SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Star Wars: Legion · 2-Spieler Miniaturenspiel - in Aktion · ab 75,90 € bei gameware Kingdom Come · Mittelalterspiel - PEGI 18 UNCUT · ab 57,00 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

143 - Tim Miller arbeitet an einem weiteren X-Men-Film

Ähnlich wie bei Warner und seinen DC-Filmen, hat auch 20th Century Fox einige X-Men-Projekte in unterschiedlichen Stadien der Entwicklung in der Pipeline.  Jetzt hat das Studio ein weiteres Projekt angekündigt, welches unter dem Arbeitstitel 143 läuft. Das Script soll von Brian Michael Bendi kommen und auf dem Regiestuhl soll Tim Miller Platz nehmen, welcher mit Deadpool schon einen überaus erfolgreichen Eintrag ins filmische X-Men-Universum beigesteuert hat.

Über den Inhalt wird noch geschwiegen, aber es könnte sich um ein Spin-Off zu Kitty Pryde handeln. Schon vor einigen Wochen wurde berichtet, dass Miller an einem eigenen Film über Pryde interessiert ist. Einen Hinweis dazu könnte der Arbeitstitel liefern. Denn die Nummer 143 der alten Uncanny X-Men-Reihe handelt von Kitty Pryde, welche an Weihnachten gegen einen Dämon kämpft.

Quelle: Deadline

Kommentare

14.02.2018 03:32 Uhr - derdimi
1x
Brian Michael Bendi


Kleiner Fehler: Bei "Brian Michael Bendis" ist das "s" verloren gegangen.

14.02.2018 07:03 Uhr - Trainspotter
Eine adäquate Umsetzung von Bendis' Comic "Torso" hätte ich viel spannender gefunden...

14.02.2018 15:57 Uhr - Bearserk
Den Comic fand ich damals aber recht geil!
War aber ein bisschen sehr von einem Horror-Sci-Fi-Klassiker beeinflusst. ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com