SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Hogwarts Legacy · Lebe das Ungeschriebene. · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Amityville Horror (1979) - Amaray mit Blu-ray im Mai

Der Horrorklassiker Amityville Horror (1979) wurde damals für die Kinoauswertung um fast 17 Minuten geschnitten (Schnittbericht) und so auch auf VHS herausgebracht. Erst auf DVD gab es bei uns die ungekürzte Originalfassung, da jedoch so viele Dialoge fehlten, fertigte man lieber gleich eine komplett neue Synchronisation an.

NSM Records brachte ihn im Februar 2016 auch auf Blu-ray heraus, mit Neusynchro und alter Kinosynchro (aufgefüllt mit der neuen). Nach den Mediabooks folgt die Blu-ray am 26. Mai 2017 jetzt auch als Amaray mit Wendecover:

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de
Blu-ray (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover A (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover B (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover C (NSM Records)

Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at
Limited Collector's Edition Cover A (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover B (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover C (NSM Records)

Kaufen Sie diesen Titel im OFDB-Shop
Blu-ray (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover A (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover B (NSM Records)
Limited Collector's Edition Cover C (NSM Records)

Mehr zu: Amityville Horror (OT: Amityville Horror, The, 1979)

Schnittbericht:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

01.05.2017 00:18 Uhr - Scarecrow
Junge das hat ja gedauert. Aber jetzt werde ich auch zuschlagen. Ich liebe diesen Film einfach.

Der 19. Film soll diesen Juni in den Staaten in den Kinos anlaufen. So wie es aussieht wird der wohl wieder verschoben. Film 19, Wahnsinn! ^^ Gut, die letzten 7, 8 sind auch nur noch billigste Schrott-Ware.

01.05.2017 00:27 Uhr - Rated XXL
NSM veröffentlicht alles am: 26. Mai 2017...an meinem Geburtstag!
Da sage ich mal Danke für die ganzen Geschenke ;-)

01.05.2017 00:56 Uhr - Dissection78
3x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.912
Ich habe leider nie allzu großen Gefallen an dem Streifen gefunden. Der war mir schon in der stark getrimmten Kinofassung zu langweilig. "Landhaus der toten Seelen" beispielsweise fand ich um ein Vielfaches unheimlicher.

01.05.2017 00:18 Uhr schrieb Scarecrow
(...)
Der 19. Film soll diesen Juni in den Staaten in den Kinos anlaufen. So wie es aussieht wird der wohl wieder verschoben. Film 19, Wahnsinn! ^^ Gut, die letzten 7, 8 sind auch nur noch billigste Schrott-Ware.


Ehrlich gesagt komme nur auf 13. Und da sind der neue Film, das '05er-Remake sowie "Amityville Haunting", "Amityville Asylum" und "Amityville Terror" bereits mitgezählt. "Amityville: Vanishing Point" lasse ich jetzt mal außen vor :)

01.05.2017 09:03 Uhr - RetterDesUniversums
Die sollten Mal lieber die Kommplettbox von 79-98 der alten Filme veröffentlichen .Man bekommt ja leider nicht alle auf DVD.Aber die die es gibt habe ich.Face of Terror und a New Generation fehlen leider noch in meiner Sammlung.

01.05.2017 10:52 Uhr - Robocop2
Der absolut beste Teil der Reihe und Geheimtipp ist der 5. (bzw. 6.) "Amityville - Face of Terror" von Tony Randel :) . Den würde ich sofort kaufen bei gescheiter Veröffentlichung

01.05.2017 12:16 Uhr - Scarecrow
2x
01. The Amityville Horror
02. Amityville II: The Possession
03. Amityville 3-D
04. Amityville 4: The Evil Escapes
05. The Amityville Curse
06. Amityville 1992: It's About Time
07. Amityville: A New Generation
08. Amityville Dollhouse
09. The Amityville Horror (Remake)
10. The Amityville Haunting
11. The Amityville Asylum
12. Amityville Death House
13. The Amityville Playhouse
14. Amityville: Vanishing Point
15. The Amityville Legacy
16. The Amityville Terror
17. Amityville: No Escape
18. Amityville Exorcism
19. Amityville: The Awakening

"Amityville" im Titel, also wird es gezählt :D
Wobei die letzten wie gesagt ganz übler Schund sind, 2 habe ich gesehen. Kein Kommentar. ^^


01.05.2017 12:42 Uhr - Intofilms
Das freut mich sehr. Ich habe den Streifen immer gerne geschaut. Würde ihm auch einen gewissen Kultstatus zusprechen und werde wohl die Amaray-Variante anschaffen. Zwei verschiedene Coveroptionen gibt's auch dazu. Very nice! :)

01.05.2017 13:37 Uhr - NoCutsPlease
1x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.137
Es ist wirklich interessant zu sehen, wie dieser Film die Horrorfans spaltet - vom Kultstreifen bis zur Schlaftablette sind da wirklich sämtliche Meinungen dabei.
Ich persönlich finde die Atmosphäre sehr gelungen. Außerdem wird dieser aufdringliche Jumpscare-Kram der Marke "Huhu, ich bin ein Geist" vieler neuererer Titel vermieden. Andererseits fehlt dem Film das gewisse Highlight, denn am Ende fragte ich mich "Und das war jetzt alles?".

01.05.2017 15:10 Uhr - Dissection78
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.912
@ Scarecrow:

O weh und okay!^^
Interessant. Ich habe nur die acht Filme der Original-Reihe plus Remake gesehen. Man lernt nie aus. Ich meine, Teil 2 hätte ich seinerzeit als unterhaltsamer als den '79er-Film erachtet. Die Teile 3 und 6 ("Face of Terror") waren ebenfalls nicht so schlecht. An die anderen Werke habe ich keine große Erinnerung mehr, wobei ich "Face of Terror" auch nur noch im Gedächtnis habe, weil ich mich damals nach "Hellraiser II" auf einen neuen Randel-Streifen gefreut hatte.

Von allem, was nach dem okayen Remake kam, hab ich mir gerade eben mal ein paar Trailer angeschaut. Das sieht ja teilweise nach hundsmiserablem C- bis Z-(Amateur-)Film-Murks aus. Da müsste ich meine Meinung beinahe schon ändern und den Original-"Amityville Horror" als ein hochspannendes Ultra-Meisterwerk anerkennen. Alles ist halt relativ. Auf "The Awakening" bin ich trotzdem mal leicht gespannt. Und danke für's posten der Titel :)

01.05.2017 13:37 Uhr schrieb NoCutsPlease
(...)
Außerdem wird dieser aufdringliche Jumpscare-Kram der Marke "Huhu, ich bin ein Geist" vieler neuererer Titel vermieden. Andererseits fehlt dem Film das gewisse Highlight, denn am Ende fragte ich mich "Und das war jetzt alles?".

Exakt! ;)

01.05.2017 18:23 Uhr - Scarecrow
Dieses "Huhu, ich bin ein Geist"-Gegrusel ist aber ein Horror den ich definitiv anerkenne mich sogar verbeuge, wenn er richtig zelebriert wird. Ich war "Insidious" im Kino und meine Herren bei 3 Szenen sprangen fast 50% der Zuschauer aus den Sesseln. Das sind ähnlich wie "Conjuring 2" und "Sinister" herrliche Grusel-Fiestas. Filme wie "Rings" und "Annabelle" hingegen sind Zeitverschwendung, weil man es die Macher nicht verstanden haben wie man Jump Scares richtig einsetzt.

"Amityville: The Awakening" wird auch eine Jump Scare-Show werden, immerhin steckt Blumhouse dahinter. Aber dank den Weinsteins wird der Film wohl noch länger in irgendwelchen Räumen herumliegen und verstauben.

01.05.2017 19:44 Uhr - sareph
1x
01.05.2017 18:23 Uhr schrieb Scarecrow
Dieses "Huhu, ich bin ein Geist"-Gegrusel ist aber ein Horror den ich definitiv anerkenne mich sogar verbeuge, wenn er richtig zelebriert wird. Ich war "Insidious" im Kino und meine Herren bei 3 Szenen sprangen fast 50% der Zuschauer aus den Sesseln. Das sind ähnlich wie "Conjuring 2" und "Sinister" herrliche Grusel-Fiestas. Filme wie "Rings" und "Annabelle" hingegen sind Zeitverschwendung, weil man es die Macher nicht verstanden haben wie man Jump Scares richtig einsetzt.

"Amityville: The Awakening" wird auch eine Jump Scare-Show werden, immerhin steckt Blumhouse dahinter. Aber dank den Weinsteins wird der Film wohl noch länger in irgendwelchen Räumen herumliegen und verstauben.


Dann bist du also auch einer Derjenigen weshalb es diese Scare-Jump Kacke im Überfluss gibt🙂.
Ich will mich gruseln und nicht so billig erschreckt werden!Nur weil der Tontechniker die Lautstärke aufreißt springen die Leute aus den Sitzen,das ist nun wirklich keine große Kunst.

01.05.2017 20:15 Uhr - Scarecrow
Gruseln? Ich kann mich überhaupt nicht erinnern mich bei einem Genre-Klassiker mal richtig gegruselt zu haben. Abgesehen von den Jugendjahren natürlich. Die Argentos, Fulcis, Carpenters, Cravens, Rollins, Bavas, Martinos, Romeros etc. gucke ich heute weil ich eine verdammt geile atmosphärische Unterhaltung sehen will, welche es heutzutage ja nicht mehr gibt.

Und wenn ich mal ein wenig erschreckt werden will, ja, dann greife ich sofort zu Wan, denn es bedarf mehr als irgendwo die Lautstärke aufzudrehen, damit man mich hat. ^^ Es ist generell wie der Mann mit Kamera, Licht und guten Schauspielern hantiert und das alles dann in einer bösen Grundstimmung zusammenfügt. In dem Fall bin ich ausnahmsweise mal auf der Seite der meisten Kritiker. Großes Kino. Weniger "Aquaman" und mehr Grusel, Herr Wan!

01.05.2017 20:34 Uhr - sareph
01.05.2017 20:15 Uhr schrieb Scarecrow
Gruseln? Ich kann mich überhaupt nicht erinnern mich bei einem Genre-Klassiker mal richtig gegruselt zu haben. Abgesehen von den Jugendjahren natürlich. Die Argentos, Fulcis, Carpenters, Cravens, Rollins, Bavas, Martinos, Romeros etc. gucke ich heute weil ich eine verdammt geile atmosphärische Unterhaltung sehen will, welche es heutzutage ja nicht mehr gibt.

Und wenn ich mal ein wenig erschreckt werden will, ja, dann greife ich sofort zu Wan, denn es bedarf mehr als irgendwo die Lautstärke aufzudrehen, damit man mich hat. ^^ Es ist generell wie der Mann mit Kamera, Licht und guten Schauspielern hantiert und das alles dann in einer bösen Grundstimmung zusammenfügt. In dem Fall bin ich ausnahmsweise mal auf der Seite der meisten Kritiker. Großes Kino. Weniger "Aquaman" und mehr Grusel, Herr Wan!


Ok gegruselt habe ich mich in einem Film auch schon lange nicht mehr,leider.
Wie du schon sagst so eine geile atmosphärische gruselige Stimmung kommt heutzutage selten vor,bei Conjuring und Sinister ging es ja schon in die richtige Richtung.
Diese Filme haben mir auch gefallen und gegen den ein oder anderen Jump Scare habe ich auch nix einzuwenden.Mich nervt es aber wenn den Produzenten offensichtlich nichts besseres eingefallen ist.(Das Patrick-Remake fällt mir das spontan als Negativ-Beispiel ein)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)