SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Venom - Neuer Trailer zur Comicverfilmung

Mit Venom kommt am 04.10.2018 ein Spin-Off aus dem Spider-Man-Universum von Sony Pictures in die deutschen Kinos. Regie führte Ruben Fleischer, Tom Hardy wird als Hauptdarsteller in der Rolle des Eddie Brock zu sehen sein. Den neuesten Trailer gibt es jetzt hier:

Kommentare

01.08.2018 00:21 Uhr - Nick Toxic
1x
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!
Mein Fanherz vergießt Freudentränen in Sturzbächen.
Und er ist so verdammt riesig, bestimmt über die zwei Meter groß.
So muss das.
Dazu dann noch Riot, Lasher, Scream und und und.
Ich freu mich so dermaßen drauf und das wirkt auch echt wie die damligen Solo Comics in den 90ern.
Ich hab schon wieder Pipi in den Augen, so schön ist das.

01.08.2018 00:32 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Sieht schon verdammt kacke aus. Klar es ist schön dass er endlich so aussieht wie man ihn kennt, dass der Film auch schön düster ist und Venom selbstverständlich über die 2 Meter ist, aber... das sieht wirklich schlecht aus, wie ich finde. Sorry.
Diese Animationen... fui!


Allgemein weiss ich sowieso nicht was genau ich davon halten soll. Ich befürchte eine totale Gurke. Das fängt mit Tom Hardy an den ich weiterhin als fehlbesetzt sehe. Ein Ryan Gosling oder Liam Hemsworth z. B. hätte ich viel lieber als Eddie Brock gesehen.

Hardy hat mir in Filmen wie Dark knight rises, Bronson, Warrior, Legend oder auch the Revenant gefallen. Aber seit Mad Max: fury road, finde ich, egal welchen Film ich von ihm sehe (ausser den 5 Genannten) spielz er immer die gleiche Rolle: einen harten Hund der versucht auf cool und stark zu machen, der nur grunzt und auch nur eine einzige Kopfbewegung und Mimik à la Til Schweiger hat. Letztens erst Inception gesehen und sofort an Mad Max gedacht.

Keine Ahnung was ich von dem Kerl mittlerweile halten soll. Wäre schön wenn er mal umschwenkt und eine zarte und dramatische Rolle spielen könnte.


Ich schau mit Venom mal an, aber ich bedenke wie gesagt, dass das ein „okayer“ Film wird.

01.08.2018 01:17 Uhr - blackmail47
3x
01.08.2018 00:32 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Sieht schon verdammt kacke aus. Klar es ist schön dass er endlich so aussieht wie man ihn kennt, dass der Film auch schön düster ist und Venom selbstverständlich über die 2 Meter ist, aber... das sieht wirklich schlecht aus, wie ich finde. Sorry.
Diese Animationen... fui!


Allgemein weiss ich sowieso nicht was genau ich davon halten soll. Ich befürchte eine totale Gurke. Das fängt mit Tom Hardy an den ich weiterhin als fehlbesetzt sehe. Ein Ryan Gosling oder Liam Hemsworth z. B. hätte ich viel lieber als Eddie Brock gesehen.

Hardy hat mir in Filmen wie Dark knight rises, Bronson, Warrior, Legend oder auch the Revenant gefallen. Aber seit Mad Max: fury road, finde ich, egal welchen Film ich von ihm sehe (ausser den 5 Genannten) spielz er immer die gleiche Rolle: einen harten Hund der versucht auf cool und stark zu machen, der nur grunzt und auch nur eine einzige Kopfbewegung und Mimik à la Til Schweiger hat. Letztens erst Inception gesehen und sofort an Mad Max gedacht.

Keine Ahnung was ich von dem Kerl mittlerweile halten soll. Wäre schön wenn er mal umschwenkt und eine zarte und dramatische Rolle spielen könnte.


Ich schau mit Venom mal an, aber ich bedenke wie gesagt, dass das ein „okayer“ Film wird.


Bist du nicht derjenige, der Comicverfilmungen nicht ausstehen kann und unter jeden Film dieses Genres irgenwelche Kommentare ablässt, die eigentlich nicht so recht passen? Ganz im Ernst: die Effekte sind nicht pfui und wenn du solche Filme nicht leiden kannst, dann hör doch einfach auf zu kommentieren oder lass dir bitte mal was neue einfallen, als immer nur zu sagen, dass die Effekte mies sind ;) wird langsam langweilig

01.08.2018 01:27 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Wo hab ich denn geschrieben, dass ich Comicverfilmungen nicht ausstehen kann? Ich schrieb, dass mir Comicverfilmungen mittlerweile am After vorbeigehen. Das bezog sich vorallem auf das DCEU und das MCU.

Da Venom nicht dazu gehört, enttäusche ich dich nur zu ungern.
Ich liebe Comicverfilmungen sogar.
Könnte dir an einer Hand abzählend gute Filme nennen! Willste haben?!

Du verwechselst mich anscheinend mit dem User Terminator(irgendwas).
Und warum passen meine Kommentare nicht, nur weil meine Meinungen negativ dem Film gegenüberstehen?
Muss bei dieser Seite jeder Kommentar unter einer News positiv zum Film/zur Serie sein? Dann wäre das hier eine schlechte, sehr schlechte Seite und das Konzept eines Kommentarbereichs wäre verfehlt.

Du, wenn dir die Effekte zusagen, mir egal. Ich finde, vorallem bei den Gesichtsbewegungen von Venom, haben die Macher da richtig verkackt.

01.08.2018 01:42 Uhr - Bearserk
Hoffentlich machen sie nicht den selben Fehler wie bei der ersten Judge Dredd Verfilmung und verzichten zu sehr auf die Maske, um mehr den Hauptdarsteller präsentieren zu können.

Ansonsten gefällt mir das schon ziemlich gut!

01.08.2018 02:05 Uhr - blackmail47
4x
01.08.2018 01:27 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Wo hab ich denn geschrieben, dass ich Comicverfilmungen nicht ausstehen kann? Ich schrieb, dass mir Comicverfilmungen mittlerweile am After vorbeigehen. Das bezog sich vorallem auf das DCEU und das MCU.

Da Venom nicht dazu gehört, enttäusche ich dich nur zu ungern.
Ich liebe Comicverfilmungen sogar.
Könnte dir an einer Hand abzählend gute Filme nennen! Willste haben?!

Du verwechselst mich anscheinend mit dem User Terminator(irgendwas).
Und warum passen meine Kommentare nicht, nur weil meine Meinungen negativ dem Film gegenüberstehen?
Muss bei dieser Seite jeder Kommentar unter einer News positiv zum Film/zur Serie sein? Dann wäre das hier eine schlechte, sehr schlechte Seite und das Konzept eines Kommentarbereichs wäre verfehlt.

Du, wenn dir die Effekte zusagen, mir egal. Ich finde, vorallem bei den Gesichtsbewegungen von Venom, haben die Macher da richtig verkackt.


Verdammt...es tut mir leid. Ich habe dich wirklich verwechselt :( dann vergiss bitte einfach, dass ich das an dich gerichtet habe und du hast natürlich recht, dass man schreiben kann was man will. Wenn du derjenige gewesen wärst, der ich dachte der du bist, dann hätte das gepasst, aber jetzt nicht. Entschuldige nochmals :/

01.08.2018 07:35 Uhr - deNiro
4x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Also mich holt der Trailer absolut ab, sieht nach einer sehr unterhaltsamen und blutigen Comicverfilmung für Erwachsene aus. Ist gekauft!

01.08.2018 07:45 Uhr - Massiv21
5x
Ich finde den Trailer auch verdammt geil und freue mich riesig , anders als weltraumkaktus finde ich das Hardy ein sehr guter Schauspieler ist , in den von ihm genannten Filmen ebenso in The Drop oder auch Taboo, wie man dem Mann das absprechen kann weiß ich nicht , aber gut ich hab ja auch keine Ahnung , bin nicht in der Theater Branche 😁

01.08.2018 08:00 Uhr - Funless
1x
User-Level von Funless 2
Erfahrungspunkte von Funless 49
Ich hab‘ ja Marvel Verfilmungen schon seit einiger Zeit den Rücken gekehrt aber dieser Trailer fixt mich sowas von an, ich kann‘s kaum erwarten den im Kino zu sehen.

Und Hardy ist aus meiner Sicht absolut richtig besetzt, zudem sehen Venom sowie Brock endlich so aus wie seinerzeit von Todd MacFarlane kreiert.

Ist definitiv für die Kino Sichtung vorgemerkt und sollte er sich als Film als das herausstellen was der Trailer verspricht dann ist die BluRay definitiv geküfft, aber sowas von.

Apropos MacFarlane, wenn die Neuverfilmung von Spawn genau so gut wird, dann immer her damit!

01.08.2018 08:12 Uhr - Berny
5x
01.08.2018 02:05 Uhr schrieb blackmail47
01.08.2018 01:27 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Wo hab ich denn geschrieben, dass ich Comicverfilmungen nicht ausstehen kann? Ich schrieb, dass mir Comicverfilmungen mittlerweile am After vorbeigehen. Das bezog sich vorallem auf das DCEU und das MCU.

Da Venom nicht dazu gehört, enttäusche ich dich nur zu ungern.
Ich liebe Comicverfilmungen sogar.
Könnte dir an einer Hand abzählend gute Filme nennen! Willste haben?!

Du verwechselst mich anscheinend mit dem User Terminator(irgendwas).
Und warum passen meine Kommentare nicht, nur weil meine Meinungen negativ dem Film gegenüberstehen?
Muss bei dieser Seite jeder Kommentar unter einer News positiv zum Film/zur Serie sein? Dann wäre das hier eine schlechte, sehr schlechte Seite und das Konzept eines Kommentarbereichs wäre verfehlt.

Du, wenn dir die Effekte zusagen, mir egal. Ich finde, vorallem bei den Gesichtsbewegungen von Venom, haben die Macher da richtig verkackt.


Verdammt...es tut mir leid. Ich habe dich wirklich verwechselt :( dann vergiss bitte einfach, dass ich das an dich gerichtet habe und du hast natürlich recht, dass man schreiben kann was man will. Wenn du derjenige gewesen wärst, der ich dachte der du bist, dann hätte das gepasst, aber jetzt nicht. Entschuldige nochmals :/


Den KarateKaktus kann hier aufgrund seiner Facebook-/Gossensprache und der Angewohnheit, mit seiner eigenen Meinung die der anderen als dumm und lächerlich darzustellen, allerdings auch fast niemand leiden. Ich verstehe somit deine Verwirrung :D

Zum Trailer, hab mich nur mal durchgeklickt (3 Minuten möchte ich von einem Film im Vorfeld einfach noch nicht sehen), sieht doch alles, inkl. Gesichtsbewegungen, super aus! Wenn wir jetzt noch anfangen, sogar über Filme zu motzen, die sich trotz ihres Marvel-Inhaltes an Erwachsene richten, worüber freuen wir uns denn dann noch?

01.08.2018 09:49 Uhr - metalarm
6x
01.08.2018 02:05 Uhr schrieb blackmail47

Verdammt...es tut mir leid. Ich habe dich wirklich verwechselt :( dann vergiss bitte einfach, dass ich das an dich gerichtet habe und du hast natürlich recht, dass man schreiben kann was man will. Wenn du derjenige gewesen wärst, der ich dachte der du bist, dann hätte das gepasst, aber jetzt nicht. Entschuldige nochmals :/



so unrecht hattest du nicht , er gehört zweifelsfrei zu den üblichen "alles nörgel" verdächtigen hier...

01.08.2018 10:56 Uhr - Knochentrocken
3x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
01.08.2018 09:49 Uhr schrieb metalarm
01.08.2018 02:05 Uhr schrieb blackmail47

Verdammt...es tut mir leid. Ich habe dich wirklich verwechselt :( dann vergiss bitte einfach, dass ich das an dich gerichtet habe und du hast natürlich recht, dass man schreiben kann was man will. Wenn du derjenige gewesen wärst, der ich dachte der du bist, dann hätte das gepasst, aber jetzt nicht. Entschuldige nochmals :/



so unrecht hattest du nicht , er gehört zweifelsfrei zu den üblichen "alles nörgel" verdächtigen hier...



Hm, ich weiss auch was mir gefällt und was nicht. Im Gegensatz gehörst du zu denen, die sich ALLES ansehen und gut finden.

01.08.2018 10:58 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
@Berny

Könnte man Gossensprache nennen, oder einfach nur die ungeschminkte Wahrheit, meine Sicht der Dinge und meine Position zu Filmen.

Und wenn ich Hardy langsam uncool finde, dann ist das doch legitim zu schreiben?!

01.08.2018 11:08 Uhr - metalarm
5x
01.08.2018 10:56 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
01.08.2018 09:49 Uhr schrieb metalarm
01.08.2018 02:05 Uhr schrieb blackmail47

Verdammt...es tut mir leid. Ich habe dich wirklich verwechselt :( dann vergiss bitte einfach, dass ich das an dich gerichtet habe und du hast natürlich recht, dass man schreiben kann was man will. Wenn du derjenige gewesen wärst, der ich dachte der du bist, dann hätte das gepasst, aber jetzt nicht. Entschuldige nochmals :/



so unrecht hattest du nicht , er gehört zweifelsfrei zu den üblichen "alles nörgel" verdächtigen hier...



Hm, ich weiss auch was mir gefällt und was nicht. Im Gegensatz gehörst du zu denen, die sich ALLES ansehen und gut finden.



hhhmmm... Nein , im Gegensatz zu dir schreib ich nur da mein Senf dazu was ich auch gut finde und tu nicht bei jedem verdammten Beitrag den sie hier veröffentlichen mein negativ Senf dazugeben , du bist ja im Grunde bei fast allem hier (und fast überall mit negativ aussagen) vertreten........

01.08.2018 11:29 Uhr - Rudi Ratlos
7x
User-Level von Rudi Ratlos 1
Erfahrungspunkte von Rudi Ratlos 8
01.08.2018 00:32 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Liam Hemsworth z. B. hätte ich viel lieber als Eddie Brock gesehen.


Your argument is invalid - sorry, wer sich Anti-Schauspieler Liam Hemsworth für irgendwas wünscht (außer vielleicht den nächsten McDonalds-Drive-In) kann leider nicht ernstgenommen werden...

01.08.2018 11:35 Uhr - Lukas
Tom Hardy ist natürlich top und auch in der Rolle des Eddie Brock gut aufgehoben. Allerdings muss ich gestehen, dass mich die Effekte auch noch nicht so wirklich überzeugen...

01.08.2018 11:45 Uhr - Stoi
1x
Ich hab keine Ahnung vom Comic, finde Hardy eigentlich nie schlecht und um die Effekte definitiv beurteilen zu können, sollte man den Kinobesuch abwarten.
Im HD-Trailer sehen sie zumindest völlig korrekt und nach dem aktuellen Stand der Technik aus. Ist halt ne Comicverfilmung mit CGI, wer hätte das gedacht? :)
Das Konzept ist halt wie Spiderman oder Hulk, jemand wird aus Versehen "verseucht" und mutiert.
Mal schauen...

01.08.2018 12:14 Uhr - Massiv21
2x
Und was Ryan Gosling angeht , nichts gegen ihn , ich finde ihn als Schauspieler super. Aber wenn man meint Hardy würde nur die gleichen stereotypen spielen , muss man aber auch sagen das Goslings letzte Filme das auch eher waren. Drive, Only God forgives, Place beyond the Pines oder eben Blade Runner, da finde ich das Gosling auch ziemlich ähnliche Parts spielt. Wie gesagt , das soll keine Kritik an ihm sein , super Typ und macht super Filme. Ich finde bloß zu behaupten Hardy setzt sich auf einen Typen fest aber die anderen beiden genannten tun es doch irgendwie auch

01.08.2018 13:31 Uhr - muffin
Das sieht schon verdammt gut aus und Hardy passt wunderbar in diese Rolle. Hoffentlich hält der Film auch, was der Trailer verspricht.

01.08.2018 13:52 Uhr - Roughale
1x
01.08.2018 11:29 Uhr schrieb Rudi Ratlos
01.08.2018 00:32 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Liam Hemsworth z. B. hätte ich viel lieber als Eddie Brock gesehen.


Your argument is invalid - sorry, wer sich Anti-Schauspieler Liam Hemsworth für irgendwas wünscht (außer vielleicht den nächsten McDonalds-Drive-In) kann leider nicht ernstgenommen werden...


Zumal er schon im Marvel Universum vertreten ist ;) Also egal ob man ihn mag oder nicht, dewr Vorschlag war vollkommen abwegig...

01.08.2018 14:14 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Das ist sein Bruder Chris Hensworth, nicht Liam. Und selbst wenn er schon vertreten wäre, wäre es auch egal, da Venom nicht zum MCU gehört.
Ausserdem wen hat Chris Evans nochmal verkörpert vor Captain America? Achja, die menschliche Fackel!

01.08.2018 14:30 Uhr - Redheat21
Der rockt. Wird auf jeden Fall geschaut.

01.08.2018 18:43 Uhr - kroenen77
Geiler Trailer und Hardy ist eh immer cool.Denke das könnte echt was werden.

01.08.2018 19:52 Uhr - Reverend Jim Jones
War das Carnage am Schluss im Kampf gegen Venom?!

01.08.2018 22:02 Uhr - BFG97
Moderator
User-Level von BFG97 13
Erfahrungspunkte von BFG97 2.929
01.08.2018 19:52 Uhr schrieb Reverend Jim Jones
War das Carnage am Schluss im Kampf gegen Venom?!


Nein, der Kollege hört auf den Namen "Riot"

01.08.2018 23:38 Uhr - alraune666
1x
01.08.2018 00:32 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Sieht schon verdammt kacke aus. Klar es ist schön dass er endlich so aussieht wie man ihn kennt, dass der Film auch schön düster ist und Venom selbstverständlich über die 2 Meter ist, aber... das sieht wirklich schlecht aus, wie ich finde. Sorry.
Diese Animationen... fui!


Allgemein weiss ich sowieso nicht was genau ich davon halten soll. Ich befürchte eine totale Gurke. Das fängt mit Tom Hardy an den ich weiterhin als fehlbesetzt sehe. Ein Ryan Gosling oder Liam Hemsworth z. B. hätte ich viel lieber als Eddie Brock gesehen.

Hardy hat mir in Filmen wie Dark knight rises, Bronson, Warrior, Legend oder auch the Revenant gefallen. Aber seit Mad Max: fury road, finde ich, egal welchen Film ich von ihm sehe (ausser den 5 Genannten) spielz er immer die gleiche Rolle: einen harten Hund der versucht auf cool und stark zu machen, der nur grunzt und auch nur eine einzige Kopfbewegung und Mimik à la Til Schweiger hat. Letztens erst Inception gesehen und sofort an Mad Max gedacht.

Keine Ahnung was ich von dem Kerl mittlerweile halten soll. Wäre schön wenn er mal umschwenkt und eine zarte und dramatische Rolle spielen könnte.


Ich schau mit Venom mal an, aber ich bedenke wie gesagt, dass das ein „okayer“ Film wird.


Bekomme bei CGI/Animationen genoergel immer die Krise ... aber hier muss ich voll zustimmen. Erinnert mich an so manch Animation von vor 10-20 Jahren wo man mehr wollte als technisch ueberzeugend moeglich war ...

02.08.2018 09:05 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
01.08.2018 23:38 Uhr schrieb alraune666
Bekomme bei CGI/Animationen genoergel immer die Krise ... aber hier muss ich voll zustimmen. Erinnert mich an so manch Animation von vor 10-20 Jahren wo man mehr wollte als technisch ueberzeugend moeglich war ...


Das liegt aber auch daran, dass zu Anfang der Computeranimation unecht aussehende schwarze Schlabbermassen, oder lächerlich sämig wirkendes knallrotes Computerblut u.ä. quasi zum Standard gehörten. Auch wenn das inzwischen besser aussieht wird man doch daran erinnert. Die Sache wird auch nicht dadurch erleichtert, dass es keine Entsprechung in der Natur für diese sich so schnell bewegenden Schlabberdinger gibt, die einem beim glauben/akzeptieren helfen würde. So betrachtet finde ich die Effekte hier durchaus in Ordnung.

02.08.2018 15:28 Uhr - janko
Ich finde den trailer zu gewollt, zu gemacht, und die Schluss"pointe" unterstreicht das auch noch. "Ich beiße dir dies ab, ich beiße dir das ab - hallo, ich hab 'nen Parasiten" - Boah, ist das cool, boah, ist das lustig...
Nicht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2020)