SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The Orville - Staffel 1 erscheint im Oktober auf DVD

Im Juli ließ 20th Century Fox Home Entertainment die 1. Staffel der Sci-Fi-Comedy The Orville von der FSK prüfen. Die Freigaben der 12 Folgen schwankten dabei zwischen einer FSK 6 und einer FSK 12-Freigabe. Jetzt gibt es auch einen Termin für die Auswertung im Heimkino. Am 25. Oktober 2018 erscheint die Serie von Seth MacFarlane auf DVD. Eine Blu-ray wird es (vorerst) nicht geben.

Staffel 2 startet Ende des Jahres in den USA bei Fox und soll 2019 bei ProSieben zu sehen sein.

Mehr zu: The Orville (OT: Orville, The, 2017)

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.08.2018 00:26 Uhr - wirsindviele
2x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Keine Blu Ray?!
Ganz miese Abzocke. Erst Mal zwei oder drei Staffeln lang nur DVDs in grottiger Bildqualität liefern und dann schieben sie später noch BDs nach.
Nein, so kriegen die mein Geld ganz sicher nicht.

12.08.2018 09:04 Uhr - mds51
3x
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 42.226
Nein Danke. Dann warte ich lieber bis die Serie komplett durch ist und hoffentlich eine Complete Series auf BD kommt.

12.08.2018 09:04 Uhr - Eisenherz
1x
Sagt viel über das Vertrauen in den Verkaufserfolg aus, wenn man nicht mal in der Produktion das Geld für BR-Rohlinge und die Lizenz ausgeben möchte. Falls sich die DVD nicht gut verkauft, wird es sehr wahrscheinlich auch keine BR geben. Und da viele Käufer sicher keinen Bock auf diese Verlade haben werden, wird die DVD auch nicht gut gekauft werden. ^^

12.08.2018 10:45 Uhr - Punisher1970
2x
Wieso nicht gleich auf VHS oder noch besser Super 8?
Wir sind im HD Zeitalter also lasst die DVD endlich sterben.
Ich kenne auch ein paar Hansel die sich standhaft weigern einen Blu Ray Player zuzulegen.
Die Haben zwar alle einen Mords hdtv 65 Zoll aufwärts aber geguckt werden ausschlieslich DVDs.
Das ist ungefähr so, als würde ich mir einen Porsche zulegen und einen Trabbimotor einbauen.

12.08.2018 11:01 Uhr - Elwood Blues
3x
Keine Blu-ray? Kein Kauf.

12.08.2018 11:27 Uhr - Darkwater
2x
DVD ist für meinen Röhrenferseher absolut ausreichend. Ick freu ma.

12.08.2018 11:31 Uhr - alraune666
2x
12.08.2018 10:45 Uhr schrieb Punisher1970
Wieso nicht gleich auf VHS oder noch besser Super 8?
Wir sind im HD Zeitalter also lasst die DVD endlich sterben.
Ich kenne auch ein paar Hansel die sich standhaft weigern einen Blu Ray Player zuzulegen.
Die Haben zwar alle einen Mords hdtv 65 Zoll aufwärts aber geguckt werden ausschlieslich DVDs.
Das ist ungefähr so, als würde ich mir einen Porsche zulegen und einen Trabbimotor einbauen.


Das Problem ist das einige hier nicht in der Realitaet leben! In vielen Laendern startet die BluRay einfach nicht richtig durch! Wie bei uns in UK, da hat kaum einer nen BluRay player und die breite Masse ist weiterhin voll auf DVD eingestellt. Viele grosse Supermaerkte haben weiterhin ausschliesslich DVD. Die Faszination Serien auf nem physikalischen Medium zu kaufen ist nen ziemlich Deutsches Ding, wer kauft schon Serien auf Scheibe? Wie bei uns in Bezug auf die BluRay geht in vielen Laendern die Tendenz ganz stark zu nicht physischen Angeboten ... da reicht DVD vollkommen aus um ne Minderheit zu versorgen ... im HD Zeitalter noch Scheiben kaufen ... ebenso absurd!

12.08.2018 11:50 Uhr - Mr. Cutty
2x
In Deutschland ist es immer noch so, dass auch viele trotz HD oder 4K-TV trotzdem in SD schauen, auch weil die Privaten für HD extra Geld verlangen.

Bei Sky Deutschland ist SD auch immer noch Standard, da man für Premium-HD immer noch extra zahlen muss. Sky Deutschland selber hat manche eigene Sender immer noch nicht in HD.

Da ist dann noch die fehlende komplette SD-Abschaltung auf allen Empfangswegen, die hierzulande erst in Jahren ist.

12.08.2018 11:57 Uhr - LemmyKravitz
4x
Können eh noch froh sein das was auf DVD erscheint
Streaming Dienste schiessen wie Pilse aus dem Boden
Der Konsument soll gefälligst fürs " mieten " das gleiche zahlen wie für das " Besitzen " ,böse Zeiten kommen

12.08.2018 14:04 Uhr - Eisenherz
1x
Ich hab seit knapp 4 Jahren eigentlich keine DVD/BR mehr gekauft. Hab nur einige wenige Klassiker erworben, die nicht auf Streamingdiensten landen werden, ansonsten seh ich persönlich keinen Grund, noch was zu kaufen. Mal ehrlich, wie oft sieht man sich eine Serie oder einen Film an, den man sich gekauft hat? Normalerweise wird es angesehen und verschwindet dann auf Jahre im Regal, weil immer neues Zeug zum ansehen/kaufen auf den Markt kommt. Da ich irgendwann ein Regal voller DVDs hatte, die nur Platz wegnahmen, aber eigentlich nie angesehen wurden, hab ich mich irgendwann davon verabschiedet.

12.08.2018 15:46 Uhr - Massiv21
3x
@ allraune666 Ich Kauf mir trotz Netflix Und sky gelegentlich trotzdem noch Serien auf BD. Breaking Bad, Prison Break und noch einige andere. Wo ist das Problem ? Manche Serien schaue ich mir öfters an wenn sie mir gut gefallen ebenso bei Filmen , also ja , ich bin einer der sich noch Serien kauft obwohl ich auch streaming Dienste nutze.

13.08.2018 21:30 Uhr - dok
dvd ? dieser videoformat aus dem letzten jahrhundert ? glücklicherweise gibt es hochauflösende downloads dieser extrem geilen serie .

25.09.2018 06:13 Uhr - Serienfan
Eine SF-Serie nur auf DVD? Dann hätten sie es auch gleich lassen können.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)