SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Hitman - Fox und Hulu arbeiten an einer TV-Serie

Auf mittlerweile 7 Videospiele bringt es die Hitman-Reihe bisher und wurde mit Hitman - Jeder stirbt alleine und Hitman: Agent 47 bereits 2x fürs Kino adaptiert. Diese Verfilmungen wurden allerdings eher durchwachsen angenommen. Trotzdem ist man bemüht, das Franchise weiter am Leben zu halten und so entwickeln Fox und der amerikanische Streamingdienst Hulu aktuell eine Serie, welche auf der Hitman-Reihe basiert.

Da sich das Projekt noch in einer frühen Phase befindet, gibt es aktuell noch keine Infos über den Inhalt. Das Skript für die Pilotfolge wird jedoch von Derek Kolstad geschrieben, aus dessen Feder bereits die Drehbücher zu John Wick und John Wick 2 stammen.

In den USA ist Hulu mittlerweile auf dem Vormarsch und zeichnet zum Beispiel für The Handmaid's Tale und Marvel's Runaways verantwortlich.

Quelle: Deadline

Kommentare

14.11.2017 01:06 Uhr - Ned Flanders
1x
Wie soll das denn aussehen, in jeder Folge wird jemand umgelegt? Könnte schnell langweilig werden.
Kann ich mir als Serie überhaupt nicht vorstellen.

14.11.2017 03:48 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
@Ned Flanders Es gibt mehr in Hitman. Wer die Games kennt, weiß das auch.

14.11.2017 10:53 Uhr - Fliegenklatsche
1x
Als Fan der ganzen Game-Reihe hätte ich hierzu einiges zu sagen! Der Extended Cut vom ersten Film war gar nicht so verkehrt, wobei dort die Lovestory immer noch gestört hat. Der zweite Film hat dann die "Silent Assassin" Nummer gar nicht verstanden und war insgesamt viel zu weit von den Games entfernt, wobei ich den 47-Darsteller richtig gut fand.

Für die neue Serie finde ich jetzt schwierig, dass gerade bei Serien fast immer ein Ensemble von Charakteren vorliegt. Hitman hat das nicht so wirklich und 47 bietet sich als Hauptcharakter auch nicht wirklich an, weil die dem dann auch immer gleich wieder ne Lovestory ans Bein hängen wollen.

"Hitman: Absolution" war zwar nicht das stärkste Game der Reihe, hatte aber meines Erachtens die beste Story die vielleicht als Serie funktionieren könnte. Außer natürlich die machen gar keine Serie mit durchgängiger Handlung und es gibt immer nur "Contract of the Week" Episoden. Das könnte natürlich auch funktionieren.

Insgesamt schaue ich eine Serien-Adaption aber eher argwöhnig entgegen. Die Seele bei den Hitman Spielen ist ja eher, dass man einen Spielplatz hat mit mehreren Lösungsmöglichkeiten und dem Ziel möglichst lautlos zu bleiben. Die Story stand dabei schon immer mehr im Hintergrund. Ist für mich also eher eines der Games, die sich für eine Adaption nicht anbieten, ähnlich wie GTA.

14.11.2017 13:20 Uhr - Dogger
2x
Wenn man die Games kennt, weiss man, das man daraus keine Serie oder Film machen kann.
Das funktioniert wirklich nur, wenn man selbst aktiv dabei ist.

14.11.2017 19:54 Uhr - RealEstate_Scott
14.11.2017 10:53 Uhr schrieb Fliegenklatsche


GTA läßt sich doch problemlos apadtieren das game ist ja linear alles vorgegeben also so viele abwechslung und lösungsmöglichkeiten geht da auch nicht ohne das die misionen fehlschlagen . aber ja hitman geht nicht so gut weil man immer an einen anderen schauplatz sich befindet. villeicht wird merh die hindergrund geschicht ebeleuchtet also von agent 47 als er im labor gezeugt wurde und seine kindheit in den lager verbracht hat. bei breaking bad und walkind dead gibt auch immer tot e also sollte ja das nicht so ein problem sein. also von den filmen hat mir der 1. auch ned so gefallen wegen den liebesszenen die brauhcht es wirklich nicht und im 2. dann die schlechten cgi effekte. von den spielen hat mir blod money am besten gefallen also die missionen und die ansätze waren kreativ und spaßig ohne bulletcam etc wie bei den neuen oder in episoden um mehr cash abzugrabben.

15.11.2017 01:56 Uhr - Terminator20
Hulu??? Ausgerechnet Hulu??? Na dann gibts wieder 720p Qualität übersät mit Watermarks. Wer für diese Schrottqualität Geld bezahlt hat sie auch nicht mehr alle.

15.11.2017 10:24 Uhr - Fliegenklatsche
14.11.2017 19:54 Uhr schrieb RealEstate_Scott

GTA läßt sich doch problemlos apadtieren das game ist ja linear alles vorgegeben also so viele abwechslung und lösungsmöglichkeiten geht da auch nicht ohne das die misionen fehlschlagen.


Ja klar, aber gerade bei GTA geht es doch darum, dass es ein Gangster-Spielplatz ist. Es ist die Spiel-Version von Gangster-Filmen oder wie bei GTA5 von Heist-Filmen wie Heat. Wenn du jetzt aber eine Serie draus machst, hast du ja dann doch wieder nur eine Gangster/Heist-Story wie jede andere, weil du das, was GTA ausmacht, nicht in das andere Medium übertragen kriegst.

GTA hat zwar immer solide Storylines, aber die Story ist ja eben nicht das, warum man die Games spielt.

15.11.2017 22:01 Uhr - RealEstate_Scott
15.11.2017 10:24 Uhr schrieb Fliegenklatsche

Ja klar, aber gerade bei GTA geht es doch darum, dass es ein Gangster-Spielplatz ist. Es ist die Spiel-Version von Gangster-Filmen oder wie bei GTA5 von Heist-Filmen wie Heat. Wenn du jetzt aber eine Serie draus machst, hast du ja dann doch wieder nur eine Gangster/Heist-Story wie jede andere, weil du das, was GTA ausmacht, nicht in das andere Medium übertragen kriegst.

GTA hat zwar immer solide Storylines, aber die Story ist ja eben nicht das, warum man die Games spielt.


logisch das man das rad im jahr 2018 nicht neu erfinden kann. bei gta sind es ja primär die charkatere die viel zur story beitragen und die dialogen und das kann entscheidend sein ob eine serie top oder flop ist. zudem kann ich mir nicht vorstellen das die von rockstar auch nicht nur parodieren und kopieren können.

ich spiel gta wegen den vielen anspielungen,presiflagen und dem humor. so was suchst seinesgleich und es ist ein all in 1 packet was die vehikel angeht. mir ist nicht so ganz ersichtlich warum man gta nicht verfilmen oder auch eine serien drauf machen kann. danke für deine erläuterung und eine schöne abend

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com