SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
God of War uncut für PS4 · Knatschiger Kratos mit expressigem Gratisversand · ab 59,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Tremors - Der Trailer zur (geplanten) TV-Serie

Leider gibt es anscheinend noch nirgendwo Gewissheit, ob überhaupt  bzw. wann, wo oder über welche Vertriebswege die ursprünglich für den Syfy-Channel geplante, achtteilige Serie Tremors vertrieben werden wird. Möglicherweise springt auch ein anderer Sender ein oder einer der gerade angesagten Streaming-Dienste wird sich der Sache annehmen (siehe hierzu auch die Meldung vom 01.05.2018). Denkbar ist sicherlich auch, dass man mit dem hier vorliegenden Trailer (und den Reaktionen darauf) noch einmal antesten möchte, wie groß das Interesse bei den Fans in diesem Fall tatsächlich ist. Falls alle Stricke reißen, ließe sich sicherlich auch die die Pilotfolge als Einzelfilm vermarkten.

Die (geplante) Serie basiert natürlich auf dem 1990 entstandenen Kultfilm Im Land der Raketenwürmer, der es inzwischen immerhin schon auf fünf Sequels und eine (kurzlebige) TV-Serie aus dem Jahr 2003 gebracht hat. Die Hauptrolle spielt, heute wie damals, Kevin Bacon. Gerüchten zufolge sollte eigentlich auch sein damaliger Co-Star Fred Ward auftauchen. Wer leider fehlt, ist Michael Gross in seiner Paraderolle als Waffennarr Burt Gummer.

Basierend auf der abgedrehten Pilotfolge wurde jetzt zumindest schon mal ein Trailer veröffentlicht.

(PS: Ich weiß, dieser Text enthält einige "möglichweise", "vielleicht" und "eigentlich"-Formulierungen. Wer hier genauere und abgesicherte Informationen über einen möglichen Start oder Vertrieb hat, kann mir dies gerne über PN mitteilen, damit ich das ins Intro mit aufnehmen kann)

Kommentare

16.05.2018 00:31 Uhr - tschulze
2x
Da fehlen noch "angeblich", "wahrscheinlich" und "Gerüchten zu Folge". ;)

Der Trailer sieht schonmal vielversprechend aus.

Eine Schande, dass Syfy hier den Schwanz einzieht, wo doch Interesse von Fanseiten bestand, aber an anderer Stelle (trotz fehlendem Faninteresse) lieber ohne Budget, talentierte Schauspieler, Humor, Spannung, (neues) Drehbuch ein Quasi Remake von Deep Blue Sea dreht und dieses auch noch als Teil 2 vermarktet - Dafür war Geld da. Wenn sie wenigstens die trashig-verrückte Idee mit den (Achtung Wortwitz!) bis an die Zähne bewaffneten Haien genommen hatten - aber neeee.

Ich hoffe blos, irgendein anderer Sender oder Streaming-Dienst nimmt sich der Serie an (und "Ash vs Evil Dead" vlt. gleich mit - soooo teuer kann das ja unmöglich sein)

Ansonsten besteht immernoch Hoffnung, dass sich Kevin Bacon und vlt. auch Fred Ward irgendwann erbarmen und bei Tremors Teil elfundneunzig von Uwe Boll oder irgendnem anderen talentlosen Pfuscher mitmachen. Schlimmer als dieser komische Don Michael Paul kanns ja nimmer werden, der hat selbst den wunderbaren Scream Filmnerd Jamie "Randy" Kennedy in 5 Minuten zur nervtötenden und garantiert unlustigen Pfeife in Tremors 5 degradiert und bei Teil 6 gehts auch noch so weiter.

16.05.2018 01:13 Uhr - Gordon-Rogers
2x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Michael gross agte erst kürzlich in einem Interview, er wurde nie von SyFy gefragt ob er mitmachen möchte. Zuerst hiess es, man würde ihn besetzen, wovon er aber nichts wusste.

16.05.2018 01:14 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
16.05.2018 00:31 Uhr schrieb tschulze


Ansonsten besteht immernoch Hoffnung, dass sich Kevin Bacon

Der ironsicherweise auch koproduzent des ganzen war.

16.05.2018 08:51 Uhr - Fliegenklatsche
1x
Was mir ja an der Serie bzw. dem Trailer aufstößt, ist das sämtliche Fortsetzungen anscheinend ignoriert werden. In dem Universum gibt es also keine Assblasters?

Wäre mit wesentlich lieber, wenn der gute Kevin Bacon in einen potentiellen 7. Teil der Reihe mit eingestiegen wäre oder die Serie zumindest nach dem 6. bzw. irgendwie parallel dazu spielt.

Ist schon komisch, dass ich die BluRay zu Teil 6 vorbestellt habe, weil der wenigstens nach Spass aussieht, wohingegen ich nach dem Trailer hier auf die Serie so gar keinen Bock habe. Von mir aus können Sie das gerne lassen.

16.05.2018 09:47 Uhr - OllO
1x
Ich kenne nur Teil 1-5, die 2003er Serie hat es glaube ich auch nie nach Deutschland geschaft oder? Tremors geht eigentlich immer, ohne Michael Gross fehlt aber natürlich der wichtigste Darsteller.

16.05.2018 10:32 Uhr - alraune666
3x
Mal gespannt wie schnell die wieder eingestampft wird!

16.05.2018 11:42 Uhr - KoRn
2x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.788
Als ich Kevin Bacon als Val sah mußte ich schon ein bissl grinsen (nostalgie) aber wenn ich schon diese schelchte CGI sehe wie der Boden aufbricht und am Ende der "Schnappoid" das sieht so schlecht aus. Sowas verdirbt mir alles. Sorry Leute.
Außerdem was will man da noch erzählen? Im Prinzip war am Ende von Teil 1 alles gesagt und das zeigten auch die Fortsetzungen! Das war nämlich auch alles Müll. Es ist immer dasselbe Wurm frisst Menschen, Menschen müssen leise sein um zu überleben. Verdammt was kann man den Leuten neues bieten?? T-Rex Schnappoiden Teil 2 oder fligenden Schnappoiden Teil 3.
Das war der absolute Müll und ich weiss nicht was die Serie jetzt noch dazu tun will?!?

16.05.2018 13:20 Uhr - Dogger
Da muss ich KoRn zustimmen bis auf eine Sache.
Ich bin erst nach Teil 2 ausgestiegen, denn den 2. Teil fand ich noch recht gut.

16.05.2018 14:55 Uhr - riley
1x
Ich hoffe inständig dass die Serie oder wenigstens noch ein Film realisiert werden kann.Der Trailer schaut nicht so schlecht aus,auch wenn man immer was zu bemängeln findet hat er trotzdem noch mehr Charme als der 20 Transformers oder der 99 Fast and Furious.

P.S. was soll man rund um die Graboiden denn "Neues" erzählen?Die Grundlage sind Würmer im Boden,Geräusche am besten vermeiden und das gefressen werden.Bei Freddy,Michael oder Jason hat man auch nicht viel neues erzählt.Immer die gleichen Killer,Menschen sterben(in den meisten Fällen Teenager),Lokation auch im Prinzip das selbe,ob nun am See,in einer Stadt oder in Träumen.Für mich ist es am wichtigsten das man bei Tremors Spaß hat,mehr will ich nicht.

16.05.2018 16:47 Uhr - Blutwurst500
Habe die Filme nie gesehen, aber der Trailer macht mir Lust auf die Serie. Vlt kommt sie ja doch noch.
Auch das dieser "Waffentyp" hier nicht zu sehen ist würde ich nicht so ernst nehmen, vlt wollte man sich die Kohle für ihn sparen und ihn denn im laufe der Serie dazuholen.

16.05.2018 19:08 Uhr - Oberstarzt
16.05.2018 09:47 Uhr schrieb OllO
... ohne Michael Gross fehlt aber natürlich der wichtigste Darsteller.

Der wichtigste Darsteller ist doch Kevin Bacon und der ist dabei!

Soundtrack ist auch stimmig und am Anfang scheint eine Neuinterpretation von Bon Jovis "Bed of Roses" zu laufen, den ich früher immer für Kevin Bacon hielt :-)

16.05.2018 19:48 Uhr - Loredanda Ferreol
4x
16.05.2018 19:08 Uhr schrieb Oberstarzt
16.05.2018 09:47 Uhr schrieb OllO
... ohne Michael Gross fehlt aber natürlich der wichtigste Darsteller.

Der wichtigste Darsteller ist doch Kevin Bacon und der ist dabei!


Bacon hat doch nur im ersten Kinofilm mitgespielt, während Gross an allen sechs Filmen und der Serie von 2003 beteiligt war; daher ist die Bezeichnung "wichtigster Darsteller" für ihn schon richtig.

Sein Nichtbeteiligung kann man durchaus als Manko bezeichnen. :-(

16.05.2018 21:17 Uhr - KoRn
1x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.788
16.05.2018 19:08 Uhr schrieb Oberstarzt
Soundtrack ist auch stimmig und am Anfang scheint eine Neuinterpretation von Bon Jovis "Bed of Roses" zu laufen, den ich früher immer für Kevin Bacon hielt :-)


Mit Bon Jovi hast du Recht aber das ist blaze of glory von ihm!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2018)