SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 57,99 € bei gameware Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

976-EVIL - Durchwahl zur Hölle mit neuer FSK-Freigabe

Vor wenigen Wochen berichteten wir, dass Robert Englunds Regiedebüt 976-EVIL - Durchwahl zur Hölle (1988) am 26.10.2017 bei uns erstmals auf Blu-ray erscheint. Neben dem Cinema Cut, der in den USA im Kino lief, wurde auch eine um 14 Minuten an Handlungsszenen verlängerte Extended Version veröffentlicht.

Die deutsche FSK 18-VHS basierte auf der längeren Fassung, wurde aber um drei Minuten geschnitten. Jetzt legte Sony Pictures Home Entertainment den Cinema Cut der FSK vor und erhielt eine Freigabe ab 16 Jahren.

Quelle: FSK

Mehr zu: 976-EVIL - Durchwahl zur Hölle (OT: 976-EVIL, 1988)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

29.08.2017 00:07 Uhr - Grosser_Wolf
1x
Feine Nachricht! Sehr schön!

29.08.2017 00:10 Uhr - ???
1x
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 46
...naja, verdient hat es dieser Film nicht! Sony sollte sich lieber um anständigere Veröffentlichungen kümmern, anstatt so eine "Gurke" zu bringen.

29.08.2017 01:12 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
29.08.2017 00:10 Uhr schrieb ???
...naja, verdient hat es dieser Film nicht! Sony sollte sich lieber um anständigere Veröffentlichungen kümmern, anstatt so eine "Gurke" zu bringen.

Ja, Tusk und The Lobster bei uns auf BD zu Releasen.

29.08.2017 11:26 Uhr - slaytanic member
So schlecht ist der Film jetzt auch nicht, natürlich gibts bessere, aber habe auch schon viel schlechtere gesehen.......

29.08.2017 17:36 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
29.08.2017 00:07 Uhr schrieb Grosser_Wolf
Feine Nachricht! Sehr schön!


Das finde ich auch,war er doch gerade Robert Englung selbst,der sich Jahre auf die Suche nach einem vollständigen Master begeben hat und jenes leider nicht fand.
Umso schöner,wenn Sony jenes endlich geschafft hat und mit einer anständigen VÖ dieses Titels aufwartet.
Warum es zum Beginn die kurze Fassung ist,kann ich gerade nicht nachvollziehen,zumal die deutsche Virgin VHS doch um einiges mehr Dialoge enthält,die meiner Meinung nach auch gut so zum Film-tempo und dem Aufbau passen.
Hoffentlich kommt der Extended Cut mit gutem Ton und Bild,ein paar fehlende Synchronstücke können dem VHS Trailer entnommen werden,der Szenen enthält,die im Film bei uns nicht enthalten sind.
Kurzum,ich freu mich,mit einer Sony VÖ, sollte man den Titel abschließen können.

30.08.2017 09:57 Uhr - John Wakefield
1x
Nettes Filmchen, das gerne in meine Sammlung wandern wird.
Danke Sony.

30.08.2017 17:16 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Kommt ne Robert Picardo Büste von Nameless zufällig?

30.08.2017 23:06 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
die nostalgische atmosphäre hat schon was. vielleicht kommt die fortsetzung ja auch eines tages, wenn der hier seine x-te veröffentlichung erfahren hat..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)