SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Sniper Elite 5 · Immer beide Augen offen halten · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Blade Runner 2049 - Neues Feature zum Sci-Fi-Thriller

Am 5. Oktober 2017 kommt Blade Runner 2049 in die deutschen Kinos. Um noch ein bisschen auf das ersehnte Sequel einzustimmen, gibt es jetzt ein neues Featurette, welches auch bisher ungesehenes Material beinhaltet.

Mehr zu: Blade Runner 2049 (OT: Blade Runner 2049, 2017)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

20.09.2017 00:48 Uhr - Pixxor
1x
Das wird gut!

20.09.2017 10:04 Uhr - joecool69
20.09.2017 00:48 Uhr schrieb Pixxor
Das wird gut!


Sehe ich genauso!

20.09.2017 10:09 Uhr - Greg
Ich war überrascht, dass er in 3D kommt! Normalerweise schaue ich mir keine 3D-Filme an, aber hier mache ich mal eine Ausnahme, da ich annehme, dass der Film optisch einiges bieten wird. Hoffentlich!
Bin echt gespannt, wie er wird. Macht er weiter, wo Blade Runner aufhörte (nur halt 30 Jahre später) oder schlägt der Film ganz andere Töne an...? Ich lass mich überraschen.

20.09.2017 10:38 Uhr - Batmobil
2x
Ungesehene Teaser eines noch ungesehen Films....echt spannend.
Die sollten sich mal auf einen Teaser und einen internationalen Trailer fixieren.
nicht gleich alles zeigen und fertig.
Dieses ewige Vorkitzeln ist doch inzwischen öde.
Ich will keine Dreharbeiten sehen, bevor ich den Film gesehen habe.

Blade Runner war ein so guter Film....da brauchte es auch keine Bezüge auf "heute" mit Sinatra,
Vangelis war "die Zukunft"

Inzwischen muß ich zugeben, das ich Ryan Gosling total überschätzt habe.
In "Drive" war das noch cool, aber der Kerl hat nur diesen einen stumpfen Gesichtsausdruck.
Redlettermedia hat das total witzig zusammengefaßt:
https://www.youtube.com/watch?v=QZOLKwSsFik


Zusätzliches Problem: Damals waren das "frische Darsteller", außer Harrison Ford.
Niemand kannte Rutger Hauer , Brion James oder Daryl Hannah.

Heute setzen sie schon wieder auf plattgesessene Gesichter, aha Jared Leto, ohh die Frau vom Präsidenten aus House of Cards....


20.09.2017 10:48 Uhr - alex_wintermute
Jared Leto ist für mich eine glatte Fehlbesetzung, wirkt bei ihm alles so aufgesetzt. Ein erfahrener Anthony Hopkins hätte die Rolle übernehmen sollen. Aber mal abwarten...

20.09.2017 11:13 Uhr - Greg
1x
Hopkins? Das wäre zu nahe an seiner Rolle in Westworld. Aber ansich immer eine gute Wahl.

20.09.2017 16:29 Uhr - Necron
User-Level von Necron 5
Erfahrungspunkte von Necron 323
Ich liebe den ersten Blade Runner Film einfach. Und auf diesen freue ich mich genau so. Das sieht alles einfach nur so 1A gelungen aus. Wenn das jetzt nicht mindestens auch ein zeitloses Meisterwerk wird bin ich sofort enttäuscht ;)

Aber bei den Schauspielern und den Leuten hinter dem Projekt habe ich keinerlei Bedenken. Nicht die Spur...

P.S.
Und die bisher veröffentlichten Kurzfilme die die Lücke zwischen Teil 1 und 2 füllen sollen. Großartig. Tolle (kurz)Kunst.

20.09.2017 16:35 Uhr - Mr.Tourette
2x
User-Level von Mr.Tourette 2
Erfahrungspunkte von Mr.Tourette 63
Die Latte liegt hoch, hoffentlich werden meine Erwartungen erfüllt!

20.09.2017 18:40 Uhr - filmcollector
20.09.2017 10:38 Uhr schrieb Batmobil
Ungesehene Teaser eines noch ungesehen Films....echt spannend.
Die sollten sich mal auf einen Teaser und einen internationalen Trailer fixieren.
nicht gleich alles zeigen und fertig.
Dieses ewige Vorkitzeln ist doch inzwischen öde.
Ich will keine Dreharbeiten sehen, bevor ich den Film gesehen habe.

Blade Runner war ein so guter Film....da brauchte es auch keine Bezüge auf "heute" mit Sinatra,
Vangelis war "die Zukunft"
...


+1

Ich frag mich immer, warum es überhaupt Trailer gibt, denn ich hab mir noch nie einen angesehen, außer ich wurde im Kino dazu "gezwungen. Ich begreife einfach nicht, was einem ein Trailer bringen soll, ein kurzer Ausschnitt soll einem einen Film schmackhaft machen, der zig mal so lange geht, wie soll das gehen? So kann ich mir zudem Filme auch wirklich spoilerfrei anschauen! :D


20.09.2017 23:19 Uhr - Terminator20
1x
Hört doch auf mit dem Hopkins! Der alte Mann dreht doch mittlerweile jeden Scheißdreck sogar der ultramiese Transformers 5 hat er nicht abgelehnt.


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)