SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 44,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Supernatural wird nach Staffel 15 eingestellt

Anfang Februar hat der US-Network Supernatural für eine 15. Staffel verlängert. Und wie man nun verkündet hat, handelt es sich hierbei auch um die letzte Staffel der Serie! Damit im nächsten Jahr die Geschichte der Winchester-Brüder nach 15 Jahren und 327 Folgen zu Ende. Season 15 wird aus 20 Folgen bestehen im Herbst 2019 in den USA starten. Die letzten 20 Folgen mit Jared Padalecki, Jensen Ackles und Misha Collins.

Supernatural ist die langlebigste Genreserie in der amerikanischen TV-Geschichte.

Quelle: Deadline

Kommentare

24.03.2019 00:20 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Eine Welt ohne Supernatural: unvorstellbar! FAKE NEWS!

(Gottseidank bin ich erst in Staffel 12 oder so auf Amazon Prime, habe also noch einen Vorrat für die kommenden Monate bzw. Jahre sobald der Quatsch da ausgestrahlt wird. Werde es trotzdem vermissen nach so vielen Folgen).

24.03.2019 00:49 Uhr - ski
2x
Wurde auch zeit.

24.03.2019 03:12 Uhr - eytsch
5x
Sehr gut. Nicht, dass ich die Serie schlecht finde. Ganz im Gegenteil! Sie ist eine meiner Lieblinge. Dennoch, trotz immer noch zahlreicher, starker Folgen, ging der Serie ab Staffel 10 nach und nach die Luft aus, zu viele Dinge wiederholten sich ständig.
Ich hoffe aber auf ein starkes Finale, vielleicht in Spielfilmlänge. Aber auf jeden Fall mit einem RICHTIGEN Ende, kein offenes oder so. Irgendwas in der Richtung: "Alles Böse weg, kein Grund mehr zu jagen, ab in den wohlverdienten Ruhestand und hübsche Frauen suchen" :)

24.03.2019 07:31 Uhr - Amok-666
1x
F

24.03.2019 07:59 Uhr - Teufels-Hofnarr
3x
Respekt, 15 Staffeln ist schon eine Seltenheit.
Werd jetzt wohl auch mal mit der Serie starten, mal schauen was die kann.

24.03.2019 08:35 Uhr - Darkwater
1x
24.03.2019 07:59 Uhr schrieb Teufels-Hofnarr
Respekt, 15 Staffeln ist schon eine Seltenheit.
Werd jetzt wohl auch mal mit der Serie starten, mal schauen was die kann.


Die kann nix. Deshalb wird sie ja auch eingestellt. ;-)

24.03.2019 09:28 Uhr - Horace Pinker
3x
User-Level von Horace Pinker 20
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 8.773
Schade, Supernatural ist meine absolute Lieblingsserie und imho auch in späteren Staffeln noch richtig stark (ein Highlight ist etwa Staffel 11). Hoffe das es dann wenigstens ein würdiges Ende gibt und nicht irgendeinen blöden Cliffhanger der nie beantwortet wird.

24.03.2019 10:04 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
24.03.2019 08:35 Uhr schrieb Darkwater
24.03.2019 07:59 Uhr schrieb Teufels-Hofnarr
Respekt, 15 Staffeln ist schon eine Seltenheit.
Werd jetzt wohl auch mal mit der Serie starten, mal schauen was die kann.


Die kann nix. Deshalb wird sie ja auch eingestellt. ;-)


Ironie an : Absoluter Quatsch...
Ironie aus : Die Darsteller wollten sich erweitern und in die richtige Film Welt begeben,daran liegt es wohl eher...


24.03.2019 13:04 Uhr - Roughale
1x
24.03.2019 10:04 Uhr schrieb FdM...
Ironie aus : Die Darsteller wollten sich erweitern und in die richtige Film Welt begeben,daran liegt es wohl eher...



Vermutung, oder habe ich da was verpasst? Ich denke eher, dass die langsam merken, dass die Storyideen ausgehen. Ich mag die Serie immer noch sehr, aber irgendwie was Neues gab es länger schon nicht mehr... Ich werde sie vermissen.

@ski: Werd mal 12 LOL

24.03.2019 14:46 Uhr - 10Vorne
1x
Bei aller Routine und den Wiederholungen, die sich da eingeschlichen haben (hat jemand mal gezählt, wie oft da gestorbene Charaktere vorübergehend oder dauerhauft zurückgekommen sind ?) - als Nebenherunterhaltung werde ich die vermissen. Zumal die potentiellen Nachfolger auch nicht besser sind, im Gegenteil: Wynona Earp, für mich die klarste cc, ist eigentlich nur SN mit T...en und echt lausig schwachen "Monstern". Oder Midnight, Texas, auf den ersten Blick nicht verkehrt, aber mit zu vielen Konzessionen an das Twilight Publikum.

24.03.2019 15:08 Uhr - Teufels-Hofnarr
1x
24.03.2019 08:35 Uhr schrieb Darkwater
24.03.2019 07:59 Uhr schrieb Teufels-Hofnarr
Respekt, 15 Staffeln ist schon eine Seltenheit.
Werd jetzt wohl auch mal mit der Serie starten, mal schauen was die kann.


Die kann nix. Deshalb wird sie ja auch eingestellt. ;-)


Na dann spare ich mir das gucken ;)

24.03.2019 20:02 Uhr - Critic
Für mich war die Serie schon seit dem Darkness-Staffelfinale vorbei. Bis dahin hat sich sowieso alles in einer Dauerschleife wiederholt, dass ich es wirklich satt hatte. Und wenn in jeder Staffel die Welt fast untergeht (und dann irgendwie doch GAR NICHTS passiert), konnte man eh nicht erwarten, dass die sich nochmal steigern.

24.03.2019 23:36 Uhr - kondomi
Die Bedeutung, dass die Serie nach 15 Staffeln EINGESTELLT wird, ist etwas ironisch, bzw widersprüchlich :)

Eingestellt werden Serien z.B. nach nur 1 oder 2 Staffel, oder wenn es nicht läuft auch Mitten in der Staffel.
Dass es Supernatural auf 15 Staffeln gebracht hat, tut irgendwie weh.. für anderen Serien. Wie gerne hätte ich(und viele andere auch) noch 1 oder 2 Staffeln von Breaking Bad gesehen z.B....
OK, die Serie BB wurde zuende erzählt, aber gibt es denn wirklich so viel Stoff für eine Serie, die es auf 15 Staffeln bringt ???? Noch dazu, dass es 20 Folgen sind bei der 15 Staffel.
Da finde ich es etwas seltsam, dass sich manche schon aufregen, wenn eine Staffel bei Serien 13 Folgen hat !

Mein Eintrag sollte nur humorvoll sein, wollte nicht den Threat-Ersteller kritisieren !! :)

LG

25.03.2019 17:34 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
24.03.2019 13:04 Uhr schrieb Roughale
24.03.2019 10:04 Uhr schrieb FdM...
Ironie aus : Die Darsteller wollten sich erweitern und in die richtige Film Welt begeben,daran liegt es wohl eher...



Vermutung, oder habe ich da was verpasst? Ich denke eher, dass die langsam merken, dass die Storyideen ausgehen. Ich mag die Serie immer noch sehr, aber irgendwie was Neues gab es länger schon nicht mehr... Ich werde sie vermissen.

@ski: Werd mal 12 LOL


Alles ein bisschen...

1) Ausflüge ins Kino wurden ja von beiden schon versucht,haben nur nicht wirklich gezündet...
2) Ein Problem,wenn man so lange eine Serie macht,man kommt da schwer wieder raus,immer der Dean oder Sam zu sein...
3) Nach dem Tod von Kim Manners,hat sich die Serie und auch das Team ganz schön verändert...
4) Dass es da mehr Ausflüge in Kinoproduktionen geben soll,wurde anscheinend irgendwo geäußert,ich hatte nur beileufig eine Diskussion in einem Facebock Forum verfolgt,wo sich traurige Fans mit Verständnis dazu geäußert hatten...

26.03.2019 00:21 Uhr - great owl
1x
was 15 jahre läuft die schon ..rechnen..rechnen..ratter..ratter.. das bedeuter ja ich bin schon xx jahre alt :(O)
ich werd doch zu alt für den scheiXX :(=)

27.03.2019 19:35 Uhr - f0rCe
Hoffentlich geht’s bei Netflix weiter... :(

„Carry on my wayward son
For there'll be peace when you are done
Lay your weary head to rest
Don't you cry no more…“ :‘)

https://youtu.be/2X_2IdybTV0

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)