SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Batman-Quadrilogie (1989-1997): Deutsche 4K-Blu-rays im September 2019

Bereits Anfang Juni 2019 sind in Amerika 4K-Blu-rays der von 1989 bis 1997 entstandenen Comicverfilmungen Batman, Batmans Rückkehr, Batman Forever und Batman & Robin erschienen. Über die filmische Qualität mag man gerade bei dem dritten und vierten Film sicher streiten, aber die knallbunten Ansätze gerade dort haben natürlich auch ihren eigenen Reiz und die ersten beiden Filme von Tim Burton sollte der Fan in jedem Fall gesehen haben.

Dank den bereits erhältlichen UHD-Auswertungen aus den USA kann man sich z. B. bei Caps-a-holic oder in den Blu-ray.com-Reviews bereits ein Bild machen, es handelt sich um durchaus lohnenswerte Upgrades. Auffällig ist, dass bereits hier jeweils eine deutsche Tonspur an Bord war und so war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Scheiben auch nach Deutschland kommen.

Am 05. September 2019 ist es nun soweit, wobei die Filme hierzulande vorerst nur im Komplett-Set angeboten werden. Ob später noch Einzel-Veröffentlichungen folgen, ist bislang nicht bekannt, aber wohl zu erwarten. Interessant ist noch, dass die parallel erscheinende Blu-ray Collection auch als "remastered" angekündigt wird und somit wohl auch hier mit den neuen 4K-Mastern zu rechnen ist.

Anmerkung: Das Bild zeigt die zeitgleich erscheinende US-Box. Ob in Deutschland das gleiche Cover-Artwork verwendet wird, ist bislang noch nicht klar bestätigt.

Batman 4K UHD Collection

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
Mehr zu:

Batman

(OT: Batman, 1989)
Schnittberichte:
Mehr zu:

Batman Forever

(OT: Batman Forever, 1995)
Schnittberichte:
Mehr zu:

Batman & Robin

(OT: Batman & Robin, 1997)
Schnittbericht:

Kommentare

23.06.2019 00:33 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
1+2 Kult!
3 ganz witzig wegen der Farben
4... ähm... was zum.

Mal schauen, was das Geld sagt

23.06.2019 00:34 Uhr - kolwe-x
Über Batman 1+2 braucht man nichts mehr zu sagen, diese sind einfach großartig! Teil 3+4 muss man nicht gesehen haben, aber sie tun auch nicht weh. Trashkult würde ich al sagen.

Um was es mir hier eigentlich geht, ist diese UHD Veröffentlichung. Warner benutzt immer diese 4 Batman Filme um neue Medien zu "testen"?!
Damals schon zu DVD Zeiten waren dies mit die ersten Scheiben, welche WB veröffentlicht hat und auch im Bluray und UMD Sektor waren dies die ersten von denen. Sicher, UHD ist jetzt auch nicht mehr soooooo neu, aber dennoch faszinierend, dass es dafür immer wieder abnehmer gibt ;)

23.06.2019 00:53 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
23.06.2019 00:34 Uhr schrieb kolwe-x
Über Batman 1+2 braucht man nichts mehr zu sagen, diese sind einfach großartig! Teil 3+4 muss man nicht gesehen haben, aber sie tun auch nicht weh. Trashkult würde ich al sagen.

Um was es mir hier eigentlich geht, ist diese UHD Veröffentlichung. Warner benutzt immer diese 4 Batman Filme um neue Medien zu "testen"?!
Damals schon zu DVD Zeiten waren dies mit die ersten Scheiben, welche WB veröffentlicht hat und auch im Bluray und UMD Sektor waren dies die ersten von denen. Sicher, UHD ist jetzt auch nicht mehr soooooo neu, aber dennoch faszinierend, dass es dafür immer wieder abnehmer gibt ;)


Dark Knight Trilogie
Andere Nolan Filme
DCEU Filme
Mad Max
.
.
.

Warner hat schon so einige Titel rausgehauen auf UHD. „Testen“ würde ich das bei der Reihe also eher nicht nennen.

23.06.2019 01:17 Uhr - Cinemaniac
23.06.2019 00:34 Uhr schrieb kolwe-x
Teil 3+4 muss man nicht gesehen haben, aber sie tun auch nicht weh. Trashkult würde ich al sagen.


Dabei war Val Kilmer doch Bob Kane's Lieblings-Batman ;-)

23.06.2019 02:33 Uhr - RedArrow
User-Level von RedArrow 2
Erfahrungspunkte von RedArrow 63
Wird definitiv in irgendeiner Edition gekauft. Bin kein Hardcore - Fan der Figur, nur zwingen mich die vielen nostalgischen Erinnerungen praktisch zum Kauf.

Teil 1 und 2 sind super, Teil 3 schaue ich allein schon wegen der illustren Darstellerriege sehr gerne und naja Teil 4 nehm ich als Bonus mit. Der ist zwar eine Trash - Granate sondergleichen mit dem meiner Meinung nach schlechtesten Batman aller Zeiten aber immerhin mit Schwarzenegger als Bösewicht.

23.06.2019 03:49 Uhr - InsaneLP
3x
Nö. Ich bleib bei meinen Kassetten von 1 und 2 und meiner Röhre. Ansonsten kauf ich mir irgendwann mal ne gebrauchte Bluray von beiden. Aber viel Spaß damit

23.06.2019 04:21 Uhr - spobob13
Habe mir gerade die Unterschiede der einzelnen Version bei Caps-a-holic angeschaut. Im Direktvergleich sind die Unterschiede zwischen der alten Batman Blu-ray und der UHD erkennbar. Beim Direktvergleich der remastered Blu-ray zur UHD sehe ich keine großen Unterschiede. Die Blu-ray sieht subjektiv sogar schärfer aus, was wohl an den eingesetzten Filtern liegt. Ob all dies bei üblichen Sichtabständen eine wirklich große Rolle spielt mag ich bezweifen. Der Unterschied zur UHD ist selbst bei der ollen Blu mit VC-1 Codec extrem viel geringer als bei einem Direktvergleich von einem VHS Tape oder einer DVD zur Blu-ray..

Würde Warner der UHD eine tonale Aufwertung im Synch Ton mitbringen, wäre ein Upgrade ja noch überlegenswert - aber so brauch ich das nicht.

23.06.2019 07:55 Uhr - Fliegenklatsche
2x
Teil 4 ist doch klar der beste Teil der Reihe, da der noch am ehesten an die Adam West Serie rankommt. Der der echte Batman tanzt den Batusi!

23.06.2019 09:58 Uhr - Hosenrolle
Teil 1 war für mich der Beste.

Teil 2 gefällt mir nur mehr wegen des Looks. Catwoman als Dominatrix ist mir zu übertrieben; für mich ist Catwoman nach wie vor eine clevere Diebin, und keine Zombie-Domina, die Häuser in die Luft sprengt. Ein Haufen Pinguine mit Raketenantrieb sind für mich kindisch, und woher hat Pinguin plötzlich Blueprints des Batmobils??

Teil 3 + 4 sind für mich keine Batman-Filme, ebenso diese modernen Nolan-Streifen. Ich mag es persönlich am meisten, wenn Batman eine Mischung aus Comic und Film Noir ist. Nur comichaft und schrill, oder stattdessen nur realistisch und modern ist meine Sache nicht.

Caps a holic hat zu den 4K-Scheiben Bildvergleiche erstellt, falls es jemanden interessiert.

Teil 1:
https://caps-a-holic.com/c_list.php?c=5165

Teil 2:
https://caps-a-holic.com/c_list.php?c=5166

Teil 3:
https://caps-a-holic.com/c_list.php?c=5167

Teil 4:
https://caps-a-holic.com/c_list.php?c=5168

23.06.2019 10:48 Uhr - Scarecrow
1x
Schon wegen Teil 3 und 4 eine unbrauchbare Box. ^^

Die ersten beiden "Bat"-Filme werden einzeln geholt.

23.06.2019 12:22 Uhr - vnvnation1969
1x
125 Euro für die UHD ? WtF

23.06.2019 13:06 Uhr - Jimmy Conway
Habe neben der Nolan-Trilogie nur den ersten Burton Batman zuhause. Das ist auch ok so. Batmans Rückkehr ist ein Film, den ich mir höchstens 1 mal in 10 Jahren anschauen kann und außerdem fand ich den schon recht albern. Außer dem düsteren Gothik Look gab der schon vieles preis, was dann in den Nachfolgern nur in bunt präsentiert wurde. Die anderen muss man echt nicht haben.

23.06.2019 13:38 Uhr - Bill Williamson
2x
Nolan's Dark Knight Trilogie ist unerreichbar, die besten Batman Filme aller Zeiten.
Batman und Batmans Rückkehr sind sehr gut gemacht.
3-4 sag ich nur eines man braucht sie nicht.
Da ich The Dark Knight Trilogie als Steelbooks besitze, ist für mich diese Box nicht interessant.
Batman und Batmans Rückkehr hab ich ebenfalls.
Meiner Meinung nach, ist diese Box recht teuer und das lohnt sich nicht.
Allen einen schönen Sonntag noch.

Lg Bill

23.06.2019 15:47 Uhr - Deafmobil
Trotzdem wird auf deutschen Tonspuren weiterhin nur die schwachen Dolby Digital Audio geben. Und da sollen wir auch noch 30€ pro Teil zahlen???
Nur die Amerikaner und Engländern haben Vortteile da bekommen sie besseren Englischen Tonspur Dolby TrueHD/Atmos Audio.

23.06.2019 15:53 Uhr - Hosenrolle
2x
23.06.2019 13:38 Uhr schrieb Bill Williamson
Nolan's Dark Knight Trilogie ist unerreichbar, die besten Batman Filme aller Zeiten


Das hätte ein phrasendreschender Werbefritze für die Rückseite der BluRay nicht besser formulieren können. Chapeau!

24.06.2019 01:01 Uhr - Deafmobil
23.06.2019 13:38 Uhr schrieb Bill Williamson
Nolan's Dark Knight Trilogie ist unerreichbar, die besten Batman Filme aller Zeiten.


Finde ich auch. Die 1992-1997 Batman Trilogie Filme gehts so. Ben Affleck als alternder Batman fand ich gut und hätte gern weitere Filme gesehen.
Stattdessen entschied Warner zum dritten Mal ein Neu-Reboot wo Batman die wieder mal die Anfänge erzählt wird.
Schon wieder dachte ich, wie oft sollte noch gehen?
Bei Spiderman Filmen war auch 3x Rebootet: Spider-Man, Amazing Spider-Man und jetzt Spider-Man (2017)

24.06.2019 06:12 Uhr - Masterff1986
24.06.2019 01:01 Uhr schrieb Deafmobil
23.06.2019 13:38 Uhr schrieb Bill Williamson
Nolan's Dark Knight Trilogie ist unerreichbar, die besten Batman Filme aller Zeiten.


Finde ich auch. Die 1992-1997 Batman Trilogie Filme gehts so. Ben Affleck als alternder Batman fand ich gut und hätte gern weitere Filme gesehen.
Stattdessen entschied Warner zum dritten Mal ein Neu-Reboot wo Batman die wieder mal die Anfänge erzählt wird.
Schon wieder dachte ich, wie oft sollte noch gehen?
Bei Spiderman Filmen war auch 3x Rebootet: Spider-Man, Amazing Spider-Man und jetzt Spider-Man (2017)


Finde ich jetzt nicht...

Ich finde die Tim Burton Filme UNERREICHT und die Nolan Trilogie geht so, wobei ich den Dritten nur langweilig finde...

Batman von Burton finde ich unerreicht..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)