SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Lethal Weapon - Staffel 3 kommt mit neuem Hauptdarsteller

Lange war die Zukunft von Lethal Weapon ungewiss. Grund dafür waren Probleme mit dem Riggs-Darsteller Clayne Crawford. Fox hat sich aber dennoch dazu entschieden die Actionserie für eine 3.  Staffel zu verlängern, aber Crawford wird nicht mehr mit an Bord sein. Den Platz neben Damon Wayans wird in der kommenden Staffel Seann William Scott einnehmen. Dieser wird gerüchteweise den Bruder von Riggs spielen.

Lethal Weapon kehrt im Herbst ins US-Fernsehen zurück.

Quelle: Deadline

Kommentare

15.05.2018 00:08 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Das klingt so blöd, dass es echt unterhaltsam sein könnte. ;)

15.05.2018 00:17 Uhr - Oberstarzt
1x
Warum springt Crawford ab oder wurde abgesprungen?
Machte der Stress, nahm Drogen oder so 'ne #MeToo-Sache?

15.05.2018 00:34 Uhr - Jimmy Conway
1x
Weil Fox blöd ist. Angebliches ungebührliches Verhalten am Set.
Crawford hat ja schon von Schauspielkollegen Unterstützung bekommen.
Aber heute wird schon vorab verurteilt.

15.05.2018 00:46 Uhr - FordFairlane
1x
@Oberstarzt

Clayne Crawford hat angeblich für jede Menge Ärger am Set gesorgt. Dumme Sprüche gegen Damon Wayans aufgrund seiner Knieprobleme. Damon Wayans konnte in Actionszenen noch nicht einmal Treppen runterennen, worüber sich Clayne lustig gemacht hat. Außerdem ständiges zu spät kommen und launiges Verhalten am Set.
Er entschuldigte sich, ihm wurde ein Ultimatum gesetzt, doch trotzdem wurde er entlassen.

In Fox Foren berichtet ein Insider, das Fox den Schmarrn nur als Vorwand genutzt hat, um sich von Clayne Crawford zu trennen. Fox hat mit Tim Allen gerade einen Vertag abgeschlossen für eine Weiterführung seiner Serie "Last Man Standing", was ihn zum bestbezahlten Seriendarsteller des Jahres 2018 macht. Angeblich wurden auch weitere Serien aufgrund von Sparmaßnahmen seitens Fox wegen Tim Allen eingestellt. (Lucifer, Brooklyn 9-9, Exzorcist)


15.05.2018 06:57 Uhr - Andreas Müller
Weiß nicht, ob das wirklich funktioniert.... die haben den Fokus der Serie so auf Riggs gelegt, dass Murtaugh ja zum Teil echt die richtig blöde zweite Geige gespielt. Nimmst du Riggs jetzt weg und kommst mit nem NoName Charakter, wirds schwer das Ganze noch als LW überhaupt war zu nehmen...

15.05.2018 07:39 Uhr - Eh Malla
1x
Ist die Serie so unterhaltsam wie die Filme?

15.05.2018 08:20 Uhr - Andreas Müller
2x
Ist die Serie so unterhaltsam wie die Filme?


Sagen wir es mal so, sie unterhält anders. Und das lag zu über80% an Riggs, da die Serie als mehr um ihn spannte. Durch sein Auscheiden wird Damons Murtaugh vll mehr aus dem Hintergrund geholt, aber viele Hintergründe der Figur wurden auf Riggs übertragen...

15.05.2018 08:21 Uhr - Fliegenklatsche
15.05.2018 06:57 Uhr schrieb Andreas Müller
Weiß nicht, ob das wirklich funktioniert.... die haben den Fokus der Serie so auf Riggs gelegt, dass Murtaugh ja zum Teil echt die richtig blöde zweite Geige gespielt. Nimmst du Riggs jetzt weg und kommst mit nem NoName Charakter, wirds schwer das Ganze noch als LW überhaupt war zu nehmen...


Naja, wenn es ja der Bruder von Riggs ist, dann ist er gar nicht so NoName und man kann den sogar weiter Riggs nennen.

Hab die Serie noch nicht gesehen, weil ich zu sehr an den Filmen hänge. Mit dem ollen Stiffler ist jetzt aber doch tatsächlich mein Interesse geweckt!

15.05.2018 09:22 Uhr - Berny
Man muss bei dieser Serie schlicht und ergreifend einfach den Namen ausblenden und sie als losgelöste Polizistenserie ansehen. Macht sie zu einer der Unterhaltsamsten der heutigen Zeit :) Und mit Stiffler hätte man bei Weitem eine schlechtere Wahl treffen können!

15.05.2018 13:25 Uhr - alraune666
15.05.2018 00:34 Uhr schrieb Jimmy Conway
Weil Fox blöd ist. Angebliches ungebührliches Verhalten am Set.
Crawford hat ja schon von Schauspielkollegen Unterstützung bekommen.
Aber heute wird schon vorab verurteilt.


Wieso vorab? Er war abgemahnt worden wegen ‘emotional abuse and creating hostile working environment’ ... da wird bei uns in UK auch extrem hart durchgegriffen ... Entschuldigung ist nur Formsache damit es ‘bloss’ bei einem Rausschmiss bleibt und nicht noch weitergehende berufsrechtliche Konsequenzen hat.

Da die Serie von Riggs lebte bin ich echt mal gespannt!

15.05.2018 23:08 Uhr - Dexxter
Clayne Crawford hat einen super Job gemacht. Er hat das alles sehr gut rüber gebracht. Sein ganzen kaputt sein. Die Trauer etc. Die Aktion ist auch nie zu kurz gekommen.War ein super Duo. Mal gucken wie Stiffler seinen Job macht. Ich denke aber er lässt wie immer den Idioten raus hängen. Das letzte was ich gesehen habe mit ihm war der Eishockey Film. Wo er auch den Trottel gibt. Werde mir die ersten folgen angucken. Und dann entscheiden. Schade das Riggs sterben muss. Auch wenn es in den ersten folgen immer sein Wunsch war. Hat er doch mittlerweile einen guten weg eingeschlagen. Einfach nur schade.

16.05.2018 13:46 Uhr - redvega389
Juckt mich nicht habe die ersten 4 Folgen der ersten Staffel angeschaut nachdem hatte ich genug.

16.05.2018 16:37 Uhr - Blutwurst500
Habe die Serie noch nicht gesehen, aber muss ich nachholen.
Wayans mag ich als Schauspieler, aber menschlich scheint er schon etwas abgehoben zu sein. Bei dem Dreh zu LAST BOY SCOUT kam es ja auch ständig zu Reibereien zwischen ihm und Willis.

19.05.2018 12:08 Uhr - OliM
Ich find gut, dass der Typ raus is.
Mit ging seine Optik echt auf den Sack! Und das ständige durch die Haare gefahre....... nervig!

Hoffe mit dem neuen Darsteller kommt auch wieder mehr "Buddy"-Action in die Serie.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2018)