SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Brawl in Cell Block 99 - Cut-Fassung kommt im Oktober 2018 auf DVD/BD

Vor wenigen Wochen konnten wir exklusiv darüber berichten, dass der brutale Knast-Actioner Brawl in Cell Block 99 nur in einer geschnittenen Fassung in Deutschland erscheinen wird. Laut den Aussagen des Rechteinhabers Universum Film wurden 1:18 Minuten für die FSK KJ-Fassung entfernt. Dafür hat das Label jetzt auch einen Veröffentlichungstermin gefunden. So wird die Cut-Fassung am 26. Oktobr 2018 auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Leider gibt es bisher immer noch keine Ankündigung für die Uncut-Version.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
BeyondMedia:
OFDB:

Mehr zu: Brawl in Cell Block 99 (OT: Brawl in Cell Block 99, 2017)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Kommentare

12.08.2018 00:07 Uhr - RetterDesUniversums
3x
He He ich kann warten:-)

12.08.2018 00:17 Uhr - montaro666
1x
Ich auch...

12.08.2018 00:18 Uhr - TheRealAsh
User-Level von TheRealAsh 10
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.399
Mein Gott, wie lächerlich. Freue mich echt schon auf den schnittbericht.

12.08.2018 00:23 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Will keiner.
Uncut bei Müller und fertig.

12.08.2018 00:24 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.08.2018 00:18 Uhr schrieb TheRealAsh
Mein Gott, wie lächerlich. Freue mich echt schon auf den schnittbericht.


Wieso? Eher legitim.
Universum will Geld mit dem Titel verdienen und wenn er uncut durch die FSK rauscht, dann wird eben eine cut-Version entworfen, die indizierungssicher ist. Dem Kaufhaus-Kunden ist das sowieso egal.
Und wenn eine Uncut-Version nachgeschoben werden sollte, dann ist ja alles in Ordnung. Also abwarten, Tee trinken und ggf. importieren.

12.08.2018 00:25 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.08.2018 00:23 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Will keiner.
Uncut bei Müller und fertig.


Wollen genug.
Die Uncut bringt rein gar nichts, wenn sie u.U. kurz nach Release indiziert wird. Das Geld wird die KJ-Fassung einspielen.

12.08.2018 00:29 Uhr - Massiv21
Die uncut bringt schon was , wenn man die cut parallel veröffentlicht. Ich hoffe die bringen den noch uncut auf deutsch. Wirklich verdammt starker Film mit einem super Vince Vaughn.

12.08.2018 00:30 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
12.08.2018 00:25 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.08.2018 00:23 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Will keiner.
Uncut bei Müller und fertig.


Wollen genug.
Die Uncut bringt rein gar nichts, wenn sie u.U. kurz nach Release indiziert wird. Das Geld wird die KJ-Fassung einspielen.


Wollen genug, was traurig ist, wenn sie nicht wissen, dass das Cut-Dreck ist.
Naja solange er nicht indiziert ist, gibt es Hoffnung. Und Müller (zumindest bei mir um die Ecke) hat mich diesbezüglich noch nie enttäuscht. Und selbst wenn, dann halt Amazon oder Ebay oder sonstwas. 😄

12.08.2018 00:31 Uhr - voorheeskrüger
2x
12.08.2018 00:07 Uhr schrieb RetterDesUniversums
He He ich kann warten:-)





Auf den Film die Fans warten lassen auf eine uncut Fassung ist eine Schande.Es ist einfach nicht mehr Zeitgemäß harte Fime geschnitten zu veröffentlichen.Möchte mich bei jeden für meine Ausdrucksweis Entschuldigen ,aber es nervt und kotzt mich einfach an das die fsk Erwachsenen Filme nicht ab 18 freigibt.Und die Aussage ja ist fürn Jugendschutz sind alles Allibi Aussagen.Was die jugendliche alles auf ihren Smartphones haben ist der Hammer von Hardcore bis zu ultra brutalen Videos hat ein Arbeitskollege aufm Smartphone von seinem 13 jährigen Sohn endeckt.Scheiss FSK wacht endlich auf was soll das so mit Cut filmen schütz ihr die jugend nicht vieleicht in der Blütezeit der cut filme in den 80er was ich selber hautnah mit erlebte.Aber jetzt ist das wie wenn man mit Eimern die Isar leer spülen will,also unmöglich.Meine Meinung und bin keinem Sauer oder böse der anderer Meinung ist.

12.08.2018 00:38 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.08.2018 00:30 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
12.08.2018 00:25 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.08.2018 00:23 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Will keiner.
Uncut bei Müller und fertig.


Wollen genug.
Die Uncut bringt rein gar nichts, wenn sie u.U. kurz nach Release indiziert wird. Das Geld wird die KJ-Fassung einspielen.


Wollen genug, was traurig ist, wenn sie nicht wissen, dass das Cut-Dreck ist.
Naja solange er nicht indiziert ist, gibt es Hoffnung. Und Müller (zumindest bei mir um die Ecke) hat mich diesbezüglich noch nie enttäuscht. Und selbst wenn, dann halt Amazon oder Ebay oder sonstwas. 😄


Müller ist mir prinzipiell ziemlich egal; Anlaufstellen für JK-Titel gibt es ja genügend. ;)
Sie müssen nur erstmal veröffentlicht werden.
Und da dem 08/15-Konsumenten herzlich egal ist, ob die Blu-ray cut ist, oder nicht, kann ich schon verstehen, wenn ein Label erstmal zögert, zwei Fassungen zeitgleich auf den Markt zu werfen. Aber ich hoffe natürlich auch, dass da noch etwas nachkommt. ;)

12.08.2018 00:51 Uhr - FordFairlane
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Ich hatte ihn letzte Woche schon gesehen in englisch und frage mich weshalb dieser Film keine Freigabe ungeschnitten bekommen hat.
Die Kämpfe sehen ziemlich billig aus und Vince Vaugn wirkte ziemlich steif.
Ich dachte der bekommt eine FSK 16 oder sowas.

12.08.2018 01:43 Uhr - turnstile67
6x
12.08.2018 00:51 Uhr schrieb FordFairlane
Ich hatte ihn letzte Woche schon gesehen in englisch und frage mich weshalb dieser Film keine Freigabe ungeschnitten bekommen hat.
Die Kämpfe sehen ziemlich billig aus und Vince Vaugn wirkte ziemlich steif.
Ich dachte der bekommt eine FSK 16 oder sowas.


FSK 16??? ...*augenroll*

Ach so, wenn ich gerade auf die Uhr und den Kalender schaue, erklärt es sich wohl von selbst, wie solche Posts wie die unseres Rock'n'Roll Detectives zustande kommen...

Man, man, man...

12.08.2018 01:53 Uhr - Dissection78
4x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.905
FordFairlane:

Bei allem Respekt, Dein filmisch-fiktives Äquivalent hat defintiv einen besseren Riecher für Musik als du für Filmfreigaben (und wahrscheinlich auch für Filme an sich). Ich will mich jetzt nicht ZU weit aus dem Fenster lehnen, aber reale Kämpfe (also die "wirklich wirklichen") sehen nicht wirklich durchchoreographiert aus, sondern absolut unästhetisch und unübersichtlich. Gerade DAS wirkt billig... wie eben die Realität. Und Vince Vaughn spielt oscarreif (wobei ich auf die "Oscars" schon lange nichts mehr gebe), genauso wie Ryan Gosling es in "Drive" tut. Doch den finden ja dort auch etliche User "steif" ;)

12.08.2018 03:33 Uhr - luckydevil
1x
Ein sehr harter,brutaler Film in dem Vince Vaughn eine wirkliche Glanzleistung abliefert.

Dann werde ich mich anschließen und noch etwas Geduld haben,um die zu einem späteren Zeitpunkt kommende ungeschnittene Fassung zu erwerben.Ist eben nur eine Frage der Zeit,und wenn es sein muss bekommt mein Geld eben das Ausland.

12.08.2018 08:50 Uhr - Dr.Ro Stoned
Sehr schade, dass, wie so oft, erstmal die ahnungslose, breite masse in sämtlichen kaufhäusern abgefertigt wird...
Erst dann bekommen die wirklichen interessenten einer komplettfassung auch noch ein krümelchen ab.

Aber immerhin kommt man heutzutage leichter an die folgende uncut fassung ran!
Wenn ich mir überlege, wie umständlich das noch vor 20 jahren war....
Einfach grad mal online bestellen war da halt nicht...

12.08.2018 10:26 Uhr - alraune666
12.08.2018 00:23 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Will keiner.
Uncut bei Müller und fertig.


Das ‘will keiner’ ist ja wohl Kappes! Nur weil ne kleine Minderheit wie wir den CUT nicht will, zig tausende aber zufrieden mit ner CUT sind kann man wahrlich nicht davon reden das den keiner will.

12.08.2018 10:31 Uhr - alraune666
12.08.2018 00:18 Uhr schrieb TheRealAsh
Mein Gott, wie lächerlich. Freue mich echt schon auf den schnittbericht.


Was soll denn daran laecherlich sein? Nachvollziehbare Business Entscheidung ... FSK sagt nicht FSK 18 geeignet UNCUT, Anbieter weiss, dass der Mehrheit der kaufkraeftigen Kunden CUTs am Allerwertesten vorbeigehen und sie so trotzdem gut Geld verdienen.

12.08.2018 10:39 Uhr - Tom Cody
5x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.214
Natürlich (mal wieder) mehr als ärgerlich, das die verknöcherten FSK-Gremiumsmitglieder mündigen Erwachsenen diesen Film in seiner ungeschnittenen Version vorenthalten. Da muss ich vorheeskrüger Recht geben . Mit Jugendschutz hat das nicht mehr viel zu tun, eher mit Erwachsenenbevormundung durch eine in archaischen Denkstrukturen festhängende Institution.

Ich hatte jetzt auch keine Lust mehr zu warten und hatte mir die englische Uncut-Bluray gekauft. Wow...der Film ist ein echter Brocken und Vince Vaughn liefert eine 1A-Performance ab. Ich habe zwar auch während der ersten 90 Minuten krampfhaft überlegt, woran sich die FSK so gestoßen haben könnte (Die "Armszene"? Die extrem düstere, gewaltschwangere Grundstimmung? Udo Kier's Drohungen?), bis dann einige Szenen kamen, die ich so in ihrer Heftigkeit jetzt auch nicht erwartet hätte (Stichwort "Gesicht" oder "Kiefer").

Eine FSK-16 Freigabe (kleiner Wink an den Rock & Roll Detective) wäre natürlich völliger Schwachsinn. Da aber die Gewalt hier weder verherrlichend noch selbstzweckhaft (auch ein Lieblingswort der FSK-Mitglieder) eingesetzt wird, sollte eine FSK-18 Freigabe eigentlich kein Problem darstellen. Pustekuchen. Ich bin aber mal auf die Freigabebegründung gespannt. Traurig, dass man hierzulande (solange es die Spio/JK nicht richtet) erneut nur auf das Ausland angewiesen ist.

12.08.2018 10:40 Uhr - Nick Rivers
1x
Hab den auch neulich erst gesehen als UK import und war insgesamt ein wenig enttäuscht, da die (sehenswerten) Kämpfe und zwei drei over the top - Splattereinlagen eher rar gestreut sind über die doch recht ordentliche Laufzeit, und ich finde, daß der Streifen im Vorfeld auch ein wenig overhyped wurde für das was er am Ende darstellt. Vaughn kommt selbstverfreilich extrem krass rüber und spielt auch richtig geil, aber mir fehlt da so das letzte Quäntchen inszenatorischer Schmiss um dem Ganzen die "absolut hervorragend" - Medaille zu verleihen. Ansonsten guter Film mit interessantem Gesamtkonzept.

12.08.2018 10:48 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
12.08.2018 10:26 Uhr schrieb alraune666
12.08.2018 00:23 Uhr schrieb WeltraumkarateKaktus
Will keiner.
Uncut bei Müller und fertig.


Das ‘will keiner’ ist ja wohl Kappes! Nur weil ne kleine Minderheit wie wir den CUT nicht will, zig tausende aber zufrieden mit ner CUT sind kann man wahrlich nicht davon reden das den keiner will.



Es stellt schon einen Unterschied dar ob man etwas geschnittenes will (wirklich WILL) oder ob die Masse an Kunden nicht weiss, dass es sich hier um geschnittenen Müll handelt!

Also ja, will keiner! Und da bin ich mir ziemlich sicher!

12.08.2018 11:40 Uhr - meteor83
4x
User-Level von meteor83 1
Erfahrungspunkte von meteor83 13
Dafür liebe ich solche Seiten wie Schnittberichte.com. Danke für die Info, werde das natürlich später über Müller uncut beziehen und nicht bei Amazon um die 5€-Strafgebühr zu sparen. Will mein Geld lieber in DE ausgeben als in Österreich.

12.08.2018 11:46 Uhr - McMurphy
2x
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
konnte nicht warten und habe ihn auch importiert. hat sich auf jeden fall gelohnt. mich wundert ja fast, dass er keinen bescheuerten deutschen beititel oder einen komplett anderen, ebenfalls englischen, titel bekommen hat, damit auch der letzte begreift, dass es hier ordentlich an den laden gibt.

12.08.2018 11:55 Uhr - TheRealAsh
2x
User-Level von TheRealAsh 10
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.399
Stimmt, guter Einwand: deutscher beititel. Ich schlage vor:

Die Nacht der Rache.

Das passt immer;-)

12.08.2018 12:08 Uhr - redvega389
1x
Kenne den Film zwar nicht,wird jedoch nur in der Uncut Veröffentlichung angeschaut soll ja angeblich sehr heftig sein,bei 1:18 kann man viel an Gewaltspitzen herausnehmen wenn er wirklich so heftig ist wird er vermutlich auch als Uncut Fassung schnell indiziert werden,armes Deutschland.

12.08.2018 12:10 Uhr - redvega389
Werde ihn wahrscheinlich bald aus Amazon UK Uncut als BluRay importieren.

12.08.2018 12:36 Uhr - Knochentrocken
3x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
12.08.2018 11:55 Uhr schrieb TheRealAsh
Stimmt, guter Einwand: deutscher beititel. Ich schlage vor:

Die Nacht der Rache.

Das passt immer;-)



Ich fänd ja „Voll auf die Nüsse 2: jetzt wird zurückgeballed“ schon fast besser. Immerhin spielt Vaughn mit und Titel mit falschen Sequelnamen verkaufen sich besser. ^^

12.08.2018 15:48 Uhr - LemmyKravitz
Die FSK hatte nix zu beanstanden..
Es wurde schon im Vorfeld vom Vertrieb bestimmte Sachen entfernt bevor man den einreicht
Die sahen den Uncut erst gar nicht
Deswegen schon möglich das er Uncut eine 18er bekommen hätte

12.08.2018 15:54 Uhr - Massiv21
1x
@lemmy, laut der letzten News hat die Fsk die Uncut Fassung abgelehnt , also hatten sie anscheinend doch was zu beanstanden. Also hat es Universum ja erst mit der Uncut probiert.

12.08.2018 16:04 Uhr - McKingstarr
6x
User-Level von McKingstarr 5
Erfahrungspunkte von McKingstarr 372
Auf den Film die Fans warten lassen auf eine uncut Fassung ist eine Schande. Es ist einfach nicht mehr Zeitgemäß harte Fime geschnitten zu veröffentlichen.Möchte mich bei jeden für meine Ausdrucksweis Entschuldigen ,aber es nervt und kotzt mich einfach an das die fsk Erwachsenen Filme nicht ab 18 freigibt.Und die Aussage ja ist fürn Jugendschutz sind alles Allibi Aussagen.Was die jugendliche alles auf ihren Smartphones haben ist der Hammer von Hardcore bis zu ultra brutalen Videos hat ein Arbeitskollege aufm Smartphone von seinem 13 jährigen Sohn endeckt.Scheiss FSK wacht endlich auf was soll das so mit Cut filmen schütz ihr die jugend nicht vieleicht in der Blütezeit der cut filme in den 80er was ich selber hautnah mit erlebte.Aber jetzt ist das wie wenn man mit Eimern die Isar leer spülen will,also unmöglich.Meine Meinung und bin keinem Sauer oder böse der anderer Meinung ist.


Das ist genau mein Reden. Im Jahr 2018 ist es einfach nicht mehr Zeitgemäß irgendwas noch gekürzt zu veröffentlichen bzw. etwas zu indizieren. Ich wurde 1988 geboren und hab mir dann als Kind, Mitte der 90er schon indizierte Filme abgeschaut. Terminator, Robocop, Rambo... Ein Onkel hatte alles ungekürzt auf VHS, von Videotheken etc. ausgeliehen und zu Hause aufgenommen.
Sogar später in der Schule wurden dann die „Verbotenen“ PS1- und Computerspiele in der Klasse hin und her getauscht. Von Resident Evil bis Wolfenstein, einer hatte
es immer, woher auch immer.
Und geschadet hat es niemanden, auch mich nicht.
Also man sieht, sogar vor 25-30 Jahren war es schon längst kein Problem mehr auch als Kind an alles ran zu kommen. Daher ist es gerade im Jahr 2018 erst recht kein Problem mehr.
In vielen Onlieshops bekommt man die meisten indizierten Games und Filme sogar ohne jegliche Kontrollen. Downloaden kann man auch alles heut zu Tage ( wenn auch illegal).
Selbst indizierte Musik läßt sich auf YouTube weiterhin abrufen. Also alles nurnoch ein sinnloser Versuch das deutsche Volk zu ärgern. Anderst kann ich mir diesen Jugendschutz nicht mehr erklären.

Das schlimme ist ja auch noch, das man einem beschlagnahmten Horrorfilm bald härter einstuft als Waffen oder Drogen. Oder sie zumindest auf die gleiche Stufe stellt.
Die Einfuhr ist Verboten, die Weitergabe und Verkauf sogar Strafbar 🤦🏻‍♂️
Die gehen ja damit bald härter um als mit Drogen oder Waffen.
Irgendwann sitzt man mit einem Drogenbaron in einer Zelle und muss ihm dann erklären dass man auch hier gelandet ist, weil man sich die ungekürzte DVD von High Tension im Internet bestellt hat. 😄

12.08.2018 16:57 Uhr - X-treme-upgrade
2x
Vor einigen Jahren noch konsultierte Universum Film bei FSK unkompatibelen Titeln noch die JK (Eden Lake, Crank 2), mal schauen ob das hier auch der Fall sein wird oder Ungekürzt per Unterlizensierung über's Ausland erscheint.

Aber ob sich der Gang zur JK für einen Nischen-film dieser Art überhaupt lohnt ist fraglich. Crank 2 war ja in Deutschland mega erfolgreich und Eden Lake erschien, wo Torture Porn angesagt war und Hochkonjunktur hatte. Da hatten zusätzliche Prüf Investitionen, durch entsprechende Absatz Erwartungen schon Sinn gemacht.

Aber da dieser hier mal so nebenbei erscheint, ohne einen gewissen Mainstream Hype... fraglich, fraglich.

Über die Peinlichkeit das fiktive Filme (auch bei einen eventuell eher realistischer Hintergrund) für eine Volljährigen Freigabe gekürzt werden müssen, wird ja täglich schon genug geschrieben.

Aber äußerst lächerlich, dass bei der (zusätzlich erscheinenden gekürzten) BBFC 15 Fassung gerade mal die hälfte (44 Sekunden) entfernt wurden, während es für deutsche über 18 Jährigen Kunden, fast das doppelte sein musste (78 Sekunden).

12.08.2018 17:59 Uhr - Ralle87
3x
Dann wird eben gewartet. Cut kommt nix ins Haus.

12.08.2018 21:09 Uhr - Mike Lowrey
6x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 45.474
12.08.2018 15:48 Uhr schrieb LemmyKravitz
Die FSK hatte nix zu beanstanden..
Es wurde schon im Vorfeld vom Vertrieb bestimmte Sachen entfernt bevor man den einreicht
Die sahen den Uncut erst gar nicht
Deswegen schon möglich das er Uncut eine 18er bekommen hätte


Das ist unwahr und deine Faulheit, es korrekt bei uns nachzulesen, ist erstaunlich.

13.08.2018 15:54 Uhr - Almodo
***Evtl. leichte Film/Handlungs-SPOILER VORAUS***


Habe den Film in der OF gesehen und muss sagen: Ein ganz seltsamer Film irgendwie. Ein bisschen Tarantino-Schmalspurgangster-Coolness relativ am Anfang (Szene, wenn Vince zur Boss-Villa fährt) mit entsprechendem Song; dann lässt sich der Film allgemein wahnsinnig viel Zeit, um seine kleine Geschichte zu erzählen: ganz ruhig, langsam, unaufgeregt alles, mit einem sehr farblosen Musikteppich darunter.

Nach der Mitte ungefähr (der Film dauert 2 1/4 Stunden!), also ab "Redleaf", wirds dann komplett abgedreht und man merkt, was der Film sein will und auch schon die ganze Zeit ist: eine Grindhouse-Comicverfilmung, in der quasi jedes diesbezügliche Gangster-/Knast-Drehbuchklischee dabei ist - und das ist jetzt nicht mal negativ gemeint, aber man muss sich halt darauf einlassen!

Wenn man sich die ganze Story des Films anschaut, mit allen schrägen Gestalten (vom deutschakzentigen Gangster-Unterhändler Udo Kier über den tiefstimmigen Schlägerhünen des Drogenbosses, Don Johnson als absurdem Gefängnischef bis hin zum "koreanischen Abtreibungsarzt" im feinen Anzug und mit dünner Nazibrille), so kann man sich förmlich eine Graphic Pulp Novel dazu vorstellen, in der es alles gibt, was es in der Realität garantiert nicht gibt, denn so einen phantasmagorischen Albtraum-Privatknast wie Redleaf kann ich mir auch in den USA nicht vorstellen.

Und bzgl. der an sich ja schlechten, schaufensterpuppenmäßigen Kopf- und Gesichtzertrümmereffekte: Der Regisseur hat das bewusst so "billig" / "70er-mäßig" gewollt!


Zensurtechnisch hat man hierzulande leider anscheinend überhaupt nicht kapiert, wie comichaft überdreht und pulpig-schräg das alles ist. Absolut lächerlich, hier was schneiden zu wollen (ist es eh immer). Ich hatte mir nach all den Ankündigungen irgendwie sowas wie "Martyrs" erwartet, vom einem ernsthaften Gewaltgrad her...!

13.08.2018 21:59 Uhr - Stannek
Von den 132 Minuten waren 100 Minuten zuviel, aber sonst eine geile Scheiße !

13.08.2018 23:25 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
schade, dass wohl einige beim warten auf gore einen guten film verpasst haben..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)