine Mühe hinter. Und wer soll diese Ultra Fette Frau darstellen?

18.12.2016 15:46 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
18.12.2016 14:26 Uhr schrieb Soylent Blue
Ich hatte so sehr gehofft, dass man uns ein "richtiges" Necronomicon als Gimmick schenkt... Schade!


Das gibt es schon längst auf Amazon zum kleinen Preis. Einfach nach Necromonicon suchen.

Die Büste sieht ganz nett aus, wird aber vermutlich wieder weit über dem liegen, was ich pro Monat für Luxusartikel wie Filme zu zahlen bereit/fähig bin.

18.12.2016 15:40 Uhr schrieb DER WIXXER
Die Büste ist so richtig Scheisse. Da steckt keine Mühe hinter. Und wer soll diese Ultra Fette Frau darstellen?

Ich schätze mal, das soll die Frau auf dem Originalfilmplakat sein.

18.12.2016 16:37 Uhr - Gordon-Rogers
3x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Wenn ich die Büste so sehe: Heil Schnittlauch.

18.12.2016 18:15 Uhr - Death Dealer
2x
DB-Helfer
User-Level von Death Dealer 21
Erfahrungspunkte von Death Dealer 9.273
Es stimmt, wirklich toll sieht die Büste nicht gerade aus. Für eine Necromicon Edition würde sich noch ein Plätzchen finden. Dann greife ich lieber auf die VHS Edition zu.

18.12.2016 18:28 Uhr - babyface
So schlecht ist die Büste nicht, original -Kinoplakat und dann 2,5 kg- ist dann auch kein Billigzeug.
Wie teuer ist die ?

18.12.2016 18:57 Uhr - Martyrs666
1x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Ich finde, dass die Büsten von Nameless im Gesichtsbereich deutlich Schwächen haben, d.h. die Gesichter sehen bei allen Büsten (z.B. auch bei dem Kleinwüchsigen aus WAXWORK) immer sehr komisch aus. Vergleicht man das mit den Büsten von DER HOBBIT (nur als Beispiel, da ich diese zuhause stehen habe), sehen die Nameless-Büsten richtig schlecht aus. Klar kann kann ein kleines Label nicht mit einem Riesen wie Warner mithalten, aber warum sollte ich 100+ € für eine Büste zahlen, die ich nicht schön finde und die objektiv gesehen auch nicht aussieht wie das Kinomotiv (gerade vom Gesicht her, wie schon erwähnt)?
Für mich wird es das Mediabook mit Kinomotiv werden, das bin ich diesem grandiosen Film schuldig! ;-)

18.12.2016 23:55 Uhr - madmike
1x
Abgesehen von der Qualität der Büste, finde ich das Motiv, auch wenn es das Original-Filmplakat ist Sch.... dann hätten sie doch lieber Ash mit Säge in einer coolen Pose nehmen sollen, aber was soll's ich brauchs so oder so nicht. Eine normale Blu-ray reicht mir auch, habe den "Klassiker" schon in vielen Fassungen. Oder wie bereits erwähnt wurde, sollten sie doch eine Komplett-Box auf den Markt bringen, dann würde ich natürlich auch zuschlagen!!!

19.12.2016 02:00 Uhr - Oifox
1x
Komplettbox... wie soll das gehen, wo doch die Serie noch nicht abgeschlossen ist? Auch Platzsparer-Schuber mit freien Plätzen ist suboptimal, da es bei Ash vs. Evil Dead kein Konzept gibt (wie z.B. bei Game of Thrones) und somit nicht absehbar, wie lange der Sender STARZ noch Staffeln produziert.

Ich finde die Büste super. Und erneut hier die Deutschtümlerei und Gemecker, statt sich über einen weiteren Beitrag zum Facettenreichtum der Releases in D zu freuen. Keiner ist zu irgendwelchem Kauf verpflichtet. Die kreativen Labels sind nahezu an einer Hand abzuzählen. Zum Glück gibt es sie. Und sowas unterstütze ich gern, auch gelegentlich durch den Kauf eines etwas teureren Produktes, quasi als Feedback an den Hersteller. ;)

19.12.2016 08:39 Uhr - Frank Drebin
1x
User-Level von Frank Drebin 2
Erfahrungspunkte von Frank Drebin 40
Eine etwas liebevollere Darstellung im Gesichtsbereich und ich hätte es gekauft, weil als Motiv finde ich die Büste schon geil!!

19.12.2016 09:53 Uhr - Cool_McCool
1x
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
Schön sind die Nameless Büsten alle nicht.
Aber jedem das seine, die wird schon seine Abnehmer finden.

19.12.2016 09:53 Uhr - Cool_McCool
3x
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43


19.12.2016 12:45 Uhr - kroenen77
1x
Dieser Film schreit doch nach einer Necronomicon-Verpackung.
Die alten UK-Dinger hatten doch keine gute Qualität.Nach ner Weile bekam der Gummieinband Risse.So eine öde Büste und ein liebloses Mediabook werden diesem Kultfilm nicht gerecht.Sie hätten lieber die Fans fragen sollen was angemessen wäre.
Ich werde mir dann wohl die normale Scheibe kaufen...wenn denn eine rauskommt.:-(

19.12.2016 12:49 Uhr - Rudi Ratlos
5x
User-Level von Rudi Ratlos 1
Erfahrungspunkte von Rudi Ratlos 8
Sorry, aber die Büste sieht mal maximal scheiße aus...

19.12.2016 13:00 Uhr - alraune666
1x
Jesus ... die sieht echt kacke aus! Die Glockenseil Bueste von XT (die Cannibal Holocaust Statue war dann wieder kacke) ... klasse. Das hier ... nunja ... war wohl nix.

19.12.2016 14:16 Uhr - contaminator
3x
19.12.2016 12:49 Uhr schrieb Rudi Ratlos
Sorry, aber die Büste sieht mal maximal scheiße aus...


Wie ein geformter Haufen Kacke.. das hätte man echt besser hinkriegen können.

19.12.2016 15:40 Uhr - Hopper
1x
GEIL GEIL GEIL endlich mal wieder eine EDITION die sich lohnen würde ins Regal zu stellen

19.12.2016 17:08 Uhr - Necron
User-Level von Necron 4
Erfahrungspunkte von Necron 270
B(r)üste wäre(n) mir lieber gewesen ;)

20.12.2016 22:49 Uhr - filmcollector
So ein Briefbeschwerer ist schon nett irgendwie, aber gegen das Cover der ultimativen "Ultimate Edition", hat das hier doch keine Chance. Wenn sie davon eine Figur gemacht hätten, hätte ich mir das Ding vielleicht gegönnt, aber so ne und der Preis wird bestimmt astronomisch sein. Wird es eigentlich auch eine normale Veröffentlichung geben oder muss man da wieder Jahre warten? (Sorry, falls ich was übersehen hab)

21.12.2016 18:48 Uhr - DreadLord
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
Gegen das necronomicon von cmv ist das ein witz. Und die büste hat wohl der lehrling modelliert.
Wenn da keine liebe zum detail drinsteckt können sie es auch bleiben lassen

22.12.2016 21:41 Uhr - poldonius
Was für ein Blödsinn. Eine simple DVD Veröffentlichung ohne irgendwelchen Schnickschnack ist wohl zu viel verlangt?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)