SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Death Wish bekommt drei Mediabooks von NSM Records

Death Wish - Ein Mann sieht Rot (1974) mit Charles Bronson kam ungekürzt bei uns auf VHS auf den Markt und wurde 1983 indizierten. 25 Jahre später gab es dann die Folgeindizierung. Studiocanal veröffentlichte die Blu-ray 2014, ein Jahr danach auch als Mediabook. Nachdem NSM Records vor einiger Zeit schon die Fortsetzungen veröffentlichte, bringen sie am 27. Oktober 2017 auch das Original passend zu den anderen Teilen in drei Mediabooks (je 333 Stück) heraus.

Kommentare

25.09.2017 00:12 Uhr - Weltraumgott
3x
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 242
LStarker Film, wenn auch blutarm aber... nein. Gerade deshalb, auch wenn roh und düster, ist mir hier KEIN Mediabook wert! Vorallem das Cover in der Mitte ist schon gefährlich hässlich!

Eine Amary mit Pappschuber hätte in meinen Augen etwas edleres mit dem alten Cover.
Moment, die BD gibts doch glaube ich bei Amazon?
Moment, den Film gibt es glaube ich sogar auf Prime!

25.09.2017 00:28 Uhr - tschaka17
2x
User-Level von tschaka17 6
Erfahrungspunkte von tschaka17 546
Hatte den gleichen Gedanken. Alle Cover sind nicht so mein Fall, aber B ist schon kriminell. Da wirkt Bronson etwas dämlich und die Knarre arg gefotoshoppt.

25.09.2017 00:29 Uhr - Weltraumgott
1x
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 242
Haha! Er sieht einfach aus wie eine mexikanische Kartoffel!!
Ähnlich einem alten Wetern WANTED Flyer

25.09.2017 00:39 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
Das ist für Sammler, die zum beispiel die anderen MBs haben. Und wer die nicht haben will, der kann ja zu normalen BD greifen.

25.09.2017 08:58 Uhr - FordFairlane
Nur das die normale Blu-ray von Death Wish seit mehr als einem Jahr vergriffen ist und NSM plant Mediabooks und danach futurepaks

25.09.2017 09:25 Uhr - NoCutsPlease
4x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.740
Listenstreichung und Neuprüfung statt 999mal teurer Pappe!
Die ewige Mediabook-Masche ist doch letztlich nur ein Ausnutzen der Indexsituation und des Vergriffenseins der Blu-Ray (noch erhältlich, aber teurer als Mediabook).
Werden eigentlich irgendwo außerhalb des deutschsprachigen Raumes Mediabooks auf den Markt gebracht? Informative Booklets, hübsche Cover, beiliegende Filmposter, hochwertige Bildqualität, etc. kriegen andere Länder komischerweise ohne Verpackungs-Tamtam hin.

Aber gut, wer auf die Dinger steht, soll sie sich holen und damit glücklich werden. :)

25.09.2017 12:23 Uhr - TheBeyond
2x
DB-Co-Admin
User-Level von TheBeyond 35
Erfahrungspunkte von TheBeyond 42.237
25.09.2017 00:39 Uhr schrieb Dragon50
Das ist für Sammler, die zum beispiel die anderen MBs haben. Und wer die nicht haben will, der kann ja zu normalen BD greifen.


So sieht es aus... das ist wohl auch ein Grund, warum die Limitierung dieses Mal niedriger ausfällt als bei den Mediabooks von Death Wish 2 - 5. NSM reagiert hier lediglich auf die Anfragen der (Verpackungs-)Sammler, die sich ein Mediabook gewünscht haben, was zu den anderen passt. Das Studiocanal Mediabook hat meines Wissens nach ein anderes Format.

25.09.2017 14:26 Uhr - FordFairlane
NSM hatte bereits bekannt gegeben, dass es sich bei der Death Wish und Leprechaun 1 Mediabooks (ende Dez.) um Repacks vom Label Studio Canal handelt!

25.09.2017 15:33 Uhr - Wormface
25.09.2017 14:26 Uhr schrieb FordFairlane
NSM hatte bereits bekannt gegeben, dass es sich bei der Death Wish und Leprechaun 1 Mediabooks (ende Dez.) um Repacks vom Label Studio Canal handelt!


Der erste Leprechaun erscheint NICHT von NSM, sondern von einem anderen Label im Mediabook.
Death Wish und See No Evil wiederum sind Re-Packs der StudioCanal-Scheiben und die erscheinen bereits Ende Oktober.

25.09.2017 16:10 Uhr - FordFairlane
Leprechaun ist wohl von NSM geplant, wurde sogar im DVD-Forum.at Forum von dennen so angekündigt. Die Wollten das Mediabook am Ende des Jahres veröffentlichen und zwar ein Repack der Studio Canal DVD & Blu-ray.
Das gleiche gilt für das Mediabook vom Death Wish (Ebenfalls ein Repack von der Studio Canal DVD/Blu-ray). Das Death Wish im Oktober erscheint wusste ich, mit Dezember war Leprechaun gemeint (Darum steht es ja hinter diesem Titel).

25.09.2017 18:08 Uhr - Wormface
25.09.2017 16:10 Uhr schrieb FordFairlane
Leprechaun ist wohl von NSM geplant, wurde sogar im DVD-Forum.at Forum von dennen so angekündigt. Die Wollten das Mediabook am Ende des Jahres veröffentlichen und zwar ein Repack der Studio Canal DVD & Blu-ray.
Das gleiche gilt für das Mediabook vom Death Wish (Ebenfalls ein Repack von der Studio Canal DVD/Blu-ray). Das Death Wish im Oktober erscheint wusste ich, mit Dezember war Leprechaun gemeint (Darum steht es ja hinter diesem Titel).



Hier nochmal für dich zum nachlesen! ;)

"Und damit schließen wir vorerst unsere Leprechaun Serie
Stand jetzt wurde uns von Studiocanal mitgeteilt Teil 1 würde von jemand anderem im Mediabook veröffentlicht. Sollte das nicht passieren werden wir natürlich entsprechend anklopfen."

Quelle: http://forum.dtm.at/vbulletin/showthread.php?41017-Leprechaun-4-In-Space-auf-Blu-Ray&p=928979&viewfull=1#post928979

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com