SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von BFG97

Der Schrecken schleicht durch die Nacht von Jack Arnold erstmals auf Blu-ray

Regisseur Jack Arnold schuf einige zeitlose Klassiker wie Tarantula, Der Schrecken vom Amazonas oder Die unglaubliche Geschichte des Mister C., die ihn zum Kultregisseur machten. Fassungstechnisch sind seine Filme dagegen recht unspektakulär, da keiner seiner Filme gekürzt veröffentlicht oder indiziert wurde, wie es auch bei Der Schrecken schleicht durch die Nacht der Fall ist.

Jedoch konnte man den Film bislang nur einzeln oder in einer Box mit zwei anderen Jack Arnold Filmen auf DVD erhalten, wie es bei eingen anderen seiner Filme ebenfalls der Fall ist. Am 24. Januar 2019 ändert sich dies, denn dann veröffentlicht Koch Media den Film erstmals auf Blu-ray mit einer Freigabe ab 12 Jahren.
Neben dem Film in HD-Auflösung, befindet sich noch ein Interview mit Jack Arnold und eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial auf der Disc.

 

Quelle: Koch Media

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
BeyondMedia:

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

07.11.2018 00:27 Uhr - Tollwütiger
Gehört zu den Schlusslichtern unter Arnolds sonst sehenswerten Sci-Fi- und Monsterfilmen, aber das Retro-Cover ist hübsch und die Bildqualität war bei den bisherigen Koch-Media-Releases seiner Filme nicht zu beanstanden. Bonusmaterial ist leider mickrig.

07.11.2018 00:40 Uhr - Fulgento
07.11.2018 00:27 Uhr schrieb Tollwütiger
Gehört zu den Schlusslichtern unter Arnolds sonst sehenswerten Sci-Fi- und Monsterfilmen, aber das Retro-Cover ist hübsch und die Bildqualität war bei den bisherigen Koch-Media-Releases seiner Filme nicht zu beanstanden. Bonusmaterial ist leider mickrig.


Nur leider wird bei dem Cover gespoilert, da die Kreatur erst kurz vorm Ende gezeigt wird, was die Spannung ziemlich erhöht.

Ich mag den recht gern.
Erinnert an Jekyll und Hyde, aber doch etwas anders.

07.11.2018 00:44 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
07.11.2018 00:27 Uhr schrieb Tollwütiger
Gehört zu den Schlusslichtern unter Arnolds sonst sehenswerten Sci-Fi- und Monsterfilmen, aber das Retro-Cover ist hübsch und die Bildqualität war bei den bisherigen Koch-Media-Releases seiner Filme nicht zu beanstanden. Bonusmaterial ist leider mickrig.

Mickrig? Jein. "Jack Arnold erzählt" war eine tolle Reihe. Sehr informativ.

07.11.2018 01:03 Uhr - Tollwütiger
07.11.2018 00:44 Uhr schrieb Gordon-Rogers
07.11.2018 00:27 Uhr schrieb Tollwütiger
Gehört zu den Schlusslichtern unter Arnolds sonst sehenswerten Sci-Fi- und Monsterfilmen, aber das Retro-Cover ist hübsch und die Bildqualität war bei den bisherigen Koch-Media-Releases seiner Filme nicht zu beanstanden. Bonusmaterial ist leider mickrig.

Mickrig? Jein. "Jack Arnold erzählt" war eine tolle Reihe. Sehr informativ.

Bei "Gefahr aus dem Weltall" sind ein Interview mit Arnold, Audiokommentar von einem Filmhistoriker, eine Doku und eine 3D-Super-8-Fassung an Bord. Auch "Tarantula" und "Mr. C." haben eine Super-8-Version dabei.

07.11.2018 01:10 Uhr - Bearserk
1x
Ich mochte diesen Film mit Fisch! ^^

07.11.2018 07:53 Uhr - diamond
1x
Würde fast sagen dass dies mein Lieblingsfilm von Arnold ist,trotz der Klassiker.Das Cover ist toll,aber ich bleib bei der DVD

07.11.2018 08:22 Uhr - Nick Rivers
Ein Grusler meiner frühen Kindheit! Die Riesenlibelle ist schlichtweg der Knaller XD
Dann fehlt mir eigtl. nur noch "Das Geheimnis des steinernen Monsters" um die Klassiker zu komplettieren, leider schrecken mich da aber noch die Wucherpreise auf ebay ab ;-P

07.11.2018 09:31 Uhr - diamond
1x
Dann fehlt mir eigtl. nur noch "Das Geheimnis des steinernen Monsters" um die Klassiker zu komplettieren, leider schrecken mich da aber noch die Wucherpreise auf ebay ab ;-P

Das kann ich gut verstehen,ging mir auch lange so.Zum Glück hab ich ihn zu einer Zeit ergattert,als die Preise noch nicht ganz so unverschämt waren

07.11.2018 15:25 Uhr - Baron-B
1x
Die steinernen Monster sind tatsächlich sehenswert, sehr unterhaltsam und im Zeitgeist eine kleine Perle, deren Veröffenlichung ich leider verschlafen habe. Auch bei Amazon als Blu-ray für schlappe 75,48 Euro käuflich zu erwerben. Die DVD kostet dort allerdings lediglich 74,38 Euro. Geradezu ein Schnäppchen im Vergleich.

07.11.2018 16:41 Uhr - CrazySpaniokel79
Wann releasen die endlich mal DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT von 51 auf Blu Ray in Deutsch!! Den will ich schon lange haben! Weiß einer ob es dem im Ausland mit deutschem Ton gibt?! Danke

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)