SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Triple Frontier: Trailer #2 zum Netflix-Actionfilm mit Ben Affleck

Hier ist der neue Trailer zum Actionreißer Triple Frontier, in dem fünf ehemalige Special Forces-Soldaten durch einen gewagten Coup ein Drogenkartell um 75 Millionen Dollar erleichtern wollen. Das Unternehmen läuft dann allerdings nicht ganz so  reibungslos ab wie geplant...

Ursprünglich war Triple Frontier wohl mal als Nachfolgeprojekt zu Kathryn Bigelows "Best Picture"-Oscargewinn mit Tödliches Kommando - The Hurt Locker geplant. Das ist mittlerweile zehn Jahre her. Bigelow verließ das Projekt allerdings, nachdem Paramount Pictures das hohe Budget für den Actionthriller nicht aufbringen wollte. Nun kommt der Film doch noch - diesmal allerdings als Netflix-Produktion. Zur hochkarätigen Besetzung zählen Ben Affleck, Oscar Isaac, Charlie Hunnam,  Garrett Hedlund, Pedro Pascal und Adria Arjona. Drehbuch stammt u.a. erneut von Mark Boal (Tödliches Kommando - The Hurt Locker, Zero Dark Thirty) und die Regie führte J.C. Chandor (All is Lost, A Most Violent Year).

Triple Frontier läuft ab dem 13. März 2019 exklusiv auf Netflix.

Mehr zu:

Triple Frontier

(OT: Triple Frontier, 2019)

Kommentare

15.02.2019 16:38 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.590
Der Trailer gefällt mir ziemlich gut.
Vorhersehbare Story, aber gut besetzt und mit einer ordentlich Portion Action versehen. Den Film hätte ich mir, bei entsprechend positiven Reviews, tatsächlich sogar auch auf der großen Kinoleinwand gegönnt.

19.02.2019 07:26 Uhr - Il Gobbo
1x
SB.com-Autor
User-Level von Il Gobbo 21
Erfahrungspunkte von Il Gobbo 9.801
Ganz schön viele Triples in letzter Zeit:
Triple 9
Triple Threat
Triple Frontier....

war Triple X nicht Warnung genug?

19.02.2019 09:19 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.590
19.02.2019 07:26 Uhr schrieb Il Gobbo
Ganz schön viele Triples in letzter Zeit:
...war Triple X nicht Warnung genug?

Och, ich fand Barbara Bach damals eigentlich recht ansprechend. ;-)

Mal im Ernst, sooo übel war "Triple 9" jetzt nicht und "Triple Threat" sieht doch auch nach einem recht unterhaltsamen "No-Brainer" aus.

19.02.2019 09:40 Uhr - joecool69
Ja auch wenn die Story vorhersehbar ausssieht, wer weiß was der fertige Film Storytechnisch noch für Haken schlägt. Da kann man nie sicher sein. Die Action sieht schon mal fett aus und auch sonst verspricht mir der Trailer ne spannende Unterhaltung.
Startet der Film am 13.3. also auch auf Netflix Deutschland? Liest sich zumindestens so.

19.02.2019 12:30 Uhr - Ivan_Danko
1x
User-Level von Ivan_Danko 5
Erfahrungspunkte von Ivan_Danko 313
Für mich geradlinig, rauh und zumindest im Trailer ist hauptsächlich Handmade-Action zu sehen, keine Retorteneffekte aus der Ramschabteilung. Mag diese Kartellthematik sowieso und der Cast ist absolut OK. Bin hiervon eigentlich voll angefixt, vor allem weil ich von der VÖ durchaus überrascht wurde und vorher nichts davon gehört hab. Freu mich enorm drauf.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)