SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Death Wish - Neuer Trailer zum Remake von Eli Roth

Nur noch wenige Wochen dauert es, bis das von Eli Roth inszenierte Death Wish-Remake in die deutschen Kinos kommt. Und um die Zeit bis zum Kinostart am 8. März 2018 zu verkürzen, gibt es nun einen neuen Trailer.

Kommentare

04.01.2018 00:25 Uhr - Weltraumgott
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 262
Jo, jetzt passt die Musik besser zum düsteren Grundton des Themas!
Keine Ahnung warum, aber seit dem deutschen Trailer letztens bin ich heiss drauf. Wird geschaut.

04.01.2018 00:36 Uhr - Kerry
1x
Sieht mir nach viel zu viel Action aus.
Im Original war diese fast gar nicht enthalten.

04.01.2018 00:38 Uhr - Freeman
2x
User-Level von Freeman 10
Erfahrungspunkte von Freeman 1.536
Der neue Trailer spricht mich auch irgendwie an! Sieht zwar so gar nicht mehr nach "Death Wish" aus (Sturmgewehr in einer geheimen Schublade unterm Tisch 😳), als reiner Action Thriller, der nichts mit dem Original zu tun hat, möglicherweise brauchbar!

04.01.2018 02:18 Uhr - MartinRiggs
3x
Hm, Eli Roth, der (meiner Meinung nach) ohnehin viel zu sehr overhyped wurde, und Bruce Willis, dessen Karriere mittlerweile leider gen Süden zeigt, tun sich zusammen für diesen Film, der sich "Death Wish" nennt? Jetzt könnte man meinen dahinter stecke düstere Ironie.
Aber ich muss sagen, der Trailer sieht für mich nach dem 5. Stirb Langsam-Film aus, den ich mir damals im Kino gewünscht hatte. Bruce Willis mit aufgeblasenen Backen und in beiden Händen eine Wumme? Ich bin dabei!

04.01.2018 10:23 Uhr - Frank Drebin
3x
User-Level von Frank Drebin 2
Erfahrungspunkte von Frank Drebin 40
Der zu witzige Unterton im ersten Trailer und die reisserische Mucke im hiesigen vermiesen es mir aber ganz gewaltig muss ich sagen.

Ich sehe da keinerlei Respekt an den gleichnamigen Film (von "Original" kann man ja wohl kaum reden, wenn ich mir den Schmus hier anschaue) mit Bronson.

Dann lieber Julius Cäsar im Park...

04.01.2018 12:42 Uhr - JLepping
Als bekennender Bruce Willis Fan seit 1988 wird der natürlich geschaut, gerade weil nach dem geplatzen Expendables 3 Deal nur noch Unterdurchnschnittliches von ihm zu sehen bekommen habe. Wir erinnern uns (evtl. auch nicht) an:
-The Prince
- Vice
- Marauders
- Extraction
- Once Upon a Time in Venice

Daher wird es mal wieder Zeit für ein Erfolgserlebnis.

04.01.2018 13:24 Uhr - Ghostfacelooker
1x
User-Level von Ghostfacelooker 14
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 3.550
Marauders war insgesamt gesehen gar nicht mal so schlecht und ich denke dass dieser Film, auch wenn ich Herrn Roth´s Filme nach eigener Sichtung nicht wirklich zugetan bin, den Zuschauer durchaus überraschen könnte.

04.01.2018 23:27 Uhr - alraune666
04.01.2018 02:18 Uhr schrieb MartinRiggs
Hm, Eli Roth, der (meiner Meinung nach) ohnehin viel zu sehr overhyped wurde, und Bruce Willis, dessen Karriere mittlerweile leider gen Süden zeigt, tun sich zusammen für diesen Film, der sich "Death Wish" nennt? Jetzt könnte man meinen dahinter stecke düstere Ironie.
Aber ich muss sagen, der Trailer sieht für mich nach dem 5. Stirb Langsam-Film aus, den ich mir damals im Kino gewünscht hatte. Bruce Willis mit aufgeblasenen Backen und in beiden Händen eine Wumme? Ich bin dabei!


Da geht nix gen Sueden ... Willis siehts als Schaffenspause ... kleine Filme aber fuer 1-2 Tage gute Summe abgreifen. Stellte er als bewusste Entscheidung hin. Er ist ja nicht bloed und wusste was von den Filmen zu erwarten war! Angebote hatte er ja massig bekommen!

05.01.2018 00:34 Uhr - Loredanda Ferreol
04.01.2018 23:27 Uhr schrieb alraune666
04.01.2018 02:18 Uhr schrieb MartinRiggs
Hm, Eli Roth, der (meiner Meinung nach) ohnehin viel zu sehr overhyped wurde, und Bruce Willis, dessen Karriere mittlerweile leider gen Süden zeigt, tun sich zusammen für diesen Film, der sich "Death Wish" nennt? Jetzt könnte man meinen dahinter stecke düstere Ironie.
Aber ich muss sagen, der Trailer sieht für mich nach dem 5. Stirb Langsam-Film aus, den ich mir damals im Kino gewünscht hatte. Bruce Willis mit aufgeblasenen Backen und in beiden Händen eine Wumme? Ich bin dabei!


Da geht nix gen Sueden ... Willis siehts als Schaffenspause ... kleine Filme aber fuer 1-2 Tage gute Summe abgreifen. Stellte er als bewusste Entscheidung hin. Er ist ja nicht bloed und wusste was von den Filmen zu erwarten war! Angebote hatte er ja massig bekommen!


Willis zieht sich langsam auf's Altenteil zurück, da er schlau genug ist, zu erkennen, längst durch Typen wie Tom Hardy ersetzt worden zu sein. Er nimmt aktuell nur noch Rollen an, die es ihm erlauben, vorrangig sein Familien- und Privatleben zu genießen. Schaffenspause . . . kannste vergessen! Er wird hier und da noch in größeren Filmen auftreten, aber nicht mehr als Zugpferd herhalten (können).

05.01.2018 03:07 Uhr - candyman
Solche Männer braucht das Land.

05.01.2018 08:56 Uhr - CrazySpaniokel79
Das Original kann natürlich nicht getopt werden ganz klar!! Aber ich werde mir den zweiten Trailer nicht mehr angucken und mich einfach überraschen lassen. Evtl. schafft Herr Roth nach Hostel 1 mich mal wieder eines besseren zu belehren?! Who knows?! Ich hoffe stark auf ne 18er Freigabe damit wenigstens die Altersfreigabe mir schon sagt das ich mir den richtigen Film anschauen werde. Ich bin gespannt.

05.01.2018 10:21 Uhr - Heisenberg
Schon irgendwie komisch, dass ausgerechnet ein Remake von Death Wish nach dem ersten brauchbaren Film von Roth aussieht. Finde eigentlich ganz gut, dass der Film actionreicher aussieht. So passt der Willis dann doch in die Rolle und das Remake wirkt dann nicht mehr wie ein Abklatsch. Bin gespannt.

05.01.2018 11:11 Uhr - Stoi
1x
05.01.2018 08:56 Uhr schrieb CrazySpaniokel79
Ich hoffe stark auf ne 18er Freigabe...

Das macht noch lange keinen guten Film.
Auch FSK 16 kann er hart und gut aber auch völliger Mist werden.

05.01.2018 13:15 Uhr - Terminator20
1x
Der CGI Effekte bei 0:58 ist mitunter der schlechteste den ich jemals gesehen habe, wie wenig Budget muss ein Film haben um nichtmal eine Schild "sprengen" zu können?!

Trailer sieht aber ganz gut aus auch wenn er wohl niemals an das großartige Original rankommt.

Edit: Der Soundtrack is allerdings wirklich Müll mein Gott dieses Hip Hop gekaschbare passt null zu dem Film.

05.01.2018 23:04 Uhr - Stoi
2x
05.01.2018 13:15 Uhr schrieb Terminator20
Der CGI Effekte bei 0:58 ist mitunter der schlechteste den ich jemals gesehen habe, wie wenig Budget muss ein Film haben um nichtmal eine Schild "sprengen" zu können?!

Meinst du das orangene DETOUR-Schild?
Da fliegt eine Ecke weg - was ist daran bitte so schlecht?

05.01.2018 23:16 Uhr - Ghostfacelooker
4x
User-Level von Ghostfacelooker 14
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 3.550
05.01.2018 23:04 Uhr schrieb Stoi
05.01.2018 13:15 Uhr schrieb Terminator20
Der CGI Effekte bei 0:58 ist mitunter der schlechteste den ich jemals gesehen habe, wie wenig Budget muss ein Film haben um nichtmal eine Schild "sprengen" zu können?!

Meinst du das orangene DETOUR-Schild?
Da fliegt eine Ecke weg - was ist daran bitte so schlecht?


^^^^Du musst das im Kontext des Waaaaaaaaaaahnsinnig großen Schatt ähm Bildschirms von Herrn T20 betrachten, da sieht alles gaaaaaaaaaaaanz anders(ter) aus, auch wegen dem tollen Schwarzwert ohne Grauppelschauer, denn nur sein Bildschirm wird weiterflackern wenn alles andere an medialer Übertragung ausgestorben sein wird

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com