SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Dead Snow 1+2 in Mediabooks und mit Büste von Nameless

Die norwegische Splatterkomödie Dead Snow (2009) kam ungeschnitten mit "Keine Jugendfreigabe"-Siegel auf DVD und Blu-ray von Splendid Film auf den Markt. Auch die Fortsetzung, Dead Snow 2 - Red vs. Dead (2014) brachte das Label uncut mit gleicher Freigabe zu uns.

Nameless Media wird beide Filme am 14. Februar 2018 in jeweils zwei Mediabooks (limitiert auf je 333 Stück) releasen. Es wird außerdem noch ein Double Feature mit beiden Titeln in einem Mediabook geben, von dem 150 Stück produziert werden. Dieses kommt aber auch zusammen mit einer Büste heraus, das Set gibt es 333 Mal. Exklusiv im Nameless-Shop wird eine Hartbox (66 Stück) angeboten.

Mehr zu:

Dead Snow

(OT: Død Snø, 2009)
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.02.2018 00:19 Uhr - Scarecrow
9x
Das Büsten-Label mal wieder. Ich habe diese beiden sehenswerten Splatter-Granaten in einem Doppelpack auf Blu-ray. Das reicht vollkommen.

04.02.2018 00:28 Uhr - Ned Flanders
2x
Hey, eine zensierte Büste;-)

04.02.2018 01:55 Uhr - Bokusatsu
Bei den Preis der Büsten Edition ist locker eine DVD/Blu-Ray mit beiden Teilen drin.Und von den Rest des Geldes eine 1:6 Figur (30 cm) von den Zombie Soldaten dazu kaufen.Voll beweglich,unzensiert,mit Stoff Kleidung und Zubehör.Die Hersteller der 1:6 Figuren sagen zwar nicht das es von Dead Snow stammt aber es ist offensichtlich.
Persönlich fand ich den zweiten Teil von Dead Snow besser.

04.02.2018 08:18 Uhr - Cool_McCool
3x
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
@Bokusatsu:

Der 2te Teil ist einfach der bessere Film, da braucht man nicht drüber diskutieren. Meines Erachtens nach in einem Atemzug mit Tanz der Teufel oder Braindead zu nennen. Einfach eine sehr geniale Horrorkomödie! B-)

04.02.2018 11:12 Uhr - naSum
8x
User-Level von naSum 12
Erfahrungspunkte von naSum 2.099
Bevor ich mir ne Büste von nem SS-Hauptmann mit Mütze in die Wohnung stelle muss sehr viel passieren. Ziemlich unüberlegter und fragwürdiger Release!

04.02.2018 13:46 Uhr - Tom Cody
4x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.661
04.02.2018 11:12 Uhr schrieb naSum
Bevor ich mir ne Büste von nem SS-Hauptmann mit Mütze in die Wohnung stelle muss sehr viel passieren. Ziemlich unüberlegter und fragwürdiger Release!

Genau mein Gedanke. Wer stellt sich den freiwillig so eine hässliche Nazivisage ins Regal...und bezahlt dafür auch noch???
Ein Figur des Protagonisten "Martin", z.B. mit Kettensäge, täte es sicherlich ebenfalls.

04.02.2018 14:06 Uhr - Roderich
4x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
04.02.2018 11:12 Uhr schrieb naSum
Bevor ich mir ne Büste von nem SS-Hauptmann mit Mütze in die Wohnung stelle muss sehr viel passieren. Ziemlich unüberlegter und fragwürdiger Release!


Moooment: Du hast da ein kleines Detail übersehen: Es ist ein Zombie-SS-Hauptmann! Und mit Ausnahme von Ash sind 1:6 Figuren der Finsterlinge doch viel lustiger als die von irgendwelchen Heroen.

04.02.2018 14:58 Uhr - Knochentrocken
3x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
04.02.2018 13:46 Uhr schrieb Tom Cody
04.02.2018 11:12 Uhr schrieb naSum
Bevor ich mir ne Büste von nem SS-Hauptmann mit Mütze in die Wohnung stelle muss sehr viel passieren. Ziemlich unüberlegter und fragwürdiger Release!

Genau mein Gedanke. Wer stellt sich den freiwillig so eine hässliche Nazivisage ins Regal...und bezahlt dafür auch noch???
Ein Figur des Protagonisten "Martin", z.B. mit Kettensäge, täte es sicherlich ebenfalls.



Nun, das ist in der Tat ein heikler Gedanke mit dem SS-Hauptmann im Wohnzimmer.
Allerdings muss man dazu sagen, dass es sich hier nicht um einen normalen SS-Hauptmann handelt, sondern um eine Karikatur, eine Parodie. Ein abgehackter Kopf eines Nazi-Zombies... das ist schon lustig. Andererseits kann ich es nachvollziehen dass man sich keinen Nazi ins Zimmer stellt, schon garnicht eine Büste dessen.

Ich z. B. hätte mich gefreut, eine Büste zu bekommen in der Martin einen Zombie zersägt. Oder diese richtig lustige Szene mit dem Molotow. 😂

Naja, wie gesagt, sehr heikel! Ich stelle mir ja auch keinen Hans Landa ins Zimmer.
Zu den Filmen: beide Super! Skandinavische Komödien bleiben die besten.
Habe sie aber als BD, brauche ich nicht. Hier wäre auch cool, wenn Nameless sich John Woos Werken annehmen würde: Hard Boiled, A better tomorrow 1+2, Hard Boiled 2, Bullet in the head...


04.02.2018 15:25 Uhr - Ned Flanders
3x
Hier wird's ja nicht's glorifiziert oä, es handelt sich um einen Zombie Kopf. Und wenn ich mir mein Steelbook von DS 1 angucke, dann ist da genau dieser Kopf auch drauf und das hat mir bis jetzt noch keine Schlaflosen Nächte bereitet.
Vielleicht sollte man das alles nicht ganz so ernst nehmen, wie die Filme eben auch.
Mehr Bauchschmerzen hätte ich gehabt wenn irgendwelche Symbole zu erkennen wären.

04.02.2018 18:06 Uhr - Melvin-Smiley
2x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
04.02.2018 15:25 Uhr schrieb Ned Flanders
Hier wird's ja nicht's glorifiziert oä, es handelt sich um einen Zombie Kopf. Und wenn ich mir mein Steelbook von DS 1 angucke, dann ist da genau dieser Kopf auch drauf und das hat mir bis jetzt noch keine Schlaflosen Nächte bereitet.
Vielleicht sollte man das alles nicht ganz so ernst nehmen, wie die Filme eben auch.
Mehr Bauchschmerzen hätte ich gehabt wenn irgendwelche Symbole zu erkennen wären.


Naja, Du vergleichst eine offen ausgestellte und sichtbare Büste gerade mit einem Steelbook, das i.d.R. im Regal vor sich hindümpelt und nur bei Bedarf herausgeholt wird. Da sehe ich schon einen Unterschied.
Allerdings sehe ich die Sache hier auch eher locker; die Büste ist nicht nur zensiert, sondern zeigt eine Parodie eines SS-Offiziers bzw. seines Kopfes. Sicher etwas geschmacklos, aber das sind die Filme in dieser Hinsicht, bei allem Kult, auch. Und trotzdem haben sie eine treue Fangemeinde.
Da es sich hier allerdings nur um Repacks der günstigen Splendid-Releases handelt, die Büste qulitativ sicher wieder genauso arg billig wie die bisherigen Exponate daherkommen wird und diese darüber hinaus noch zensiert erscheint, setze ich hier gern aus und bleibe beim Double-Feature im Lenti-Steel.

04.02.2018 14:58 Uhr schrieb Weltraumgott
Naja, wie gesagt, sehr heikel! Ich stelle mir ja auch keinen Hans Landa ins Zimmer.
Zu den Filmen: beide Super! Skandinavische Komödien bleiben die besten.
Habe sie aber als BD, brauche ich nicht. Hier wäre auch cool, wenn Nameless sich John Woos Werken annehmen würde: Hard Boiled, A better tomorrow 1+2, Hard Boiled 2, Bullet in the head...


Die eigentlich geplanten Releases der Woo-Teile sind seit den Bootlegs seitens Inked leider vom Tisch. Da wird so schnell also keine offizielle Alternative kommen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)