SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Back Road - Trailer zum blutigen Horrorstreifen

Mit Back Road steht mal wieder ein etwas härterer Horrorfilm in den Startlöchern, welcher im kommenden Jahr veröffentlicht werden soll. Regisseur Andrew Pizzo hat auch verkündet, dass sein Wekr ungeschnitten und ohne MPAA-Prüfung kommen wird:

Back Road is meant to be a love letter to the horror genre especially the grind house days when films were X Rated for violence and gore. My goal was to give fans a taste of horror pushes their boundaries, from the context of the film to the brutally realistic gags. Back Road is so degenerately SICK, TWISTED, and BRUTALLY RAW it wouldn’t pass rating by the MPAA, and we wouldn’t want them to cut it the hell up anyway.

Quelle: Dread Cental

Kommentare

09.11.2017 09:15 Uhr - joecool69
1x
Boar, sieht nicht gerade zimperlich aus. Der scheint auch recht humorlos zu sein was die Härte noch härter macht, he he. Bei 1m20sek dachte ich das könnte auch ne Szene aus nem Rob Zombi Streifen sein nur das ich bei dem seinen Filmen immer auch was zum Lachen hatte. Auf alle Fälle sieht der Trailer schon ganz interessant aus und ich hoffe den mal sehen zu können, natürlich uncut!

09.11.2017 13:02 Uhr - CrazySpaniokel79
War das Michael Biehn als Bulle mit Bart am Ende des Trailers?!🤔
So sah er jedenfalls am Sonntag beim Weekend of Hell aus😂 Trailer natürlich gut wird gesichtet wenn eine Uncut kommt!!

09.11.2017 16:58 Uhr - R4LL3
Mh jaaaaaa und nein!

Sieht teils schon sehr geil aus, andererseits auch wieder recht bekloppt! Einerseits gut gespielt, andererseits wie ein B-Movie!

Naja, paar Bier dazu und es wird shcon passen :)

Achja:

1.04 min: Penis? Denn das lässt wieder auf so einen sinnlos übertriebennen und unspannenden Film deuten wie die ganzen anderen Filme in denen man sowas sieht?!

09.11.2017 20:25 Uhr - madmike
Oh, ja unbedingt, bei einem härteren Horrorfilm bin ich immer dabei, auch egal wenn der ein B-Movie ist, dass hat doch bisher auch immer gepaßt. Ich gestehe auch, dass ich z.B. den letzten Rob Zombie Film "31" gar nicht so schlecht fand, wie er eigentlich von vielen Kritikern gemacht wurde.

09.11.2017 22:48 Uhr - Calahan
User-Level von Calahan 2
Erfahrungspunkte von Calahan 60
Ach je, billiger Teenies im Wald Streifen, einem Cop mit Zigarre im Maul und bissi Kunstblut.
Nöö, Danke^^

11.11.2017 18:21 Uhr - muffin
Könnte was werden, zumindest lässt es der Trailer erahnen.
Nun denn, zuerst mal ausleihen und dann sehen wir weiter.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com