SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Knochentrocken

Pusher-Trilogie erscheint im MetalPak auf Blu-ray

Mit Pusher legte Nicolas Winding Refn sein Regiedebüt hin und inszenierte später auch die beiden Fortsetzungen. Alle Teile erschienen unter der Firma FilmConfect und auch in einer Gesamtbox als limited Black Steel Edition auf Blu-ray. Und natürlich als normale Amaray Version auf DVD. Für alle Interessenten, die die Filme noch nicht kennen oder besitzen, erscheint die Trilogie nun am 22. September in einem neuen limitierten Metalpack auf Blu-ray. Die Discs werden dabei aber identisch mit der Box davor sein, sprich die selben blauen Scheiben mit dem gleichen Bonusmaterial sind enthalten.

Die Filme Pusher und Pusher II sind ab 16 und Pusher 3 ab 18 und waren schon immer ungeschnitten.

Mehr zu:

Pusher

(OT: Pusher, 1996)

Kommentare

07.09.2017 00:20 Uhr - DriesVanHegen
User-Level von DriesVanHegen 5
Erfahrungspunkte von DriesVanHegen 369
Hm...da kann man vielleicht über ein Upgrade auf BR nachdenken.
Andererseits brauch ich die PUSHER nicht in glattgebügelter HD-Optik.
Weiß hier jemand näheres dazu?

07.09.2017 09:39 Uhr - Soul of the Sword
Beim zweiten und dritten Teil macht sich die höhere Auflösung etwas bemerkbar und ist eine kleine Verbesserung. Beim ersten sieht man keinen großen Unterschied bzw. noch minimaler, jedoch ist der Bildausschnitt anders - bei der Bluray etwas reingezoomt und bildschirmfüllender. Von glattgebügelt auf jedenfall weit entfernt....

http://caps-a-holic.com/index.php?s=pusher

07.09.2017 09:53 Uhr - Mr.Tourette
1x
User-Level von Mr.Tourette 2
Erfahrungspunkte von Mr.Tourette 63
WONDERFUL! Auf die Pushers freue ich mich

07.09.2017 09:53 Uhr - alex_wintermute
1x
07.09.2017 09:39 Uhr schrieb Soul of the Sword
Beim ersten sieht man keinen großen Unterschied bzw. noch minimaler, jedoch ist der Bildausschnitt anders - bei der Bluray etwas reingezoomt und bildschirmfüllender.


Wieso zoomen die Dumpfbacken rein? Eine wahre Frechheit.

07.09.2017 10:05 Uhr - jamyskis
Komisch. Die BD-Steelbook-Trilogie habe ich schon, genau in dem Form mit dem gleichen Cover-Art, vor etwa fünf Jahren in Karstadt gekauft, als Karstadt noch eine Multimedia-Abteilung hatte. Die VÖ ist also nichts Neues. Oder habe ich etwas verpasst?

07.09.2017 10:27 Uhr - RetterDesUniversums
1x
Ich habe die Triologie auch schon seid Jahren auf BluRay und glaube für 15,00€ bekommen beim Mediamarkt.
Alle Teile haben ihren Charme:-)
Ich bin sehr zufrieden mit dem Steelbook.
Die DVDs besitzen ist doch Old School bei so einer Kultreihe ;-)

10von10

07.09.2017 10:50 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
@jamyskis

Es handelt sich hier um ein Metalpack, statt einem Steelbook. Für Interessenten, die die Trilogie noch nicht besitzen. Steht aber auch im Text... nur zur Info.

07.09.2017 11:48 Uhr - jrtripper
1x
hmmmmmmmmmm

07.09.2017 12:34 Uhr - Hate_Society
07.09.2017 00:20 Uhr schrieb DriesVanHegen
Hm...da kann man vielleicht über ein Upgrade auf BR nachdenken.
Andererseits brauch ich die PUSHER nicht in glattgebügelter HD-Optik.
Weiß hier jemand näheres dazu?


Das Bild ist nicht glattgebügelt, ist ja keine Krekel VÖ. Schönes körniges HD Bild.

07.09.2017 15:56 Uhr - Necron
User-Level von Necron 4
Erfahrungspunkte von Necron 270
Nettes Upgrade da ich diese dreier Perle bisher nur auf DVD im Regal stehen habe...

07.09.2017 16:08 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
07.09.2017 12:34 Uhr schrieb Hate_Society
07.09.2017 00:20 Uhr schrieb DriesVanHegen
Hm...da kann man vielleicht über ein Upgrade auf BR nachdenken.
Andererseits brauch ich die PUSHER nicht in glattgebügelter HD-Optik.
Weiß hier jemand näheres dazu?


Das Bild ist nicht glattgebügelt, ist ja keine Krekel VÖ. Schönes körniges HD Bild.

Es gibt auch genug glattgebuegelte releases, die nicht vom krekel stammen. Wobei ich die Encodes vom Krekel schlimmer finde.

07.09.2017 16:11 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
07.09.2017 09:53 Uhr schrieb alex_wintermute
07.09.2017 09:39 Uhr schrieb Soul of the Sword
Beim ersten sieht man keinen großen Unterschied bzw. noch minimaler, jedoch ist der Bildausschnitt anders - bei der Bluray etwas reingezoomt und bildschirmfüllender.


Wieso zoomen die Dumpfbacken rein? Eine wahre Frechheit.

Hellraiser von Studiocanal war auch auf bd reingezoomt.

07.09.2017 18:38 Uhr - Da Core
1x
User-Level von Da Core 6
Erfahrungspunkte von Da Core 586
na mal schauen wie groß der inhalt zur dvd abweicht

07.09.2017 18:43 Uhr - alex_wintermute
1x
07.09.2017 16:11 Uhr schrieb Gordon-Rogers
07.09.2017 09:53 Uhr schrieb alex_wintermute
07.09.2017 09:39 Uhr schrieb Soul of the Sword
Beim ersten sieht man keinen großen Unterschied bzw. noch minimaler, jedoch ist der Bildausschnitt anders - bei der Bluray etwas reingezoomt und bildschirmfüllender.


Wieso zoomen die Dumpfbacken rein? Eine wahre Frechheit.

Hellraiser von Studiocanal war auch auf bd reingezoomt.


Genau. Bei der Arrow stimmt das Bildformat. Studiocanal sollte sich schämen.

07.09.2017 21:06 Uhr - navynightmonster
Von Refn hat mir nur Drive und Walhalla Rising gefallen.

08.09.2017 10:28 Uhr - Mr.Tourette
User-Level von Mr.Tourette 2
Erfahrungspunkte von Mr.Tourette 63
Refn rocks! ;) Gute Mischung aus Kunst und Ansehbarkeit!

Neon Demon war einfach nur genial. Besser war im Kino fast nur sein Interview danach. :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)