SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Escape Plan 2 bekommt FSK 16-Freigabe

Seit Ende Juni ist Escape Plan 2: Hades in den USA auf DVD und Blu-ray erhätlich. In absehbarer Zeit dürfte der Actionthriller mit Sylvester Stallone und Dave Bautista wohl auch in Deutschland erscheinen. Denn Rechteinhaber KSM ließ ihn nämlich bereits von der FSK prüfen. Wie schon bei Teil 1 gab es für die ungeschnittene Fassung eine Freigabe "ab 16". Die Laufzeit beträgt ca. 96,5 Minuten.

 

Aktuelle Meldungen

Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Running Man auf Blu-ray von Capelight Pictures in 3 limitierten Editionen
Haus der 1000 Leichen ist nicht mehr indiziert
Halloween (2018) - FSK gibt ungeschnittene Fassung ab 16 Jahren frei
Terrifier - Uncut-Fassung erhält keine FSK-Freigabe
Hitcher, der Highway Killer: Weltweite HD-Premiere von Nameless Media
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.08.2018 00:13 Uhr - Oberstarzt
5x
Schade, warum ist Arnie nicht dabei?

Immerhin gibt's dann wenigstens keine Verwirrung mehr bezgl. der Synchronstimmen.

08.08.2018 00:24 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Der Trailer sah gut aus; man darf gespannt sein.
Teil 1 war wirklich gut und selbst die neue Stimme von Schwarzenegger fand ich überaus passend. Hier wird's davon zwar nichts zu hören geben, aber Bautista scheint ein brauchbarer Ersatz zu sein.

08.08.2018 00:36 Uhr - FordFairlane
7x
Ich kann euch nur enttäuschen der Film ist eine Mogelpackung. Stallone taucht im Film cirka 20 Minuten auf und immer nur an bestimmten Plotholes.
Das ist ein Bautista Film.
Ich habe ihn in englisch gesehen und mehr als eine reine miese Direct to Video Fortsetzung war das nicht.
Kein Vergleich zum Vorgänger.

08.08.2018 01:22 Uhr - Kaminski 12
ja das stimmt leider! habe den film auch auf englisch gesehen und war sowas von enttäuscht und gelangweilt!
stallone spielt eher ne größere nebenrolle,dass sich stallone für sowas noch hergibt eh! der fängt jetzt auch noch wie schwarzenegger an,b-movies zu drehen,schade!
die hauptrolle spielt ein chinese,was sicher damit zu tun hat,dass der film von den chinesen zum großen teil auch mitfinanziert wurde,wenn ich richtig informiert bin.

08.08.2018 08:43 Uhr - NicoRau
1x
Ich habe den Film vor 2 Monaten in Englisch mal reingeschaut. Flop und Spannung null. Stallone spielt nur noch als Nebendarsteller. Kein Wunder weshalb der Film so schlecht ist dass sie es nicht mal ins Kino schaffen und nur noch auf Direct-to-Demand and DVD/BD schaffen. Und Teil 3 wurde auch schon abgedreht. Ich werde diesen beiden Filme nicht anschauen. Nur Teil 1 wo Schwarzenegger dabei war ist der Film okay. Die Fortsetzungen werde ich wohl verzichten.

Und die Poster ist ne Mogelpackung, denn er ist ja nicht als Hauptdarsteller zu sehen. Sly ist ca 17 Min im Film zu sehen. Bautista ist mehr im Film zu sehen genauso wie der Hauptdarsteller ein Chinese.

08.08.2018 09:27 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Okay, Erwartungen sind offziell gedämpft; jetzt kann man sich auch denken, warum das Ding über New KSM vertrieben wird.
Eine Chance räume ich ihm aber auch ein.

08.08.2018 09:30 Uhr - lee44
1x
Sehr schade fande den erste auch so richtig gut.

08.08.2018 10:07 Uhr - Scarecrow
1x
Der Vorgänger ist purer Schrott. Und mit dem hier erreicht man Uwe Boll Niveau. Also was Sly betrifft bin ich auf keine 20 Minuten gekommen. ^^

08.08.2018 10:22 Uhr - alraune666
1x
08.08.2018 00:36 Uhr schrieb FordFairlane
Ich kann euch nur enttäuschen der Film ist eine Mogelpackung. Stallone taucht im Film cirka 20 Minuten auf und immer nur an bestimmten Plotholes.
Das ist ein Bautista Film.
Ich habe ihn in englisch gesehen und mehr als eine reine miese Direct to Video Fortsetzung war das nicht.
Kein Vergleich zum Vorgänger.


Kann dem nur zustimmen! Wirkt wie billige, uninteressante DTV Produktion! Und Stallone hat den Willis gemacht! Den Vorgaenger fand ich klasse! Hier stimmt nix, war unendlich langweilig! Hoffe Teil 3 kommt wieder an 1 ran!

08.08.2018 12:10 Uhr - Oberstarzt
08.08.2018 00:36 Uhr schrieb FordFairlane
Ich kann euch nur enttäuschen der Film ist eine Mogelpackung. ...
Das ist ein Bautista Film.
Ich habe ihn in englisch gesehen und mehr als eine reine miese Direct to Video Fortsetzung war das nicht. ...

Danke für die Warnung. Das dürfte auch erklären, warum Arnie nicht dabei ist, sein Management hat ihn wohl davor bewahrt.

08.08.2018 10:22 Uhr schrieb alraune666
...
Hier stimmt nix, war unendlich langweilig! Hoffe Teil 3 kommt wieder an 1 ran!

Oh nein, es soll auch noch 'n Dritter kommen? Wird das zu so 'ner Action-Reihe ausgewalzt?

08.08.2018 13:12 Uhr - Eh Malla
4x
Ok, freuen wir uns einfach auf Rambo 5 :D Sly geht grad dafür pumpen... ;)

08.08.2018 15:23 Uhr - Thomi
Der Film ist wie eine Asylum-Produktion. Richtig lieblos und anstrengend. Auch sind ständig chinesische Schauspieler im Bild, die weder reinpassen noch ein angenehmes Englisch sprechen. Die Computereffekte sind grausam und die Kamera wackelt einfach nur durch ganz miese Sets. Sly und Bautista sind kaum drin. Ist völlig daneben der Film.

08.08.2018 16:00 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
08.08.2018 01:22 Uhr schrieb Kaminski 12
ja das stimmt leider! habe den film auch auf englisch gesehen und war sowas von enttäuscht und gelangweilt!
stallone spielt eher ne größere nebenrolle,dass sich stallone für sowas noch hergibt eh! der fängt jetzt auch noch wie schwarzenegger an,b-movies zu drehen,schade!

was hat denn sly vor John Rambo gedreht? Hast du die zeit verpennt? ;-)

08.08.2018 16:08 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
08.08.2018 13:12 Uhr schrieb Eh Malla
Ok, freuen wir uns einfach auf Rambo 5 :D Sly geht grad dafür pumpen... ;)


Glaube nicht das er das gerade macht. Er dreht nämlich gerade Creed 2 und ein alter bekannter aus Rocky 4 spielt auch mit. :)

08.08.2018 16:39 Uhr - Kaminski 12
2x
@ Gordon-Rogers

ok,ich vergaß das Wort "schlechte" b-movies! ;)

@ roadie

doch,erst gestern postete stallone einen tweet,der ihn beim trainieren für rambo 5 zeigt! creed 2 ist abgeschlossen und die dreharbeiten zu rambo 5 sollen jetzt im August anlaufen!


08.08.2018 18:04 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
08.08.2018 16:39 Uhr schrieb Kaminski 12
@ Gordon-Rogers

ok,ich vergaß das Wort "schlechte" b-movies! ;)

@ roadie

doch,erst gestern postete stallone einen tweet,der ihn beim trainieren für rambo 5 zeigt! creed 2 ist abgeschlossen und die dreharbeiten zu rambo 5 sollen jetzt im August anlaufen!


Hat er nicht Implantate?

08.08.2018 18:56 Uhr - Melvin-Smiley
2x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
08.08.2018 18:04 Uhr schrieb KKinski
08.08.2018 16:39 Uhr schrieb Kaminski 12
@ Gordon-Rogers

ok,ich vergaß das Wort "schlechte" b-movies! ;)

@ roadie

doch,erst gestern postete stallone einen tweet,der ihn beim trainieren für rambo 5 zeigt! creed 2 ist abgeschlossen und die dreharbeiten zu rambo 5 sollen jetzt im August anlaufen!


Hat er nicht Implantate?


An ihm ist sicher genauso wenig original, wie bei seiner Mutti, die mit 96 so verschandelt aussieht, dass man sie direkt in die nächste Geisterbahn stellen kann.
Dafür sieht er mit Anfang 70 aber wirklich hervorragend aus, was neben dem Doc sicher auch hartem Training zu verdanken ist.
Solang er das aufrecht halten kann, soll er das ruhig nutzen, um mehr oder weniger sehe sehenswerte Filme abzuliefern. ;)

08.08.2018 23:36 Uhr - Kaminski 12
@Gordon-Rogers

da fällt mir gerade ein,vor john rambo 2008 gab es doch noch einen guten kinofilm mit ihm... "rocky balboa" 2006! ;)
den fand ich sogar richtig gut!

08.08.2018 23:56 Uhr - D-Tox
@Roadie

Fürchterlich dieses Halbwissen.

09.08.2018 01:35 Uhr - Kaminski 12
@D-Tox

...und "D-Tox" war eigentlich auch gar nicht mal so übel mit dem stallone! ;)
keine highlight,aber noch ganz anschaubar!...

09.08.2018 07:54 Uhr - Roadie
1x
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
08.08.2018 23:56 Uhr schrieb D-Tox
@Roadie

Fürchterlich dieses Halbwissen.


Hä?

09.08.2018 10:19 Uhr - Eh Malla
Jup, wenn ich richtig gelesen habe soll Rambo 5 im Herbst 2019 rauskommen.
War ja schonmal geplant, doch Sly sagte das er schon Bock hätte aber sein Körper sagte "bleib zu Hause" ;) Man darf gespannt sein was jetzt dabei herumkommt. Fand das Ende von Rambo 4 eigentlich sehr gut.
Achtung, möglicher Spoiler für Rambo 5:
Sly sagte damals, dass es nicht Rambos Bestimmung sei irgentwo wohlmöglich im Altersheim zu sterben und wollte ihn mit Rambo 5 einen würdigen Abtritt verschaffen...
Aber ich fand das Ende von Teil 4 eigentlich recht "würdig". Ich wiederhole mich! Ich wiederhole mich! :D

09.08.2018 12:15 Uhr - Kaminski 12
@Eh Malla

der schluss von rambo 4 war genial,aber meiner meinung nach nicht erfüllend!
er war damals noch zu jung,um alles enden zu lassen. wenn er jetzt seinen "abschluss" bekommen würde,wäre das toll! ich hoffe auch wirklich das es ein abschluss wird,denn rambo mit 80 wollte ich nich mehr sehen... ;D

09.08.2018 14:46 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
Mit 62 Jahren war Stallone zu jung um die Rambo Story enden zu lassen?oh weia


Das war genau der richtige Zeitpunkt und das Ende von John Rambo war genial. (Endlich kehrt der "junge" zurück nach Hause)

09.08.2018 16:00 Uhr - Eh Malla
Jau ;)
Sly sagte auch nachdem er Rambo 5 das erste Mal abgeblasen hatte, dass er nicht noch mal so einen brutalen Film machen will. Man darf gespannt sein wie Teil 5 gewalttechnisch ausfällt. Ich hoffe auf eine geschnittene FSK 6 Veröffentlichung bei uns!! B)

09.08.2018 20:19 Uhr - Kaminski 12
@Roadie

62 is doch noch kein alter heutzutage?... wenn ich mir den rambo 4 angucke,bin ich erstaunt wie jung stallone da noch aussieht! der würde glatt als 50 jähriger im film durchgehen.

@Eh Malla

ja rambo 4 war echt hart (jedenfalls uncut) und setzte neue maßstäbe!... aber ich denke doch mal,so viel unblutiger wirds im neuen rambo sicher auch nicht zugehen,da hat stallone doch aus dem flop mit expendables 3 dazugelernt! deshalb hatte er sich ja mit seinem produzenten verstritten,weil der wieder son weichgespülten PG13 expendables 4 wollte! vielleicht wird er nicht mehr so hart wie rambo 4,aber bestimmt noch hart genug!... ;)

10.08.2018 09:23 Uhr - Eh Malla
1x
09.08.2018 20:19 Uhr schrieb Kaminski 12
@Roadie

62 is doch noch kein alter heutzutage?... wenn ich mir den rambo 4 angucke,bin ich erstaunt wie jung stallone da noch aussieht! der würde glatt als 50 jähriger im film durchgehen.

@Eh Malla

ja rambo 4 war echt hart (jedenfalls uncut) und setzte neue maßstäbe!... aber ich denke doch mal,so viel unblutiger wirds im neuen rambo sicher auch nicht zugehen,da hat stallone doch aus dem flop mit expendables 3 dazugelernt! deshalb hatte er sich ja mit seinem produzenten verstritten,weil der wieder son weichgespülten PG13 expendables 4 wollte! vielleicht wird er nicht mehr so hart wie rambo 4,aber bestimmt noch hart genug!... ;)


Also eine PG 13 Cut Fassung im Kino und Heimkino Unrated, die aber nach Jahren noch nicht erschienen wird, würde ich sehr begrüßen... ;p

10.08.2018 12:06 Uhr - Kaminski 12
:D ja super!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)