SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Feinde - Hostiles: Deutscher Trailer zum Western mit Christian Bale

Hier ist der deutsche Trailer zum düsteren Western Feinde - Hostiles. Die Hauptrollen spielen Christian Bale, Rosamund Pike, Wes Studi (Geronimo), Ben Foster und Q'orianka Kilcher (The New World). Die Regie hatte Scott Cooper, der zuvor Kritiker und Publikum mit seinen Filmen Auge um Auge oder Black Mass überzeugen konnte.

Feinde - Hostiles läuft ab dem 31.05.2018 in den deutschen Kinos.

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

15.03.2018 21:32 Uhr - Tom Cody
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.438
Jau, endlich. Wieder mal verspätet, aber besser als gar kein Kinostart. Überzeugender Trailer, guter Regisseur, tolle Besetzung...immer her damit.

Was mich nur noch (beiläufig) interessiert ist, ob der Film (der in den USA wegen "strong violence" mit einem R-Rating versehen wurde) bei uns tatsächlich noch mit einer 12er-Freigabe davonkommt?!

18.03.2018 00:28 Uhr - tschaka17
1x
User-Level von tschaka17 7
Erfahrungspunkte von tschaka17 766
Da freu ich mich schon länger drauf! Trailer macht richtig Laune, Cast & Story passen auch - sollte also ordentlich reinhauen. Tippe allerdings auf ein FSK 16.

18.03.2018 07:35 Uhr - Dr. Caligari
1x
Es gibt doch nichts besseres, als einen knackigen Western. Cast ist in der Tat hervorragend. Christian Bale ist immer eine Wucht und Rosamund Pike hat mich spätestens seit "Gone Girl" so richtig überzeugt. Werde extrem breitbeinig das Kino betreten ;)

18.03.2018 07:40 Uhr - neothechosenone
Die Schussgeräusche klingen einmal wieder ziemlich bescheiden. Wenn man schon als Geräuschemacher arbeitet, sollte man sich wenigstens ein bisschen anstrengen und nicht den einfachsten Weg wählen indem man immer wieder die gleichen Audiodateien recycelt. In Videospielen könnte man so etwas noch durchgehen lassen aber in Filmen wirkt das Ganze doch sehr billig und man wird mit jedem Schuss daran gehindert, richtig in das Geschehen einzutauchen.

18.03.2018 09:19 Uhr - PeregrinTuk
1x
User-Level von PeregrinTuk 1
Erfahrungspunkte von PeregrinTuk 14
15.03.2018 21:32 Uhr schrieb Tom Cody
Jau, endlich. Wieder mal verspätet, aber besser als gar kein Kinostart. Überzeugender Trailer, guter Regisseur, tolle Besetzung...immer her damit.

Was mich nur noch (beiläufig) interessiert ist, ob der Film (der in den USA wegen "strong violence" mit einem R-Rating versehen wurde) bei uns tatsächlich noch mit einer 12er-Freigabe davonkommt?!


Also zunächst einmal: ja, der Trailer sah klasse aus. Ich freue mich sehr, dass wieder ein Western unterwegs ist. Jedoch glaube ich, dass der Film bei uns definitiv eine FSK 16 erhält. Der Trailer sah so aus, als hätte man die "schlimmen" Gewaltszenen absichtlich weggelassen.

18.03.2018 09:28 Uhr - Dr. Jones
Sieht so aus als ob C. Bale einen ähnlichen Job wie in Todeszug nach Yuma hat .
Jemand von A nach B bringen .
Hoffe nur das die recht extrem gedrückte Dialog Atmosphäre nicht den ganzen Film so andauert .

Trotzdem Western von gestern geht immer .
Da hat man noch ganz unverfroren ,, Weibsbild ,, gesagt ;)

18.03.2018 10:53 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.438
18.03.2018 00:28 Uhr schrieb tschaka17
...Tippe allerdings auf ein FSK 16.

18.03.2018 09:19 Uhr schrieb PeregrinTuk
... Jedoch glaube ich, dass der Film bei uns definitiv eine FSK 16 erhält. Der Trailer sah so aus, als hätte man die "schlimmen" Gewaltszenen absichtlich weggelassen.

Ich würde bei diesem Thema normalerweise auch eher von einer FSK 16 ausgehen. Wahrscheinlich steht die Freigabe noch nicht mal fest und das eingeblendete "FSK 12" ist eher das Wunschdenken bei „Universum Film“.
Was das Weglassen von Gewaltszenen angeht: Normalerweise sind die Trailer, wenn es nicht gerade ein expliziter „Red-Band-Trailer“ ist, ja sowieso eher zurückhaltend, was z.B. blutige Details angeht.

Um aber nochmal auf die FSK zurückzukommen…manchmal ist die Freigabe bei Western (nicht nur hierzulande) anscheinend auch von der Tagesform abhängig.
Die Glorreichen Sieben (2016) – USA: PG-13 / Deutschland: FSK 16
Open Range – USA: R-Rated / Deutschland: FSK 12
18.03.2018 07:40 Uhr schrieb neothechosenone
Die Schussgeräusche klingen einmal wieder ziemlich bescheiden. Wenn man schon als Geräuschemacher arbeitet, sollte man sich wenigstens ein bisschen anstrengen und nicht den einfachsten Weg wählen indem man immer wieder die gleichen Audiodateien recycelt.

Ehrlich gesagt, ist das mir bei DIESEM Trailer noch nicht so negativ aufgefallen. Ein Western aber, wo es mich extrem stört, ist z.B. der Ed Harris/ Viggo Mortensen-Streifen „Appaloosa“, wo sich wirklich jeder Schuss wie eines dieser kleinen Papier-Zündplättchen aus der Kindheit anhört (die damals sogar noch billiger als diese Plastikringe klangen).

18.03.2018 14:41 Uhr - DerHausmeister
Auf Filme von Scott Cooper vertraue ich mittlerweile blind. Auge um Auge war richtig toll und auch Black Mass konnte mich (wenn auch mit Abzügen) überzeugen. Andrew Dominik ("Killing them softly", "The Assassination of Jesse James") ist noch so ein Vertreter. Ich bin froh, dass es noch Regisseure gibt, die solche Filme machen.

18.03.2018 14:44 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 346
Western immer gerne, her damit, auch der Film hier sieht Top aus! Ich liebe düstere Western, Stichwort Diablo.
ABER, der Cast lässt mich an 3:10 to yuma erinnern und Auge um Auge war auch nicht so prickelnd, Black Mass wiederum war genial.

19.03.2018 07:24 Uhr - PeregrinTuk
1x
User-Level von PeregrinTuk 1
Erfahrungspunkte von PeregrinTuk 14
18.03.2018 10:53 Uhr schrieb Tom Cody
18.03.2018 00:28 Uhr schrieb tschaka17
...Tippe allerdings auf ein FSK 16.

18.03.2018 09:19 Uhr schrieb PeregrinTuk
... Jedoch glaube ich, dass der Film bei uns definitiv eine FSK 16 erhält. Der Trailer sah so aus, als hätte man die "schlimmen" Gewaltszenen absichtlich weggelassen.

Ich würde bei diesem Thema normalerweise auch eher von einer FSK 16 ausgehen. Wahrscheinlich steht die Freigabe noch nicht mal fest und das eingeblendete "FSK 12" ist eher das Wunschdenken bei „Universum Film“.
Was das Weglassen von Gewaltszenen angeht: Normalerweise sind die Trailer, wenn es nicht gerade ein expliziter „Red-Band-Trailer“ ist, ja sowieso eher zurückhaltend, was z.B. blutige Details angeht.

Um aber nochmal auf die FSK zurückzukommen…manchmal ist die Freigabe bei Western (nicht nur hierzulande) anscheinend auch von der Tagesform abhängig.
Die Glorreichen Sieben (2016) – USA: PG-13 / Deutschland: FSK 16
Open Range – USA: R-Rated / Deutschland: FSK 12
18.03.2018 07:40 Uhr schrieb neothechosenone
Die Schussgeräusche klingen einmal wieder ziemlich bescheiden. Wenn man schon als Geräuschemacher arbeitet, sollte man sich wenigstens ein bisschen anstrengen und nicht den einfachsten Weg wählen indem man immer wieder die gleichen Audiodateien recycelt.

Ehrlich gesagt, ist das mir bei DIESEM Trailer noch nicht so negativ aufgefallen. Ein Western aber, wo es mich extrem stört, ist z.B. der Ed Harris/ Viggo Mortensen-Streifen „Appaloosa“, wo sich wirklich jeder Schuss wie eines dieser kleinen Papier-Zündplättchen aus der Kindheit anhört (die damals sogar noch billiger als diese Plastikringe klangen).


What? Die Glorreichen 7 (2016) ist PG 13? Ok ... trotz das da jemandem das Ohr abgeschossen wird und man die Ohrteile auf dem Boden liegen sieht? Oder wurde in den USA eine andere Version bewertet (Unwahrscheinlich aber möglich)? Aber du hast recht, der Film ist kein FSK 16 wert, er wäre so ein typischer FSK 14 Film. Da es das aber leider nicht gibt ist FSK 16 mMn mehr angebracht als es eine FSK 12 gewesen wäre.
Ein Beispiel für die von dir genannte Runterstufung wäre auch noch "Jane got a gun", welcher in der USA R-Rated und hier ab 12 ist.
Als letztes: ich denke die eingeblendete FSK 12 Bewertung gilt für den Trailer, nicht in irgend einer Weise für den Film.

19.03.2018 14:38 Uhr - BigLeballski
1x
Was Western und FSK 12 angeht, zeigt der Östern (???) DAS FINSTERE TAL wohl am besten, was gewalttechnisch so alles geht.

20.03.2018 13:16 Uhr - turnstile67
Wer nicht bis zum Kinostart warten möchte (und den deutschen Ton nicht benötigt), kann ab den 24.04.2018 bereits die US-DVD bzw. Blu-ray erwerben.

https://www.amazon.com/Hostiles-Blu-ray-Christian-Bale/dp/B079ZSFHBG/ref=sr_1_4?s=movies-tv&ie=UTF8&qid=1521548080&sr=1-4&keywords=Hostiles&dpID=511dUHVg2iL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch

20.03.2018 20:13 Uhr - PeregrinTuk
User-Level von PeregrinTuk 1
Erfahrungspunkte von PeregrinTuk 14
20.03.2018 13:16 Uhr schrieb turnstile67
Wer nicht bis zum Kinostart warten möchte (und den deutschen Ton nicht benötigt), kann ab den 24.04.2018 bereits die US-DVD bzw. Blu-ray erwerben.

https://www.amazon.com/Hostiles-Blu-ray-Christian-Bale/dp/B079ZSFHBG/ref=sr_1_4?s=movies-tv&ie=UTF8&qid=1521548080&sr=1-4&keywords=Hostiles&dpID=511dUHVg2iL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch


Vielen Dank :)
Wäre lieb wenn jemand, der ihn dann schon gesehen hat, mal durchgibt wie der Film war. Ich selbst warte lieber bis er im Kino erscheint - da das für mich zum Film dazu gehört :)

22.03.2018 13:17 Uhr - redvega389
Menschlich ist Bale nun wirklich Abschaum habe mir auf You tube ein Video angeschaut wo er während eines Film Drehes einen Mitarbeiter aufs Übelste beleidigt und anbrüllt seit dem ist Bale für mich unten durch.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)