SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 44,99 € bei gameware Rage 2 · Bunter Shooter für PS4, Xbox und PC · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von BFG97

Critters: Drehstart zur Fortsetzung im Januar 2019

Es ist nichts neues, dass alte Filme heutzutage nach etlichen Jahren, Fortsetzungen oder Reboots erhalten. Nachdem ES und Halloween gezeigt haben, dass man mit den alten Hasen durchaus noch die ein oder andere Million verdienen kann, möchte Syfy auch ein Stück von der Torte abhaben.
Lässt man im nächsten Jahr erstmal den Leprechaun zurückkehren, möchte man anscheinend direkt für Nachschub für die Horrorfans sorgen, denn im Januar 2019 sollen die Dreharbeiten zu einem noch unbetitelten Critters-Film beginnen.

Produziert wird das neue, große Fressen von Adam Friedlander und Armand Leo, die auch schon für den bereits genannten Leprechaun Returns und Lake Placid: Legacy verantwortlich zeichneten. Sollte alles gut gehen, dann dürfte man den bezahnten Kugeln wohl spätestens 2020 wieder bei ihren Eskapaden beiwohnen.

 

Mehr zu:

Critters: Sie sind da!

(OT: Critters, 1986)
Meldung:

Kommentare

17.12.2018 00:11 Uhr - Midnight Meat Man
3x
Hahahaha ......die auch Lake Placid Legacy produziert haben 😂
Dann kann man ohne bedenken die Erwartung um 90% zurück schrauben.
Was ham die nur aus Lake Placid gemacht nach dem grossartigen fetten 1 Teil.

Aber bei Critters wurde es mit teil 3 und 4 deutlich mieser da kann auch DICaprios erster Film auftritt nix helfen.

17.12.2018 00:18 Uhr - Bittersweet5
User-Level von Bittersweet5 7
Erfahrungspunkte von Bittersweet5 643
Ich merke gerade, dass ich tatsächlich irgendwie gespannt bin.
Alle vier Vorgänger hatten ihren eigenen Charme (hoffentlich der neue Film auch) und es ist sehr lange her, dass ich sie gesehen habe.
Vielleicht wird es mal wieder Zeit? ;)

17.12.2018 00:32 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Hmmm,ich mochte gerade die handgemachten F/X,mal sehen,was das wird,Potenzial ist auf jeden Fall im Stoff vorhanden.

17.12.2018 00:33 Uhr - Filme-Narr
4x
Ich muss BFG97 mal für seine ausgezeichnete Rhetorik loben. Seine Einführungen zu lesen bereitet mir oftmals große Freude und macht echt Laune auf den jeweiligen Film.
Ich kenne CRITTERS bislang noch nicht, aber als Filme-Narr sollte ich mal langsam diese Bildungslücke schließen. Agiert der erste Teil auf ähnlich moderatem Gewalt-Niveau wie der erste LEPRECHAUN?

17.12.2018 01:38 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
17.12.2018 00:33 Uhr schrieb Filme-Narr
Ich muss BFG97 mal für seine ausgezeichnete Rhetorik loben. Seine Einführungen zu lesen bereitet mir oftmals große Freude und macht echt Laune auf den jeweiligen Film.
Ich kenne CRITTERS bislang noch nicht, aber als Filme-Narr sollte ich mal langsam diese Bildungslücke schließen. Agiert der erste Teil auf ähnlich moderatem Gewalt-Niveau wie der erste LEPRECHAUN?



Wohl kaum Critters 1-3 sind bei uns zwar ab 16. In den USA aber PG 13 während Leprechaun ein R Rating hat. Also nicht das selbe Gewalt Level.

17.12.2018 06:19 Uhr - BFG97
3x
Moderator
User-Level von BFG97 12
Erfahrungspunkte von BFG97 2.023
17.12.2018 00:33 Uhr schrieb Filme-Narr
Ich muss BFG97 mal für seine ausgezeichnete Rhetorik loben. Seine Einführungen zu lesen bereitet mir oftmals große Freude und macht echt Laune auf den jeweiligen Film.


Vielen Dank, Filme-Narr :D
Das freut mich wirklich sehr und so macht es gleich noch mehr Spaß News und Ticker zu schreiben^^

17.12.2018 07:46 Uhr - 362
1x
17.12.2018 00:32 Uhr schrieb FdM
Hmmm,ich mochte gerade die handgemachten F/X,mal sehen,was das wird,Potenzial ist auf jeden Fall im Stoff vorhanden.
Wie wäre es mal in Form eines STOP-MOTION Films von DREAMWORKS/Aardman Animations etc?!

17.12.2018 09:46 Uhr - FdM
2x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
17.12.2018 07:46 Uhr schrieb 362
17.12.2018 00:32 Uhr schrieb FdM
Hmmm,ich mochte gerade die handgemachten F/X,mal sehen,was das wird,Potenzial ist auf jeden Fall im Stoff vorhanden.
Wie wäre es mal in Form eines STOP-MOTION Films von DREAMWORKS/Aardman Animations etc?!


Ray Harryhausen reanimieren 😉

17.12.2018 09:59 Uhr - CHOLLO
2x
User-Level von CHOLLO 7
Erfahrungspunkte von CHOLLO 668
Spitzen Nachricht BFG97,
Hattest das ja bereits unter meinen Reviews erwähnt.
Hauptsache das wird was..

17.12.2018 11:08 Uhr - Nick Rivers
Superbe Sci-fi-Monster Kost der 80´s mit hohem Kultfaktor und jeder Menge genialer Tricks!
Zumindest Teil 1 & 2 rocken nach wie vor ungeniert bei mir durch die Hütte 😊

Ob die fiesen Stachelaliens auch 2019 noch Biss haben bleibt abzuwarten, aber genau wie der Meat Man schreibt.. erschtamol die Erwartungshaltung ganz tief in die Katakomben schicken 😜

17.12.2018 11:58 Uhr - Eh Malla
1x
Hoffentlich keine blutleere CGI Gurke...

17.12.2018 12:35 Uhr - BFG97
Moderator
User-Level von BFG97 12
Erfahrungspunkte von BFG97 2.023
17.12.2018 09:59 Uhr schrieb CHOLLO
Spitzen Nachricht BFG97,
Hattest das ja bereits unter meinen Reviews erwähnt.
Hauptsache das wird was..


Danke dir :)
Ich bin erstmal guter Dinge und lasse mich überraschen

17.12.2018 16:24 Uhr - CrazySpaniokel79
Teil 1&2 waren Bombe 😂 3&4 bauten deutlich ab! Ich hoffe das sie die kleinen Fressmaschinen nicht in den Sand setzen! Ein ordentliches Reboot wäre meiner Meinung nach besser gewesen! Abwarten....

17.12.2018 16:45 Uhr - slaytanic member
Na ja die Critters sind zwar Kult aber ich bin der Meinung dass denen einfach nichts mehr einfällt.....

Wann kam der letzte Film denn raus??? Ist schon ewig her oder?

17.12.2018 17:20 Uhr - Bittersweet5
2x
User-Level von Bittersweet5 7
Erfahrungspunkte von Bittersweet5 643
17.12.2018 00:32 Uhr schrieb FdM
Hmmm,ich mochte gerade die handgemachten F/X,mal sehen,was das wird,Potenzial ist auf jeden Fall im Stoff vorhanden.


@FdM
Das sehe ich genauso wie du. CGI wäre mMn unpassend.
Allerdings denke ich das häufig (Predator etc.) und dann kommt es leider anders...

17.12.2018 20:59 Uhr - Tom Öozen
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Ach, wieso nicht! Spielt ja jetzt eh keine Rolle mehr, ob ein Klassiker mehr oder weniger remakt wird, bei dieser Welle von Neuversionen fällt das nimmer auf; als her mit!

18.12.2018 01:41 Uhr - Carlos Glatzos
Sollten nicht ursprünglich die Chiodo Brothers wieder beteiligt sein?

18.12.2018 11:41 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Laut Bloody-Disgusting ist der Film schon im Kasten, schaut euch die Behind the Scenes-Fotos dieser herrlichen Practical Effects an:

https://bloody-disgusting.com/tv/3538434/behind-scenes-photos-upcoming-critters-new-binge-highlight-heavy-practical-effects/

18.12.2018 11:51 Uhr - Bittersweet5
1x
User-Level von Bittersweet5 7
Erfahrungspunkte von Bittersweet5 643
Achtung: hierbei handelt es sich um "Critters: A New Binge" die kommende Serie.

18.12.2018 11:41 Uhr schrieb Jack Bauer
Laut Bloody-Disgusting ist der Film schon im Kasten, schaut euch die Behind the Scenes-Fotos dieser herrlichen Practical Effects an:

https://bloody-disgusting.com/tv/3538434/behind-scenes-photos-upcoming-critters-new-binge-highlight-heavy-practical-effects/


Sieht super aus ! (Mein Herz schlägt höher :D)

Danke für den Link

(übersetzt hierzu: Das Team hinter "Zombeavers" / "Zombiber", Jordan Rubin, Jon Kaplan und Al Kaplan, schrieben das Drehbuch und sind Executive Producer, wobei Rubin auch drehte.)

Die Dreharbeiten des Films beginnen allerdings erst Anfang des Jahres 2019 (siehe selber Link: https://bloody-disgusting.com/tv/3538434/behind-scenes-photos-upcoming-critters-new-binge-highlight-heavy-practical-effects/
und diesen Link (vermutlich für die obigen News): https://bloody-disgusting.com/movie/3537980/critters-new-binge-moving-forward-feature-film/).

18.12.2018 14:52 Uhr - ETXGonzo
User-Level von ETXGonzo 3
Erfahrungspunkte von ETXGonzo 121
18.12.2018 11:41 Uhr schrieb Jack Bauer
Laut Bloody-Disgusting ist der Film schon im Kasten, schaut euch die Behind the Scenes-Fotos dieser herrlichen Practical Effects an:

https://bloody-disgusting.com/tv/3538434/behind-scenes-photos-upcoming-critters-new-binge-highlight-heavy-practical-effects/


Das sieht doch vielversprechend aus (ob Serie oder Film ist dabei egal). :-) Danke für den Link!

19.12.2018 01:10 Uhr - slaytanic member
https://bloody-disgusting.com/tv/3538434/behind-scenes-photos-upcoming-critters-new-binge-highlight-heavy-practical-effects/



Danke, sieht geil aus. Ich glaube, dass das was wird...............

20.12.2018 11:15 Uhr - Elmyer
Bedarf eigentlich keiner Worte.
Wie der gute Herr BFG97 berichtet geht es nur ums Geld.Oft werden Filme genommen die man lieber nicht neu verfilmen sollte.Ist aber wie bekanntlich oft so das keine Kompromisse geschlossen werden.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)