SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

The LEGO Movie 2: The Second Part - Der erste Teaser-Trailer

Nachdem sich The LEGO Movie 2014 mit einem weltweiten Kino-Einspielergebnis von ca. 460 Millionen Dollar als Mega-Kassenschlager erwies, war es nur eine Frage der Zeit, bis hier ein direktes Sequel folgen würde. Dies erreicht 2019 unter dem Titel The LEGO Movie 2: The Second Part die hiesigen Kinos. Sprecher in der Originalversion sind u.a. Chris Pratt, Elizabeth Banks, Alison Brie, Will Arnett, Channing Tatum, Jonah Hill und Charlie Day. 

Deutscher Kinostart von The LEGO Movie 2: The Second Part ist der 07.02.2019 .

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.06.2018 00:30 Uhr - Psy. Mantis
2x
User-Level von Psy. Mantis 7
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 735
Ich als LEGO-Fan war vom ersten Teil total begeistert. Man konnte wirklich von einem LEGO-Film sprechen, nicht von so einem 3D-Animations-Kram wie dieses Ninjago. Allein das Detailreichtum der Figuren und den Bausteinen war sehr überzeugend; als hätte man ausschließlich mit echtem LEGO gearbeitet. Dass der Film dafür noch nicht einmal eine Oscar-Nominierung bekommen hat finde ich schon ärgerlich.

Wie auch immer, ich bin wirklich auf den zweiten Teil gespannt.

09.06.2018 21:22 Uhr - Fliegenklatsche
Den ersten Film fand ich super, aber das man aus allem immer gleich ein Mega-Franchise klöppeln muss...

10.06.2018 21:18 Uhr - Critic
09.06.2018 21:22 Uhr schrieb Fliegenklatsche
Den ersten Film fand ich super, aber das man aus allem immer gleich ein Mega-Franchise klöppeln muss...


Naja. Es ist ja schon eine Franchise. Und diesen Film zu machen und die Inhalte dann als Bausätze anzubieten ist gutes Marketing. Zumal die Film-Bausätze kreativer sind als dieser Minecraft-Schrott, oder irgendwelche andere Filme zu verwursten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)