SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurück · ab 69,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Wonder Woman hat seine FSK 12-Freigabe bekommen

Mit Wonder Woman kommt am 15. Juni 2017 der nächste Film aus dem DCEU in die deutschen Kinos. In den USA hat die Comicverfilmung schon vor ein paar Wochen sein PG-13-Rating bekommen und damit die zu erwartende Freigabe. Und in Deutschland? Auch hier blieb die große Überraschung aus und die FSK gab den teuren Blockbuster mit einer Freigabe "ab 12 Jahren" frei. Die Laufzeit beträgt 141:26 Minuten.

Mehr zu: Wonder Woman (OT: Wonder Woman, 2017)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Resident Evil: Welcome to Raccoon City läuft ungekürzt im Kino
Don
Halloween Kills erscheint ungeschnitten und mit Extended Version im Heimkino
Censor (2017): FSK verweigert Sci-Fi-Actioner uncut die Freigabe
Vicious (2020) kommt geschnitten für die FSK ab 18-Freigabe
Indizierungen Oktober 2021
Alle Neuheiten hier

Kommentare

02.06.2017 00:08 Uhr - oziboxer
1x
Ja was denn sonst,ausser FSK 12 überrascht sicher keine Sau

02.06.2017 00:21 Uhr - Oberstarzt
1x
Ist jetzt schon reif für'n Turk-Trash-Rip-Off !

02.06.2017 00:21 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
02.06.2017 00:08 Uhr schrieb oziboxer
Ja was denn sonst,ausser FSK 12 überrascht sicher keine Sau


Sicherlich nicht, aber erster Weltkrieg mit Bauchschüssen, Shellshock, Senfgas usw. hätte man theoretisch auch härter handhaben können.

Der Film hat übrigens tolle Kritiken, bin überrascht und werde ihn mir jetzt doch sicher im Kino ansehen!

02.06.2017 09:27 Uhr - Roughale
5x
Leute, wenn sich Frauen in Plastikklamotten hüllen und Weltretter spielen, dann kann man doch nicht ernsthaft einen Erwachsenenfilm erwarten, also ehrlich...^^

02.06.2017 10:10 Uhr - Kerry
1x
Gähn.
Der nächste Superheldenfilm.

02.06.2017 10:15 Uhr - Jimmy Bobo
WB/DC sollten endlich mal Lobo und Hitman verfilmen.

02.06.2017 11:19 Uhr - alex_wintermute
Ich wünsche mir einen Black Widow Solofilm mit Scarlett Johansson.

02.06.2017 13:06 Uhr - Selflezz
3x
Ich wünsche mir eine Menge mit Scarlett Johansson ^^

02.06.2017 13:19 Uhr - Tom Cody
7x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.214
Die üblichen Unkenrufe, die bei jedem neuen Superheldenfilm auftauchen, ignoriere ich hier einfach mal geflissentlich und freue mich auf den Filmstart.

Die Kritiker (z.B. auf YouTube) sind hellauf begeistert. Egal ob Jeremy Jahns, Chris Stuckmann, schmoesknow oder andere - alle sind einhellig der Meinung, dass dies der erste, wirklich gelungene Film aus dem DCEU ist. Auch ein toller Score auf "Rotten Tomatoes" scheint dies zu bestätigen. Sobald also in einem guten Kino eine 2D-Fassung läuft, bin ich drin...
Ach ja...was die 12er Freigabe angeht, da habe ich auch nichts anderes erwartet.

02.06.2017 13:38 Uhr - liam_
Das es eine FSK12 wurde verwundert mich nicht,persönlich jedoch freue ich mich riesig auf den Film und werde da mit einem gigantischen Eimer Popcorn reingehen.
Wonders Auftritt in BvS hat mir schon gefallen und die Vorfreude auf ihren Film enorm gesteigert.
P.S. Wonders Theme ist einfach so genial,erzeugt jedes einzelne mal einen kurzen Gänsehautmoment.

02.06.2017 14:04 Uhr - Laughing Vampire
1x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
*ihre. :P

02.06.2017 14:36 Uhr - TONKA
1x
Rein optisch absolut Wonder Woman,
als Film bleibt abzuwarten.

02.06.2017 15:22 Uhr - Doktor Trask
Hätte ja gerne Filme von Painkiller Jane, Lady Death, Lobo, The Tenth, Darkchylde.

02.06.2017 16:05 Uhr - Alastor
02.06.2017 15:22 Uhr schrieb Doktor Trask
Hätte ja gerne Filme von Painkiller Jane, Lady Death, Lobo, The Tenth, Darkchylde.


Vor ein paar Monaten gab es die News dass ein Painkiller Jane Film mit Jessica Chastain in Planung is.

02.06.2017 17:02 Uhr - MC-dee
War abzusehen.
Aber schon recht lang. Werds mir angucken

02.06.2017 21:03 Uhr - great owl
3x
Da freue ich mich schon auf die Erwachsenen Porno Version. Da spart man nicht nur Laufzeit man bekommt genügend Sex und die 3D Superhascheffekte mit Kopfschmerz als nebenwirkung bleiben einem auch erspart.
Hoffentlich wird dat kein solch ein Tittenmonster wie bei Supergirlz :(=)

02.06.2017 23:40 Uhr - Kane McCool
2x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Wonder Woman war neben Batman einer der wenigen positiven Aspekte an BvS, obwohl ich im Vorfeld starke Zweifel an Gal Gadot hatte. Denn rein optisch wäre Gina Carano die bessere Besetzung gewesen.

Ansonsten hätte ich gerne eine Witchblade-Verfilmung. Aber dann nicht so'n Reinfall wie die Serie.

03.06.2017 10:04 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
@Kane

Ernsthaft? Gina Carano? Das "Mannsweib" wäre die bessere Wahl gewesen? Finde ich nicht. ;-)

03.06.2017 10:05 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
@Tom Cody

Die Jungs von Kino+ sind auch begeistert! :-)

03.06.2017 18:47 Uhr - Trism
Ich kann mit dieser 0815-Xena gar nichts anfangen. Bis auf einige Batman-Streifen waren bislang alle DC-Verfilmungen Kacke. Wird bei dieser nicht anders sein.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)