SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Wolf Creek - Staffel 1 wurde von der FSK geprüft

Am 25. Mai 2018 veröffentlicht Polyband die erste Staffel von Wolf Creek auf DVD & Blu-ray. Die Staffel wird ungeschnitten erscheinen und auf dem Artwork prangt das rote FSK KJ-Logo. Mittlerweile liegen auch alle Freigaben der 6 Folgen vor und tatsächlich wurde auch eine der Episoden "ab 18 Jahren" freigegeben.

  • Episode 1: Billabong (FSK 16)
  • Episode 2: Kutyukutyu (FSK 12)
  • Episode 3: Salt Lake (FSK 16)
  • Episode 4: Opalville (FSK 16)
  • Episode 5: Rome (FSK 16)
  • Episode 6: Wolf Creek (keine Jugendfreigabe)

Aktuelle Meldungen

Halloween (2018) - FSK gibt ungeschnittene Fassung ab 16 Jahren frei
Terrifier - Uncut-Fassung erhält keine FSK-Freigabe
Hitcher, der Highway Killer: Weltweite HD-Premiere von Nameless Media
Star Force Soldier mit Kurt Russell erstmals uncut in Deutschland mit FSK-Freigabe
Rambo-Trilogie ab November 2018 in Deutschland ungekürzt auf 4K-Blu-rays
John Woos Hard Boiled ist vom Index
Alle Neuheiten hier

Kommentare

15.04.2018 00:32 Uhr - voorheeskrüger
2x
Lächerlich

15.04.2018 00:34 Uhr - Darkwater
1x
Viel erschreckender finde ich, das eine Folge ab 12 ist...

15.04.2018 01:15 Uhr - Rayd
User-Level von Rayd 4
Erfahrungspunkte von Rayd 289
Oh nein eine Folge ab 12... Muss ne Kinderserie sein...

15.04.2018 03:08 Uhr - Kashi
7x
15.04.2018 00:32 Uhr schrieb voorheeskrüger
Lächerlich

Aha. Würdest du vielleicht noch etwas genauer erläutern, was genau dich nun zu diesem fantastischen Beitrag messerscharfer Ausdruckskunst bewogen hat? Es würde mich wirklich interessieren, auf was genau sich deine Analyse der Sachlage bezieht.

15.04.2018 08:40 Uhr - Universal Terminator
Die Sache ist ja, was bringt die FSK 12 ?
Nicht nur dass das komplett nicht reinpasst.
Ist doch der komplette Kontext der Serie an ältere Zuschauer gerichtet.

Jaja FSK hm...
Aber hauptsache möglichst jeden PG Actioner hierzulande auf 16er hochstufen....

15.04.2018 08:49 Uhr - BFG97
3x
User-Level von BFG97 8
Erfahrungspunkte von BFG97 925
15.04.2018 08:40 Uhr schrieb Universal Terminator
Die Sache ist ja, was bringt die FSK 12 ?
Nicht nur dass das komplett nicht reinpasst.
Ist doch der komplette Kontext der Serie an ältere Zuschauer gerichtet.

Jaja FSK hm...
Aber hauptsache möglichst jeden PG Actioner hierzulande auf 16er hochstufen....


Es ist doch wohl vollkommen egal, ob eine Folge ab 12 ist oder nicht. Wenn man in der Episode mal eben keine Gewalt sieht und auch kein FSK 16 würdiges Thema behandelt wird, dann bekommt sie eben eine Freigabe ab 12. Die Filme, besonders Teil 2 waren sehr brutal, aber vielleicht geht die Serie ja einen komplett anderen Weg und es ist eher ein Katz-und-Maus-Spiel, was ebenfalls sehr unterhaltsam sein kann. Bevor ich eine Serie verurteile, schaue ich sie mir erstmal an(der letzte Satz ist an ein paar deiner Vorredner gerichtet).

15.04.2018 10:15 Uhr - Universal Terminator
Tja die Sache ist die Serie habe ich schon
Und wie erwähnt geht es mir um das gesamte thema, die Serie war im allgemeinen nicht so hart wie die Filme aber der dunklere Grundton ist eben enthalten gewesen.

15.04.2018 11:36 Uhr - voorheeskrüger
1x
Das man daraus eine Serie gemacht hat ,die klar war nie an den sehr guten und harten zweiten Teil rankommt.Auch wenn viele jetzt behaupten ich bin ein Gorebauer was nicht stimmt,bin ich aber der Meinung einen harten Film nicht zu einer Jugendserie verhunzen zu lassen auch wenn eine Folge jetzt ab 18 ist ,das hat der Fim nicht verdient.

15.04.2018 11:46 Uhr - Nachteule
FSK 18 ist in der Tat ein Witz! FSK 16 hätte gereicht.
Habe die Staffel vor einigen Wochen komplett angeschaut.
Sie ist überraschend gut geworden, arbeitet aber mehr mit Spannung, als mit irgendwelchen Splattereinlagen wie in den Filmen.
Aber egal, in die Sammlung kommt sie so oder so, egal welcher FSK-Flatschen da draufsteht. :D

15.04.2018 13:19 Uhr - NicoRau
Ich habe die Serie Staffel 1 und Staffel 2 schon lange geschaut mit Fansubs. So hart wie beiden Film finde ich die Serie nicht und es hätte ab 16 Jahren ausgereicht.
Kaufe nur die Serien erst wenn 1+2 Staffelnbox gibt. Ich bezahl doch keine 6 Episoden für 23-30€

15.04.2018 17:40 Uhr - Martyrs666
1x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 327
15.04.2018 08:40 Uhr schrieb Universal Terminator
Die Sache ist ja, was bringt die FSK 12 ?
Nicht nur dass das komplett nicht reinpasst.
Ist doch der komplette Kontext der Serie an ältere Zuschauer gerichtet.

Jaja FSK hm...
Aber hauptsache möglichst jeden PG Actioner hierzulande auf 16er hochstufen....

Trotzdem wird jede Folge einzeln geprüft, ob das Sinn für dich macht oder nicht. Gerade wenn sich die Serie eher an ältere Zuschauer gerichtet ist, ist es ja sinnvoll dass sie die Gesamt-Alterseinstufung (auf der Verpackung) der am höchsten eingestuften Folge erhält!
Und welcher PG-Actioner wurde in letzter Zeit mit FSK 16 eingestuft? Kann mich an keinen erinnern! (Außer du meinst PG-13, und selbst da wird’s ne kurze Liste...)

15.04.2018 19:39 Uhr - Universal Terminator
15.04.2018 17:40 Uhr schrieb Martyrs666
15.04.2018 08:40 Uhr schrieb Universal Terminator
Die Sache ist ja, was bringt die FSK 12 ?
Nicht nur dass das komplett nicht reinpasst.
Ist doch der komplette Kontext der Serie an ältere Zuschauer gerichtet.

Jaja FSK hm...
Aber hauptsache möglichst jeden PG Actioner hierzulande auf 16er hochstufen....

Trotzdem wird jede Folge einzeln geprüft, ob das Sinn für dich macht oder nicht. Gerade wenn sich die Serie eher an ältere Zuschauer gerichtet ist, ist es ja sinnvoll dass sie die Gesamt-Alterseinstufung (auf der Verpackung) der am höchsten eingestuften Folge erhält!
Und welcher PG-Actioner wurde in letzter Zeit mit FSK 16 eingestuft? Kann mich an keinen erinnern! (Außer du meinst PG-13, und selbst da wird’s ne kurze Liste...)


Ja bei PG meine ich eigentlich immer pg13.
Und was hätten wir da: (zu viele...)
Und bei eingen kann ich es auch fast verstehen zb Ghost in the shell oder Dark knight, die doch recht düster waren
Aber da sieht man auch wieder richtig schön das deutsche Bevormundsystem.

16.04.2018 00:50 Uhr - Martyrs666
2x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 327
15.04.2018 19:39 Uhr schrieb Universal Terminator
15.04.2018 17:40 Uhr schrieb Martyrs666
15.04.2018 08:40 Uhr schrieb Universal Terminator
Die Sache ist ja, was bringt die FSK 12 ?
Nicht nur dass das komplett nicht reinpasst.
Ist doch der komplette Kontext der Serie an ältere Zuschauer gerichtet.

Jaja FSK hm...
Aber hauptsache möglichst jeden PG Actioner hierzulande auf 16er hochstufen....

Trotzdem wird jede Folge einzeln geprüft, ob das Sinn für dich macht oder nicht. Gerade wenn sich die Serie eher an ältere Zuschauer gerichtet ist, ist es ja sinnvoll dass sie die Gesamt-Alterseinstufung (auf der Verpackung) der am höchsten eingestuften Folge erhält!
Und welcher PG-Actioner wurde in letzter Zeit mit FSK 16 eingestuft? Kann mich an keinen erinnern! (Außer du meinst PG-13, und selbst da wird’s ne kurze Liste...)


Ja bei PG meine ich eigentlich immer pg13.
Und was hätten wir da: (zu viele...)
Und bei eingen kann ich es auch fast verstehen zb Ghost in the shell oder Dark knight, die doch recht düster waren
Aber da sieht man auch wieder richtig schön das deutsche Bevormundsystem.

Na ja, so viele sind es auch nicht. Neben den von dir genannten fällt mir spontan noch SUICIDE SQUAD ein. Ich finde die Vorgehensweise der FSK allerdings hierbei ausnahmsweise mal besser, denn normalerweise bewertet sie den Film als Ganzes anstatt, wie die MPAA beim PG-13-Rating, nur stumpf Blutspritzer, Nudity und Schimpfwörter zu zählen, vollkommen egal wie viele Menschen onscreen draufgehen oder wie düster ein Film ist. Deshalb sind auch die meisten PG-13-Horrorfilme wie Insidious hier ab 16, was ich absolut gerechtfertigt finde!

16.04.2018 07:05 Uhr - M.Heisenberg
1x
Da die Filmindustrie ein 17er Rating meidet wie die Pest weil Werbeverbot und Einnahmeverlust drohen werden die weiterhin schon im Vorfeld sich selbst zensieren
Du willst als Geldgeber ja deine Kohle vermehren und nicht verlieren,haha

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)