SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Armed Response: SciFi-Horror mit Wesley Snipes (Trailer)

Der neueste Film mit Wesley Snipes, der von den WWE-Studios produzierte Armed Response, ist ein actionreicher Mix aus Thriller, Horror und Science Fiction. Weitere Parts übernehmen Anne Heche, Dave Annable, Seth Rollins und Gene Simmons. Die Regie hatte John Stockwell (Cat Run, Turistas, In the Blood, Kickboxer - Die Vergeltung

Einen genauen Starttermin für die USA oder Deutschland gibt es derzeit noch nicht.

Mehr zu: Armed Response - Unsichtbarer Feind (OT: Armed Response, 2017)

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

02.07.2017 00:18 Uhr - joecool69
1x
Als ich gesehen habe wie die Männer noch verzweifelt vor dem herunter gelassenen Rolltor standen und verzweifelten, dachte ich mir nur: "Warum ballern die mit ihren fetten Wummen nicht ein Loch in die dünne Blechrolle?" Diese Pussy`s!

02.07.2017 00:25 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Wie wäre es denn mit BLADE 4 Herr Snipes...

02.07.2017 01:10 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
02.07.2017 00:25 Uhr schrieb Weltraumgott
Wie wäre es denn mit BLADE 4 Herr Snipes...

Soll ja kommen. Allerdings ohne Wesley Snipes.

02.07.2017 01:29 Uhr - oziboxer
1x
02.07.2017 01:10 Uhr schrieb Gordon-Rogers
02.07.2017 00:25 Uhr schrieb Weltraumgott
Wie wäre es denn mit BLADE 4 Herr Snipes...

Soll ja kommen. Allerdings ohne Wesley Snipes.




Nein Danke

02.07.2017 07:08 Uhr - candyman
1x
Einst erste Rige Aktionstar in Hollywood und jetzt Mr Trash.
Steuern hinterziehen in Texas ist halt ne blöde Idee.

02.07.2017 08:20 Uhr - KKinski
3x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Anne Heche, Anne Heche? Echt jetzt? Ja Anne Heche!

02.07.2017 09:14 Uhr - Eisenherz
2x
02.07.2017 00:18 Uhr schrieb joecool69 "Warum ballern die mit ihren fetten Wummen nicht ein Loch in die dünne Blechrolle?" Diese Pussy`s!


Vielleicht ist das Blechrolltor of Doom mit einer extrem geheimen Neutroniumdiamantspezialbeschichtung ausgestattet, die die panzerbrechenden MG-Geschosse abprallen lässt? :)


02.07.2017 11:08 Uhr - Der DVD Sammler
1x
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.855
In der Infobeschreibung steht Seth Rollins, Colby Lopez Colby Lopze ist Seth bürgerlicher Name.

02.07.2017 13:06 Uhr - madmike
1x
WOW, der Trailer hat mich nicht angesprochen ... erhält keine Response von mir ;-)

02.07.2017 13:14 Uhr - u-man
1x
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
Wenn etwas billig gemacht ist, muss es nicht schlecht sein. Leider sieht dieser film so aus, als wäre er beides :/ .

02.07.2017 15:53 Uhr - Der DVD Sammler
1x
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.855
02.07.2017 11:08 Uhr schrieb Der DVD Sammler
In der Infobeschreibung steht Seth Rollins, Colby Lopez Colby Lopez ist Seth bürgerlicher Name.

02.07.2017 15:59 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.855
Trailer hat mich auch nicht überzeugt auch denke ich das Seth synchronisiert wurde. Er hat eine sehr hohe Stimme und die ist im Trailer sehr tief.

Ach verdammt was ist denn jetzt soll bei mir spinnt ja total das System. Bitte den vorigen Post löschen.

02.07.2017 18:30 Uhr - joecool69
2x
02.07.2017 09:14 Uhr schrieb Eisenherz
02.07.2017 00:18 Uhr schrieb joecool69 "Warum ballern die mit ihren fetten Wummen nicht ein Loch in die dünne Blechrolle?" Diese Pussy`s!


Vielleicht ist das Blechrolltor of Doom mit einer extrem geheimen Neutroniumdiamantspezialbeschichtung ausgestattet, die die panzerbrechenden MG-Geschosse abprallen lässt? :)



Dann müssten die aber auch ein Warnschild davor anbringen denn wegen der Beschichtung prallen die Kugeln ja ab und könnten jemanden am Set verletzen! :)

02.07.2017 20:28 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
02.07.2017 11:08 Uhr schrieb Der DVD Sammler
In der Infobeschreibung steht Seth Rollins, Colby Lopez Colby Lopze ist Seth bürgerlicher Name.

Autsch…da bin ich ja mit Arschbombe im Fettnäpfchen gelandet.
Daran merkt man natürlich auch, dass ich mit Wrestling (und seinen Stars) so gar nichts am Hut habe. Zumindest diesen Fauxpas habe ich direkt ausgebügelt.

03.07.2017 00:27 Uhr - candyman
2x
02.07.2017 13:06 Uhr schrieb madmike
WOW, der Trailer hat mich nicht angesprochen ... erhält keine Response von mir ;-)


Zu spät, hast doch hiermit reagiert.

03.07.2017 14:48 Uhr - metalarm
1x
Nach Sci-Fi Horror sieht das aber nicht wirklich aus.

03.07.2017 21:03 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
03.07.2017 14:48 Uhr schrieb metalarm
Nach Sci-Fi Horror sieht das aber nicht wirklich aus.

Wie man's nimmt. Die hochentwickelte, künstliche Intelligenz, die ein Eigenleben entwickelt, welches für den Menschen tödliche Folgen hat, ist doch schon mal ein geradezu klassisches SciFi-Motiv ("2001", "Colossus", "Westworld", "Wargames", "Terminator" etc. etc.). Kommen jetzt noch ein paar blutige Überreste des Vorgängerteams und einige mysteriöse und erschreckende Phänomene hinzu (der dreifache Wesley Snipes bei Min. 1:32 ?), haben wir dann auch den Bereich Horror (zumindest halbwegs) mit abgedeckt.

03.07.2017 23:41 Uhr - Ivan_Danko
1x
User-Level von Ivan_Danko 5
Erfahrungspunkte von Ivan_Danko 313
Erschreckende Phänomene... der dreifache Snipes... Top-Kommentar, Tom Cody. Fragt sich was erschreckender ist, der Untergang des Stars oder sein aktueller Output. Schaut ja wirklich entsetzlich aus, das Ding.

04.07.2017 11:50 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
03.07.2017 23:41 Uhr schrieb Ivan_Danko
Erschreckende Phänomene... der dreifache Snipes... Top-Kommentar, Tom Cody. Fragt sich was erschreckender ist, der Untergang des Stars oder sein aktueller Output. Schaut ja wirklich entsetzlich aus, das Ding.

Willst du mal lachen? Das mit den "...strange and horrific phenomena." habe ich mir kurzerhand aus der Inhaltsangabe der Imdb "geguttenbergt". ;-)
Hast aber recht - so richtig umwerfend sieht der Trailer wirklich nicht aus.

04.07.2017 15:42 Uhr - metalarm
03.07.2017 21:03 Uhr schrieb Tom Cody
03.07.2017 14:48 Uhr schrieb metalarm
Nach Sci-Fi Horror sieht das aber nicht wirklich aus.

Wie man's nimmt. Die hochentwickelte, künstliche Intelligenz, die ein Eigenleben entwickelt, welches für den Menschen tödliche Folgen hat, ist doch schon mal ein geradezu klassisches SciFi-Motiv ("2001", "Colossus", "Westworld", "Wargames", "Terminator" etc. etc.). Kommen jetzt noch ein paar blutige Überreste des Vorgängerteams und einige mysteriöse und erschreckende Phänomene hinzu (der dreifache Wesley Snipes bei Min. 1:32 ?), haben wir dann auch den Bereich Horror (zumindest halbwegs) mit abgedeckt.


ich habe auch lediglich das "gesehene" argumentiert und nicht die Story von der ich im englischen Trailer nicht viel mitbekommen hab da ich nicht gut englisch kann.
und in nur einer Szene sieht man kurz einen doppelten Sipes was nicht auf Horror Schlissen lässt. kann alles mögliche sein und nicht zwingend Horror.
und sich hier aufspielen nur weil man die ein oder andere info von irgend ner dämlichen filmseite eingeholt hat ist nicht wirklich hilfreich sondern nur lächerlich ! ich weiss schon wieso ich diese immer dümmer werdende seite in letzter zeit meide....

04.07.2017 16:49 Uhr - Ivan_Danko
1x
User-Level von Ivan_Danko 5
Erfahrungspunkte von Ivan_Danko 313
@ metalarm:

Ich glaube, da hast Du grundlegend was in den vollkommen falschen Hals gekriegt. Tom Cody hat auf etwas zynische Weise auf die trashige Promotion für den Film reagiert, nicht direkt auf Dein Kommentar... Ist überhaupt kein Grund, die Fassung zu verlieren. Und nicht SB.com wird immer dümmer, leider wächst offensichtlich nur der Troll-Anteil immer mehr...

04.07.2017 17:17 Uhr - metalarm
04.07.2017 16:49 Uhr schrieb Ivan_Danko
@ metalarm:

Ich glaube, da hast Du grundlegend was in den vollkommen falschen Hals gekriegt. Tom Cody hat auf etwas zynische Weise auf die trashige Promotion für den Film reagiert, nicht direkt auf Dein Kommentar... Ist überhaupt kein Grund, die Fassung zu verlieren. Und nicht SB.com wird immer dümmer, leider wächst offensichtlich nur der Troll-Anteil immer mehr...


ja kann sein das ich etwas missverstanden hab kommt vor sorry , aber es ist nun mal Fakt das die Negativ stimmen auf dieser Seite nur noch am Haten sind ! entweder das oder die Leute werden wegen irgendwelchen Satzzeichen oder Rechtschreibung dumm angemacht. diese Seite war vor 10 Jahren nach was richtig aufregendes und schönes. sehe ich heute leider nicht mehr so....

04.07.2017 21:24 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.176
04.07.2017 15:42 Uhr schrieb metalarm
03.07.2017 21:03 Uhr schrieb Tom Cody
03.07.2017 14:48 Uhr schrieb metalarm
Nach Sci-Fi Horror sieht das aber nicht wirklich aus.

Wie man's nimmt. Die hochentwickelte, künstliche Intelligenz, die ein Eigenleben entwickelt, welches für den Menschen tödliche Folgen hat, ist doch schon mal ein geradezu klassisches SciFi-Motiv ("2001", "Colossus", "Westworld", "Wargames", "Terminator" etc. etc.). Kommen jetzt noch ein paar blutige Überreste des Vorgängerteams und einige mysteriöse und erschreckende Phänomene hinzu (der dreifache Wesley Snipes bei Min. 1:32 ?), haben wir dann auch den Bereich Horror (zumindest halbwegs) mit abgedeckt.

ich habe auch lediglich das "gesehene" argumentiert und nicht die Story von der ich im englischen Trailer nicht viel mitbekommen hab da ich nicht gut englisch kann.
und in nur einer Szene sieht man kurz einen doppelten Sipes was nicht auf Horror Schlissen lässt. kann alles mögliche sein und nicht zwingend Horror.
und sich hier aufspielen nur weil man die ein oder andere info von irgend ner dämlichen filmseite eingeholt hat ist nicht wirklich hilfreich sondern nur lächerlich ! ich weiss schon wieso ich diese immer dümmer werdende seite in letzter zeit meide....

Kurze Antwort: Nö, niemand will sich hier aufspielen. Nicht immer gleich angegriffen fühlen, nur weil ein weiterer User den Sachverhalt etwas anders sieht. Ich wäre auch der letzte, der hier jemanden persönlich angehen würde (und nein, diese Aussage auch bitte nicht auf sich selbst beziehen).
Das mit den SciFi-Parallelen ist mir halt nur sofort aufgefallen und bezüglich des Horror-Aspekts...ich gebe zu, nach klassischem Creature-, Body-, Slasher- oder sonstigen typischen Horrorelementen sieht es auf den ersten Blick tatsächlich nicht unbedingt aus. Und was diesen harmlosen Satz aus der Inhaltsangabe der Imdb (der wahrscheinlich bekanntesten Quelle weltweit für Detailinformationen einzelner Filme) angeht...da hat man halt auch dort lediglich wortwörtlich dieselbe Formulierung von der Homepage des produzierenden WWE-Studios entnommen.
Es lohnt sich wahrscheinlich auch nicht wirklich, sich über diesen B- oder C-Film in die Wolle zu kriegen. Auch wenn Regisseur John Stockwell vorher schon einige recht passable Genre-Beiträge gedreht hat. Peace ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)