SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bittersweet5

Dragged Across Concrete: Zweiter Trailer zum Gibson-Thriller von S. Craig Zahler

Wir berichteten bereits ausführlicher über Dragged Across Concrete, der von der MPAA ein R-Rating (Begründung: Rated R for strong violence, grisly images, language, and some sexuality/nudity) und von der BBFC eine Freigabe ab 18 erhielt (Begründung: strong bloody violence, gory images). Es bleibt weiterhin spannend, ob der neue Film von S. Craig Zahler (Brawl in Cell Block 99) eine ungeschnittene Kinoaufführung spendiert bekommen wird.

Am 21. Februar 2019 startete der Action-Thriller inzwischen in den Lichtspielhäusern Australiens und wird am 22. März 2019 auch in den USA erscheinen. Ein deutscher Kinostart steht nach wie vor noch aus, allerdings wurde nun der zweite offizielle Trailer veröffentlicht (Trailer #1).

Mehr zu:

Dragged Across Concrete

(OT: Dragged Across Concrete, 2018)
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

23.02.2019 12:31 Uhr - executor
Der Song im Trailer ... "Shotgun Safari". Der Wahnsinn! :D

23.02.2019 12:37 Uhr - redvega389
Bei 155 Minuten Länge kann ich mir gut vorstellen das der Film langatmig wird,von Brawl in Cell Block 99 war ich wirklich enttäuscht,das bisschen gekloppe am Ende rechtfertigt denn Namen des Filmes nicht.

23.02.2019 14:50 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.331
Naah...ich weiß nicht. Da sah der erste Trailer sogar noch etwas besser aus.
Ob die Story zudem wirklich genug Stoff für satte 159 Minuten (laut IMDb) Laufzeit hergibt, ist immer noch ein großes Fragezeichen.
Für so einen hervorragenden Regisseur, der eine solche Länge problemlos mit interessanten Charakteren und vor allem brillanten und pointierten Dialogen zu füllen vermag, wie es z.B. ein Quentin Tarantino virtuos beherrscht, halte ich Zahler jetzt auch nicht.
Da ist die Befürchtung von redvega389 nicht ganz von der Hand zu weisen.

Ich bin natürlich gerne bereit, mich hier eines Besseren belehren zu lassen und warte einfach mal die ersten Reviews von Chris Stuckmann, Jeremy Jahns und Co. ab...

23.02.2019 17:28 Uhr - dieharder
Sorry redvega,will Dir nicht zu nahe treten, aber vielleicht hast Du nicht die Uncut Version gesehen,sondern die geschnittene FSK 18

23.02.2019 23:06 Uhr - CheesyAK47
Ich bin voller Vorfreude. Egal was das Internet vorhersagt, meine Meinung zählt ..... für mich 😀

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)