SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware 1971 Project Helios · Moderne militärische Taktik und Kämpfe · ab 43,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Crying Freeman - Blu-ray erscheint als Amaray

Christophe Gans' Crying Freeman - Der Sohn des Drachen (1995) mit Mark Dacascos und Julie Condra wurde sowohl ungekürzt, als auch in einer um fast sechs Minuten geschnittenen FSK 16-Fassung auf VHS und DVD veröffentlicht. Erst im Oktober 2007 wurde die BPjM auch die Uncut Version aufmerksam und indizierte sie.

Im September 2017 brachte Turbine Media den Film uncut auf Blu-ray und DVD mit reichlich Extras in vier Mediabooks heraus. Die Listenstreichung gab es im Februar, genauso wie die neue FSK 16-Freigabe. Im Juni gab es dann die Blu-ray im Steelbook, am 30. November 2018 erscheint diese als Amaray.

Quelle: Alive AG

Kommentare

14.10.2018 03:57 Uhr - Dr.Ro Stoned
2x
Ich hätte endlich mal gerne die bluray von drive im director's cut im player...
Ich verstehe nicht, warum diese andere action/martial arts/ comedy granate mit marc dacascos immer noch nicht im neuen format released wurde...echt schade. Andauernd kommen irgendwelche gurken neu raus, aber auf so kleine perlen muss man ewig warten....😢
Crying freeman und drive find ich schon seit ihrem erscheinen immer wieder sehenswert.

14.10.2018 15:27 Uhr - Bill Williamson
Tja manchmal ist das so, aber wer warten kann, wird belohnt.
Drive ist ein cooler Film, hab den Uncut im Schrank liegen.

Zum Crying Freeman, muss man eins sagen, einer der stärksten Filme in diesen Genre.
Ich hab mir alle MB gegönnt, plus das Steelbook, ich weiß das es verrückt ist, aber was soll man tun als Fan.

14.10.2018 19:02 Uhr - MrCreazil
User-Level von MrCreazil 4
Erfahrungspunkte von MrCreazil 239
"... soll man tun als Fan." Dann aber im wahrsten Sinne der herkömmlichen Bedeutung des Wortes "Fan". :P

"Drive" in einer vernünftigen Neuauflage fänd ich auch ausnehmend chic.


16.10.2018 20:11 Uhr - McKingstarr
User-Level von McKingstarr 5
Erfahrungspunkte von McKingstarr 331
ch hätte endlich mal gerne die bluray von drive im director's cut im player...
Ich verstehe nicht, warum diese andere action/martial arts/ comedy granate mit marc dacascos immer noch nicht im neuen format released wurde...echt schade. Andauernd kommen irgendwelche gurken neu raus, aber auf so kleine perlen muss man ewig warten....😢
Crying freeman und drive find ich schon seit ihrem erscheinen immer wieder sehenswert.


Ohja DRIVE wäre nice. Den hab ich hier au noch im double disc Directors Cut auf DVD rum fliegen. Schaue ich mir immerwieder gerne an. Ne BD wäre echt mal geil.
So wie du schon sagst, jeder Low-Buget Schrott kommt auf Blu-Ray raus, und liegt im Laden für 3,99 Euro im Wühltisch rum. Aber solche Perlen kommen irgendwie nie raus.
Aber da fehlen noch so einige Filme hier auf BD, z.B.:
- Menace II Society
- Blood in, blood out
- Hustle & Flow
- Falling down
- Friday (Trilogie)
- Get rich or die tryin
- TCM - The beginning (Unrated)
- End of Days
- Phoenix - blutige Stadt
......etc.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)