SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Revenge of the Warrior erstmals uncut in Deutschland auf Blu-ray als Amaray

Revenge of the Warrior - Tom Yum Goong aus dem Jahre 2005 ist wohl bis heute Tony Jaas bester Film, hier wurden die Ansätze aus Ong-Bak perfektioniert. Nach ein paar schwächeren Auftritten hat sich Jaa in den letzten Jahren wieder etwas stabilisiert, in an sich brauchbaren Produktionen wie Lethal Warrior oder dem All-Star-Vehikel Triple Threat konnte er aber nicht in ähnlichem Ausmaß sein Muay Thay-Können demonstrieren wie in Revenge of the Warrior.

Der Film war international fassungstechnisch immer ein kleines Sorgenkind, denn außerhalb Thailands wurden rund 20 Minuten gekürzt. Neben etlichen Framecuts und ein paar Umschnitten zog dies leider auch ein paar Gewaltschnitte sowie abgeschwächte Geräusche von Knochenbrüchen mit sich. Deshalb war es für Interessenten sehr erfreulich, dass im Juli 2018 in Österreich erstmals die ungekürzte Originalfassung im Mediabook ausgewertet wurde. Man hatte die Fehlstellen dabei sogar komplett nachsynchronisiert.

Nun ist der Käuferkreis für so eine Veröffentlichung in Österreich und im Sammler ansprechenden Mediabook natürlich tendenziell etwas eingeschränkt, doch da gibt es nun auch Abhilfe. Am 29. März 2019 wird die ungekürzte Originalfassung von Meteor Film einzeln auf DVD und Blu-ray im deutschen Handel erscheinen. Auch in dieser Version bekam der Film eine FSK 16.

Revenge of the Warrior - Uncut Blu-ray (Meteor Film)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
BeyondMedia:
OFDB:

Kommentare

27.03.2019 09:29 Uhr - Bittersweet5
1x
User-Level von Bittersweet5 7
Erfahrungspunkte von Bittersweet5 643
Danke für diese super Kurzmeldung!
Jetzt kann ich dem Film endlich uncut noch einmal eine Chance geben

27.03.2019 12:35 Uhr - Melvin-Smiley
3x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Nichts für ungut, aber hier bevorzuge ich klar die kürzere, internationale Schnittfassung. Die marginale Fight-Verlängerungen sind lächerlich und wiegen den unnötigen Handlungs-Ballast nicht auf. Die kürzere Version ist wunderbar kurzweilige und beschränkt sich auf das Wesentliche. Aber immerhin hat nun jeder die Möglichkeit, sich die Langfassung ohne künstlich verknappten Papp-Mantel zu beschaffen. ;)

27.03.2019 13:01 Uhr - MrCreazil
1x
User-Level von MrCreazil 4
Erfahrungspunkte von MrCreazil 228
Da stimme ich Melvin zu. Natürlich ist es schöner die ungekürzte Fassung zur Verfügung zu haben oder noch besser: beide Fassungen zur Auswahl zu haben. So oder so bin ich jedoch ebenfalls der Meinung, dass die kürzere Fassung wesentlich straffer und temporeicher ausfällt.

27.03.2019 19:52 Uhr - Webchiller
User-Level von Webchiller 2
Erfahrungspunkte von Webchiller 74
Allerdings nimmt die Tonzensur in der kürzeren Fassung definitiv einiges an "Kampf-Feeling" weg.

27.03.2019 21:07 Uhr - RedArrow
User-Level von RedArrow 2
Erfahrungspunkte von RedArrow 63
Dieser Film ist ein super Beispiel für mich zumindest, wie unwichtig eine Handlung doch sein kann. Die Kampfszenen sind derart exquisit - professionell in Szene gesetzt und besitzen dank der unterschiedlichen Gegner und Stile unfassbar hohen Wiedererkennungswert.

Daumen hoch!

28.03.2019 15:49 Uhr - wuv03
1x
User-Level von wuv03 2
Erfahrungspunkte von wuv03 49
27.03.2019 12:35 Uhr schrieb Melvin-Smiley
Nichts für ungut, aber hier bevorzuge ich klar die kürzere, internationale Schnittfassung. Die marginale Fight-Verlängerungen sind lächerlich und wiegen den unnötigen Handlungs-Ballast nicht auf. Die kürzere Version ist wunderbar kurzweilige und beschränkt sich auf das Wesentliche. Aber immerhin hat nun jeder die Möglichkeit, sich die Langfassung ohne künstlich verknappten Papp-Mantel zu beschaffen. ;)


Reden wir da von der gleichen Fassung? Ich meine mich an einige Szenen zu erinnern, deren Fehlen auf meiner DVD Version damals ziemliche Verwunderung ausgelöst hatte. Beispiel: Plötzlich fahren die in einem LKW und sagen "hoffentlich kommen wir nicht zu spät" und man fragt sich als Betrachter nur: Wohin? Warum? Dann waren da recht am Anfang doch mehrere Nachrichten-Beiträge, die die Mafia-Hintergründe mehr erklärten und die ganze Geschichte um Rose und ihren Lakaien bzw dem korrupten Cop war total wirr geschnitten.
Selbst von Story-relevanten Szenen abgesehen, war die damalige Version voller unlogischer Cuts, die das Ganze total holprig machten.

Muss mir nochmal den ausführlichen Schnittbericht von damals anschauen. Das war jetzt rein aus der Erinnerung.

Also ich werde mir diese ungeschnittene Version definitiv zulegen.
Allein schon wegen dem krassen Knochenbrecher-Kampf am Ende. ;)

Off-topic: Habe mir letztens erst mal wieder Ong-Bak angesehen und muss doch sagen, dass die Fight-Szenen leider nicht soooo gut gealtert sind, wenn sie doch auch immer noch unterhaltsam sind. Hab damals gar nicht gemerkt, wie sehr diese hier und da doch wie Choeographie aussehen. Wenn ich dann einen heutigen The Raid anschaue, ist das eine ganz andere Liga, was flüssige Kampfszenen angeht.

EDIT: jetzt hab ich mir den Schnittbericht noch mal angeschaut und zusammen gezählt: Das sind über 3 Minuten an gekürzten Gewalt-Szenen. Das finde ich doch schon ziemlich viel und alles andere als lächerlich.

28.03.2019 20:29 Uhr - great owl
Super auf darauf habe ich schon seit xx jahren gewartet. Hätte nie gedacht das dies einmal geschehen wird. Jetzt fehlt nur noch ein anderer Asia Wunschfilm mit Jet Li in der 140er Fassung auf Deutsch. Titel habe ich vergessen :)

28.03.2019 22:52 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 48.424
28.03.2019 20:29 Uhr schrieb great owl
Jetzt fehlt nur noch ein anderer Asia Wunschfilm mit Jet Li in der 140er Fassung auf Deutsch. Titel habe ich vergessen :)

Fifty Shades of Grey. :)

29.03.2019 17:05 Uhr - n_netter_Kerl
28.03.2019 22:52 Uhr schrieb Muck47
28.03.2019 20:29 Uhr schrieb great owl
Jetzt fehlt nur noch ein anderer Asia Wunschfilm mit Jet Li in der 140er Fassung auf Deutsch. Titel habe ich vergessen :)

Fifty Shades of Grey. :)


"Fearless"? https://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Fassung&ID=15731

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)